bergad
Goto Top

Datensicherung MEGA auf NAS

Hallo,

ich bin neu hier und begrüße erstmal alle recht herzlich.

Ich habe ein kleines Netzwerk eingerichtet, in welcher ein Fujitsu NAS Modell Q802 läuft und auf welches ich über ein Netzwerklaufwerk zugreifen kann. Wir würden gerne in der Cloud MEGA Pro unsere Daten speichern und zusätzlich auf dem NAS laufende Datensicherungen erstellen. Nun gibt es auf der Nutzeroberfläche des NAS mehrere Optionen zur Auswahl. Geht das mit einem dieser Tools und wenn ja, kann mir jemand bei der Einrichtung behilflich sein? Bin leider nicht ganz so fit bei dem Thema. Im Anhang ein Bild der Nutzeroberfläche und ein Bild des Sicherungsmanagers.

Danke schonmal und freundliche Grüße

oberfläche

sicherungsmanager

Content-Key: 5809518193

Url: https://administrator.de/contentid/5809518193

Printed on: May 18, 2024 at 16:05 o'clock

Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Jan 09, 2024 at 09:28:52 (UTC)
Goto Top
Moin,

was kann diese Mega Cloud denn zugriffstechnisch?

Gruß
Spirit
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Jan 09, 2024 at 09:42:00 (UTC)
Goto Top
Moin,

um welches MEGA handelt es sich denn? Es gibt / gab eine Plattform in Neusseland. Oder ist es eine andere?

Gruss Penny.
Member: aqui
aqui Jan 09, 2024 at 09:53:32 (UTC)
Goto Top
Ob das generell eine gute Idee ist. War da nichtmal was mit Kim Schmitz alias Dotcom alias Kimble und Mega!?
https://www.golem.de/news/kim-dotcom-daten-auf-mega-sind-nicht-mehr-sich ...
Member: bergad
bergad Jan 09, 2024 at 09:58:32 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ich denke ich kann nicht genau beantworten was MEGA kann. Verlinken darf man es vermutlich nicht aber es handelt sich um das Unternehmen aus Neuseeland. Eigentlich möchte ich ja vom NAS auf die Cloud zugreifen.

Danke euch und Gruss
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Jan 09, 2024 at 09:59:25 (UTC)
Goto Top
Das würde ich alles über denken.
Member: bergad
bergad Jan 09, 2024 at 10:00:43 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Ob das generell eine gute Idee ist. War da nichtmal was mit Kim Schmitz alias Dotcom alias Kimble und Mega!?
https://www.golem.de/news/kim-dotcom-daten-auf-mega-sind-nicht-mehr-sich ...

Das würde ich riskieren. Gruss
Member: radiogugu
radiogugu Jan 09, 2024 at 10:02:56 (UTC)
Goto Top
Mahlzeit.

Aktuell kann man mit Synology oder QNAP einige Cloud Anbieter als Backup Ziel angeben. Das Fujitsu Gerät anscheinend nicht.

MEGA ist aber bei keinem Dabei. Warum müssen denn die Sicherungen "so weit weg" gespeichert werden? Wäre da eine lokale Sicherung auf wechselnde, verschlüsselte HDD / SSD nicht sinniger?

Gruß
Marc
Member: bergad
bergad Jan 09, 2024 at 10:09:12 (UTC)
Goto Top
Hallo,

danke für deine Antwort. Die Sicherung wäre doch lokal auf der NAS?

Gruss
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Jan 09, 2024 at 10:23:00 (UTC)
Goto Top
Wobei der Titel der Frage irreführend ist: "Datensicherung MEGA auf NAS". Weil im Text selbst ist von
Wir würden gerne in der Cloud MEGA Pro unsere Daten speichern
die Rede.
Und die Aussage
ich denke ich kann nicht genau beantworten was MEGA kann.
gibt mir auch zu denken. Hat sich wohl nicht genügend informiert.

Wie gesagt, das ist ein Dienstleister, welcher nicht sehr sicher ist.

Gruss Penny.
Member: bergad
bergad Jan 09, 2024 at 10:35:23 (UTC)
Goto Top
Ich denke wenn du liest was ich gerne möchte ist es nicht mehr so irreführend. Bitte entschuldige meinen Titel sollte er falsch sein. Woher weißt du ob ich mich informiert habe? Ich habe ja bereits erwähnt, dass ich bereit bin das Risiko einzugehen. Ich habe auch nur den Anbieter erwähnt damit ich nicht allgemein schreiben muss. Ich habe ja nur gefragt ob mich jemand unterstützen kann.
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Jan 09, 2024 at 10:57:08 (UTC)
Goto Top
Du wirst die Daten zu MEGA hochladen müssen! Eventuell geht etwas mit dieser MEGA APP.
Inwieweit dies mit Deinem NAS funktioniert, ist die Frage.
Und dann ist die Frage, von welcher Datenmenge ist die Rede. Je nach Internetverbindung kann dies unter Umständen sehr lange dauern. Bis die Daten in der MEGA Cloud sind.
Ich weiß nicht, ob Du im Forum Unterstützung dazu bekommst.

Die Antworten von den anderen Forenmitgliedern solltest Du bedenken. Und was ist mit der Sicherheit Deiner Daten?
Du vertraust Kim Schmitz alias Dotcom alias Kimble und Mega!?

Ich würde wie @radiogugu geschrieben auf externe Platten sichern. Dann sind Deine Daten in DEINER Hoheit!
Mitglied: 10138557388
10138557388 Jan 09, 2024 updated at 14:27:31 (UTC)
Goto Top
Member: Visucius
Visucius Jan 09, 2024 updated at 11:07:26 (UTC)
Goto Top
Was denn jetzt genau?

Vom NAS zum MEGA oder MEGA zu NAS?

https://github.com/meganz/MEGAcmd
https://mega.io/de/nas
https://mega.io/de/cmd

Bequem nur mit den KMU-NAS wie Qnap/Syno. Mit so nem Randgruppen NAS tust Du Dir da schwerer.

Für Geschäfts-Themen natürlich MEGA GAGA face-wink

Ich dachte, der Deal bei dem Ding sei: Bekommst riesigen kostenlosen Speicherplatz, damit alle (bezahlenden) Geheimdienste da reinschauen dürfen?!
Member: Th0mKa
Th0mKa Jan 09, 2024 at 11:27:04 (UTC)
Goto Top
Quote from @Visucius:
Bequem nur mit den KMU-NAS wie Qnap/Syno. Mit so nem Randgruppen NAS tust Du Dir da schwerer.

Der Bums ist halt zu alt, mit nem Q805 oder neuer wäre da die ganz normale QNAP Firmware drauf.

/Thomas
Member: radiogugu
Solution radiogugu Jan 09, 2024 updated at 11:35:56 (UTC)
Goto Top
Zitat von @bergad:
danke für deine Antwort. Die Sicherung wäre doch lokal auf der NAS?

Ich denke das ist aktuell das Problem.

Der Umstand, dass ihr generell die Daten in die Cloud schieben und nur noch lokal auf das NAS sichern wollt, stößt unter Admins nicht auf Gegenliebe face-smile

Aber wenn ihr mit MEGA arbeiten wollt, dann hindert euch erstmal technisch niemand daran. Das Backup könnte man durchaus mittels Powershell oder Batch Skript auf das NAS schaufeln. Vorausgesetzt man kommt an die Cloud heran mittels WebDAV oder Änlichem.

Gruß
Marc
Member: bergad
bergad Jan 09, 2024 at 14:25:17 (UTC)
Goto Top
Aber wenn ihr mit MEGA arbeiten wollt, dann hindert euch erstmal technisch niemand daran.

Hallo, danke für deine sachlich objektive Antwort. Ich werde es mit Powershell probieren.

Vielen dank dir