gelöst Batch zum Zeilen löschen

Mitglied: Dr.Bit

Dr.Bit (Level 2) - Jetzt verbinden

15.09.2020, aktualisiert 21:58 Uhr, 427 Aufrufe, 19 Kommentare

Hi Folks,

ich bekomme es mal wieder nicht hin. 😱

Mir fehlt einfach das Verständnis, wie ich anfangen soll. Für die Fachleute hier ist das wahrscheinlich nur ein Zweizeiler.

Ich brauche ein Batch die aus einer .ini die kompletten Zeilen mit der Nummer 20100 am Anfang jeder Zeile löscht. Es muß eine batch sein und darf kein Powershell sein.
Wie gesagt ich habe null Plan und langsam ist mir das auch etwas peinlich.

Danke im voraus.

🖖
Mitglied: erikro
15.09.2020 um 22:10 Uhr
Moin,

für alle, die es doch mit der PS machen wollen:
https://devblogs.microsoft.com/scripting/use-powershell-to-work-with-any ...



Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
16.09.2020 um 07:30 Uhr
Danke, aber sollte schon mit Bordmitteln sein. Ist ein Win XP an einer Fertigungsmaschine. Daher auch kein powershell.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: eaglefinder
16.09.2020, aktualisiert um 08:19 Uhr
wahrscheinlich nur ein Zweizeiler.
Nee, das wär zu viel des Guten
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
16.09.2020 um 08:58 Uhr
Zitat von eaglefinder:


Danke, das funktioniert schon recht gut, und ist ja tatsächlich sogar nur ein Einzeiler Allerdings noch nicht ganz so wie es soll. Die original Datei heißt LINIE02092020PRODUKT51154.txt wobei sich das 02092020 monatlich ändert. Also gebe ich findstr /blvc:"20100" LINIE02092020PRODUKT51154.txt >datei_neu.txt und bekomme es so wie es soll.

richtig - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Da sich aber das Datum monatlich ändert, dachte ich ich wäre schlau und gebe findstr /blvc:"20100" LINIE*.txt >datei_neu.txt ein. Dann bekomme ich aber das:

falsch - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Er schreibt mir also in jede Zeile den Original Dateinamen mit rein. Das soll natürlich nicht sein. War ich also doch nicht so schlau . Wie fange ich das jetzt noch ab bzw. wie setze ich für das wechselnde Datum eine Platzhalter im Script?

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: eaglefinder
LÖSUNG 16.09.2020, aktualisiert um 09:12 Uhr
Hätte man ja eigentlich auch gleich in den ersten Post schreiben können ... aber et trröppelt halt mal wieder so rein, ist ja nix neues hier.
Bidde, auch das ist n' Einzeiler
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
16.09.2020 um 10:09 Uhr
Zitat von eaglefinder:

Hätte man ja eigentlich auch gleich in den ersten Post schreiben können ... aber et trröppelt halt mal wieder so rein, ist ja nix neues hier.
Bidde, auch das ist n' Einzeiler
Danke, hat super geklappt, einzig, daß er einen anderen Dateinamen nimmt ist nicht so schön aber für die Funktion unerheblich.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
16.09.2020 um 15:42 Uhr
Hallo,

na du kannst ja dann die alte Datei löschen (oder umbenennen) und der neuen Datei den Namen der original Datei geben ...

Gruß
...
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
16.09.2020 um 20:21 Uhr
Moin,

Zitat von miniversum:
na du kannst ja dann die alte Datei löschen (oder umbenennen) und der neuen Datei den Namen der original Datei geben ...

Dann hätten wir einen Vierzeiler:

hth

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
17.09.2020 um 08:28 Uhr
Zitat von miniversum:

Hallo,

na du kannst ja dann die alte Datei löschen (oder umbenennen) und der neuen Datei den Namen der original Datei geben ...

Gruß
...

Dann kann ich Datei auch gleich von Hand editieren, wenn ich sie sowieso anfassen muß. Das Script läuft übrigens automatisiert. Der Unterstrich wird bei der Auswertung scheinbar ignoriert. Also alles Gut.


Zitat von erikro:

Moin,

Zitat von miniversum:
na du kannst ja dann die alte Datei löschen (oder umbenennen) und der neuen Datei den Namen der original Datei geben ...

Dann hätten wir einen Vierzeiler:

hth

Erik

Ist ein Fünfzeiler Aber dennoch sehr brauchbar. Hab da noch ein ähnliches Problem das ich damit fast erschlagen könnte. Danke.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.09.2020, aktualisiert um 08:35 Uhr
Zitat von Dr.Bit:

Ist ein Fünfzeiler Aber dennoch sehr brauchbar. Hab da noch ein ähnliches Problem das ich damit fast erschlagen könnte. Danke.


Mit Sed ist es ein Einzeiler
llap

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
17.09.2020 um 08:51 Uhr
sed.exe ist aber kein Boardmittel, wenn ich das richtig überblicke.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.09.2020, aktualisiert um 09:07 Uhr
Zitat von Dr.Bit:

sed.exe ist aber kein Boardmittel, wenn ich das richtig überblicke.


Nein, aber ein kleines Progrämmchen, das schnell geladen und eingerichtet ist (keine Installation notwendig). Spart viel Zeit.

lks

PS: wenn man WSL installiert hat, ist es ein Windows-Bordmittel
Bitte warten ..
Mitglied: eaglefinder
17.09.2020, aktualisiert um 10:50 Uhr
Oder man nimmt gleich die Powershell die ist immer mit an Bord.
Gönnt Batch langsam seinen wohl verdienten Ruhestand...
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
17.09.2020 um 11:50 Uhr
Zitat von Dr.Bit:

Zitat von miniversum:

Hallo,

na du kannst ja dann die alte Datei löschen (oder umbenennen) und der neuen Datei den Namen der original Datei geben ...

Gruß
...

Dann kann ich Datei auch gleich von Hand editieren, wenn ich sie sowieso anfassen muß. Das Script läuft übrigens automatisiert. Der Unterstrich wird bei der Auswertung scheinbar ignoriert. Also alles Gut.


Zitat von erikro:

Moin,

Zitat von miniversum:
na du kannst ja dann die alte Datei löschen (oder umbenennen) und der neuen Datei den Namen der original Datei geben ...

Dann hätten wir einen Vierzeiler:

hth

Erik

Ist ein Fünfzeiler Aber dennoch sehr brauchbar. Hab da noch ein ähnliches Problem das ich damit fast erschlagen könnte. Danke.

🖖

Na wir wollen mal nicht so kleinlich sein. Die initiale Aufgabe geht ja in nem Einzeiler. Aber wenn es sein muss dann eben so:
for %%a in ("d:\Ordner\*.ini") do findstr /blvc:"20100" "%%a" >"%%~na_neu.ini" && del /f "%%a" && rename "%%~na_neu.ini" "%%a"
Dann hast du sogar noch da sErrorhandling mit drin

Gruß
...
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
17.09.2020 um 14:10 Uhr
Zitat von eaglefinder:

Oder man nimmt gleich die Powershell die ist immer mit an Bord.
Gönnt Batch langsam seinen wohl verdienten Ruhestand...

Auf Win XP?

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
17.09.2020 um 14:13 Uhr
Zitat von miniversum:

Na wir wollen mal nicht so kleinlich sein. Die initiale Aufgabe geht ja in nem Einzeiler. Aber wenn es sein muss dann eben so:
for %%a in ("d:\Ordner\*.ini") do findstr /blvc:"20100" "%%a" >"%%~na_neu.ini" && del /f "%%a" && rename "%%~na_neu.ini" "%%a"
Dann hast du sogar noch da sErrorhandling mit drin

Wenn ich mal groß bin, will ich das auch können. Obwohl, ich schrumpfe ja schon wieder.😊

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: eaglefinder
17.09.2020, aktualisiert um 14:15 Uhr
Zitat von Dr.Bit:
Auf Win XP?
Auf XP nat. nur nach Nachrüstung des MGMT-Frameworks.
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
17.09.2020 um 16:35 Uhr
Zitat von Dr.Bit:


Ist ein Fünfzeiler Aber dennoch sehr brauchbar. Hab da noch ein ähnliches Problem das ich damit fast erschlagen könnte. Danke.

Naja, eine einzelne Klammer in der Zeile, zähle ich nicht als Zeile. Gerne
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch - Kopierjob
Frage von Goldenone95Batch & Shell8 Kommentare

Hallo Community, leider weiß ich bezüglich einer Batch-Datei zum Kopieren und Ersetzen einer Datei in einem anderen Verzeichnis nicht ...

Batch & Shell
Kopfschmerzen (Batch)
gelöst Frage von clragonBatch & Shell4 Kommentare

"" " Kann syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitet werden Ich sterbe während die Flammen meiner Rage mich innerlich ...

Entwicklung
Batch - Überprüfung
gelöst Frage von apex.predator24Entwicklung6 Kommentare

Hallo Zusammen Gibt es eine Möglichkeit, einen Prozess im TaskManager über eine Batch-Datei zu überprüfen ob dieser läuft oder ...

Batch & Shell
BATCH-Script
gelöst Frage von hipfzwirgelBatch & Shell9 Kommentare

Hallo Batch-Profis, ich habe ein Batch-Script geschrieben mit welchem ich einen Treiber unattended installieren kann. Dazu benötige ich 5 ...

Windows Netzwerk
Shutdown batch
Frage von Andreas-scaWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen der Befehl shtudwon ermöglicht mir ja Rechner herunterzufahren. Ich würde nun folgendes gerne realsieren. Jeden Tag zu ...

Batch & Shell
Auswahlfenster Batch
gelöst Frage von FrankreichBatch & Shell12 Kommentare

Liebes Forum! Ich habe ein Batch Script geschrieben, bei welchem man die IP changen kann denn Namen und den ...

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook oder Surface Book 3?
gelöst Frage von FamousDex089Notebook & Zubehör36 Kommentare

Hallo Zusammen :-), ich bin komplett neu in der IT Admin schiene und neu in diesem Forum. Ich habe ...

Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
Frage von ipzipzapSwitche und Hubs27 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Humor (lol)
So eine Art Jobangebot
Frage von Melvin.van.HorneHumor (lol)20 Kommentare

Moin, ich habe eben eine Zeit damit zugebracht eine GPO für eine Gruppe von Clients zu erstellen. Egal was ...

Windows Server
AD (virtualisiert) und alle angeschlossenen Clients fahren ungeplant herunter
Frage von tobitobsnWindows Server19 Kommentare

Ich habe aktuell ein Problem, dass ein frisch aufgesetzer Hyper-V mit einem virtualisierten AD regelmäßig 1x die Woche herunterfährt ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Frage von Hanspeter82Drucker und Scanner13 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Windows 10
FritzBox 7590 VPN
Frage von christian295Windows 1013 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben seit einigen Tagen eine neue FritzBox 7590 und wollen mit ShrewSoft 2.2.2 auf Win 10 ...

Berechtigungs- und IdentitÀtsmanagementBerechtigungs- und IdentitÀtsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT