Funktionsupdate 2004 und Office 365

samrein
Goto Top
Moinsen zusammen,

nachdem ich gestern bei einem unserer GF das Funktionsupdate 2004 installiert habe, lies sich Office 365 nicht mehr öffnen.
Ich kam in der Systemeinstellung nicht mal mehr auf "Mail". Ein Klick auf die Programm-Icons verlief ohne Funktion.
Seltsam, dann bin ich in Programme und hab mich schon gewundert das das Icon von Office 365 nicht dargestellt wurde, ein Klick auf Ändern/Deinstallieren brachte mir die Meldung, das das Programm nicht installiert sei und ob ich da Icon aus dem Menü entfernen möchte.

ich musste tatsächlich das Office 365 neu installieren... dann lief wieder alles wie gehabt.

Mich würde jetzt interessieren, ob ich damit ein Einzelfall bin?

Grüße
Stefan

Content-Key: 613122

Url: https://administrator.de/contentid/613122

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 15:08 Uhr

Mitglied: chgorges
chgorges 15.10.2020 um 11:43:30 Uhr
Goto Top
Zitat von @samrein:

Moinsen zusammen,
Hi,
Mich würde jetzt interessieren, ob ich damit ein Einzelfall bin?
Dass der 2004 Build absoluter Mist ist? Damit bist du definitiv nicht allein face-smile

VG
Mitglied: samrein
samrein 15.10.2020 um 11:48:20 Uhr
Goto Top
Zitat von @chgorges:
Mich würde jetzt interessieren, ob ich damit ein Einzelfall bin?


ja, ich weiß, aber die Hoffnung stirbt zuletzt...
Mitglied: Dr.Bit
Dr.Bit 15.10.2020 um 12:15:24 Uhr
Goto Top
Die Fehler stehen doch schon in der Frage "funtionsupdate" und "Office 365". Ich kann dazu keine qulifiziertere Aussage trefffen. Wer Schrot kauft/mietet, muß damit leben.

Mein Beileid. face-smile

🖖
Mitglied: samrein
samrein 15.10.2020 um 13:10:31 Uhr
Goto Top
Zitat von @Dr.Bit:

Die Fehler stehen doch schon in der Frage "funtionsupdate" und "Office 365". Ich kann dazu keine qulifiziertere Aussage trefffen. Wer Schrot kauft/mietet, muß damit leben.

Mein Beileid. face-smile

🖖
Ach naja, hab mich lange dagegen gewehrt, aber was solls, eine Fusion machts möglich, liegt aber außerhalb meines Entscheidungsraumes....

Dennoch ist Deine Antwort keine Antwort auf meine Frage gewesen. Beileid brauch ich auch keins... nur Lösungen face-smile

Einen schönen Tag für Dich...

Grüße
Stefan
Mitglied: Meierjo
Meierjo 15.10.2020 um 15:12:50 Uhr
Goto Top
Hallo

Schon probiert, das Update wieder zu deinstallieren?
Ich hatte im Zusammenspiel mit CAD-Software zB auch ein Problem mit dem Update KB4571756.

Gruss
Mitglied: NixVerstehen
NixVerstehen 15.10.2020 um 16:28:24 Uhr
Goto Top
Servus,

keinerlei Probleme beim Update von 1909 auf 2004, auch nicht bei Office 365.
Nur die Verbindung zwischen dem Server Dashboard (Essentials 2016 als DC) und den Clients war wie immer weg.
Aber das war zu erwarten und in ein paar Minuten gefixt.

Gruß NV
Mitglied: samrein
samrein 15.10.2020 um 16:31:04 Uhr
Goto Top
Zitat von @Meierjo:

Hallo

Schon probiert, das Update wieder zu deinstallieren?
Ich hatte im Zusammenspiel mit CAD-Software zB auch ein Problem mit dem Update KB4571756.

Gruss

Nee will es ja nicht deinstallieren, mich hat nur interessiert ob dieses Phänomen auch bei anderen aufgetreten ist.
Dann würde ich das bei den anderen Clients erstmal stoppen.
Mitglied: samrein
samrein 15.10.2020 um 16:31:27 Uhr
Goto Top
danke NV

Gruß
Stefan
Mitglied: dertowa
dertowa 15.10.2020 um 17:18:34 Uhr
Goto Top
Tatsächlich die 2004 bislang nur auf unseren Notebooks freigegeben, die mehr oder minder autark, aber auch mit Office 365 laufen.
Keine Probleme dabei gehabt.

Der Rest muss ich bis Anfang 2021 gedulden, dann aber direkt 2009. :D
Mitglied: Xaero1982
Xaero1982 15.10.2020 um 21:01:01 Uhr
Goto Top
Keinerlei Probleme gehabt mit Office 365 und 2004. Lief bisher immer problemlos. Auch sonst habe ich keinerlei Probleme mit dem 2004er Update gehabt und auch von meinen Nutzern bisher nichts negatives gehört oder irgendwelche Probleme berichtet bekommen.

BG
Mitglied: chrisiweber
chrisiweber 16.10.2020 um 01:09:03 Uhr
Goto Top
Hallo,

auch hier keine Probleme bis jetzt mit O365 (M365) und dem 2004er Update.

LG