ghost-in-the-shell
Goto Top

bei Anruf DSL weg

hallo in der runde!

habe seit kurzem isdn/dsl flat von Arcor, es ging auch alles 2 wochen gut. aber jetzt ist bei
anrufen ( rein und raus) die DSL verbindung unterbrochen bzw. komplett weg.
habe das zyxel 200 w-lan modem.
wer kann mir helfen? danke im voraus.


habe eben alles neu eingerichtet funzt wieder, habe aber mein telefon t-sinus 711
abgestöpselt - dsl glaube ich ist schneller, kann es sein das es auf der gleichen frequenz
läuft wie der router und ob beide sich hacken?
danke für geleistete tipps und zukünftige

mfg torsten 33

Content-Key: 29500

Url: https://administrator.de/contentid/29500

Printed on: July 20, 2024 at 18:07 o'clock

Member: BartSimpson
BartSimpson Apr 02, 2006 at 09:43:15 (UTC)
Goto Top
Ich würde ein einen defekten Splitter tippen. Der ist bei Arcor neuerdings direkt im NTBA, woraus folgt, das beim Austausch leider bis der neue kommt kein Telefonieren möglich ist.(Teilweise schickt Arcor auch neue Geräte direkt zum Austausch raus.)

Als Tipp: Nimm nie Router mit DSL-Modem!!!( Es sei denn dein DSL schickt dir einen)
Da jeder DSL Anbieter sein eigenes Süppchen kocht. Deshalb immer das Modem des
DSL Anbieter's nutzen und router ohne Modem kaufen.
Das hat zwar jetzt primär nix mit deinem Problem zu tun. Aber gerade bei Arcor habe ich schon Anschlüsse gesehen, wo nur das Arcor Modem lief, obwohl es ein Annex B bzw. U-R2 Anschluss sein sollte.
Member: B0d0
B0d0 Apr 02, 2006 at 10:35:50 (UTC)
Goto Top
klingt aber echt merkwürdig. Habe so was noch nie gehört.

Tippe aber auch auf defekten Splitter
Member: stpe
stpe Apr 02, 2006 at 10:53:11 (UTC)
Goto Top
Hast Du vielleicht etwas an der Art der Verkabelung geändert?

Das von Dir beschriebene Verhalten tritt nämlich auch dann auf, wenn der Splitter nicht an der ersten TAE-Dose hängt oder das Telefon "am Splitter vorbei" benutzt wird, also parallel zum Splitter direkt an einer Telefondose hängt und nicht über den Splitter betrieben wird.

Gruss
Stefan
Member: BartSimpson
BartSimpson Apr 02, 2006 at 10:53:13 (UTC)
Goto Top
Noch geiler ist Versatel. Die haben sogar Listen welches Modems nur mit welcher Firmware laufen.face-smile
Member: BartSimpson
BartSimpson Apr 02, 2006 at 10:59:11 (UTC)
Goto Top
bei den neueren Arcor NTBA's geht das nicht mehrface-smile Da alles in eins.
Da kann keiner mehr was falsch machenface-smile
Member: icemanHRO
icemanHRO Apr 02, 2006 at 14:05:44 (UTC)
Goto Top
Ich würde mir von einem Kumpel der auch DSL hat mal den Splitter ausleihen und dann bei dir testen.
Member: BartSimpson
BartSimpson Apr 02, 2006 at 16:07:51 (UTC)
Goto Top
Das hat aber mit dem DSL nix zu tun.
Du Ihr solltet zwar nicht unbeingt auf dem selben Kanal senden.
Kannste mal mal versuchen den Rechner direkt per Kabel ranklemmen.
Mitglied: 10545
10545 Apr 03, 2006 at 05:09:30 (UTC)
Goto Top
Ich würde ein einen defekten Splitter
tippen.

Agree! face-wink

Die Frequenzen werden offensichtlich nicht mehr sauber getrennt.

Die Telefonie geht bis 120 KHz, DSL beginnt bei 138 KHz. Wenn der Splitter die Frequenzen nicht mehr sauber trennt, stören sich beide Dienste bei Aktivität => "Einer muss gehen..." face-wink

Ergo: Call Arcor ...

Gruß, Rene
Member: Robtschick
Robtschick Mar 09, 2007 at 19:38:28 (UTC)
Goto Top
Ich hatte das auch mal , bei mir lag das aber an einem defekten Kabel vor dem Splitter.

Ich vermute die Dämpfung war dann immer zu hoch.. wenn ein Anruf reinkam oder ging... so das ich immer aus dem Netz geflogen bin ... !