scheunentor
Goto Top

Gute Alternativen zum Microsoft Wireless Display Adapter v2

Guten Morgen liebes Forum,

Wir benutzen in den Büros der Cheff' bei einem Kunden den Microsoft Wireless Display Adapter v2 um sich per (Windows-Taste + k) mit den Display an der Wand zu verbinden. Nun ist das Problem, das die Verbindung immer abbricht. Entweder wird sie gar nicht aufgebaut und man muss den Adapter einmal abstecken und wieder einstecken... oder Sie bricht während einer Sitzung ab. Wir haben auch schon die Versionen von den entsprechenden Display's ausprobiert aber die Taugen auch nichts.

Hat einer eine gute Alternative wo mit er keine Probleme hat. Oder hilft uns da nur das gute alte Kabel.

Lasst uns mal Diskutieren. Bin auf eure Ideen gespannt
Gruß die Scheune

Content-Key: 6931470364

Url: https://administrator.de/contentid/6931470364

Printed on: February 23, 2024 at 20:02 o'clock

Member: Avoton
Avoton Apr 27, 2023 at 05:39:43 (UTC)
Goto Top
Moin,

Bei einem Kunden von uns laufen die Dinger einwandfrei. Hast du das entsprechende Gerät schonmal getauscht?
Kann ja gut sein, dass der Adapter einen weg hat.

Ein anderer Kunde nutzt Clickshare(?), Das sind so kleine Buttons die per USB an das Gerät kommen und dann per Knopfdruck ne Verbindung herstellen. War preislich aber meine ich eine andere Liga.

Gruß,
Avoton
Member: Scheunentor
Scheunentor Apr 27, 2023 at 05:47:09 (UTC)
Goto Top
Moin Avoton,

Die andere Variante mit dem Clickshare ist uns deutlich zu Teuer...

Dürfte einmal nachfragen, was für ein Display ihr in Kombination mit dem Microsoft Adapter verwendet?
Member: Avoton
Avoton Apr 27, 2023 at 05:48:39 (UTC)
Goto Top
Moin,

Das ist ein 85" Samsung Fernseher, wo der Adapter per HDMI dran hängt. Ist aber nichts besonderes, war der günstigste, der 4K konnte...

Gruß,
Avoton
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Apr 27, 2023 at 06:19:06 (UTC)
Goto Top
Moin,

wie nutzt ihr die Wireless Adapter denn? Hängen diese zusammen mit dem Client im WLAN?

Gruß
Spirit
Member: Vollmilchheini
Vollmilchheini Apr 27, 2023 updated at 06:21:52 (UTC)
Goto Top
Moin,

es gibt im Microsoft-Store eine App für den Adapter, um den ein bisschen zu individualisieren und auch um Softwareupdates durchführen zu können - hast du schon mal ein Update gemacht?

Grüße

edit: Link hinzugefügt
Member: cardisch
cardisch Apr 27, 2023 at 06:54:44 (UTC)
Goto Top
Moin,

wir haben mehrere von den Dingern, tlw. auch an Beamern..
Nur an einer einzigen Kombination (Philips Präsentations-Monitor) haben wir massiv Probleme gehabt.
Die 4k-Variante hat sofort eine Besserung gebracht.
Vielleich hilft die das Upgrade.

Gruß,

Carsten
Member: tech-flare
tech-flare Apr 27, 2023 at 07:00:11 (UTC)
Goto Top
Wir haben von den Teilen ca 20 bei uns im Einsatz.


die 1080p Variante und 4k Variante. Die 4k Variante kannst du ja auch ins WLAN hinzufügen - dies haben wir aber nicht gemacht.

Bei uns hängen die meisten an 75" Monitoren in den beratungszimmern. Diese geben zwar 1.0 A über USB aus (das sind die Mindestanforderungen), aber damit gab es immer mal ein paar Porbleme.

Seit diese mit einem extra USB Adapter mit Strom versorg wird (2.0A) funktioniert es problemlos.
Member: aqui
aqui Apr 27, 2023 updated at 07:25:21 (UTC)
Goto Top
Member: psannz
psannz Apr 27, 2023 updated at 07:26:31 (UTC)
Goto Top
Sers,

wir haben mittlerweile Yealink RoomCast verbaut. Dann gibt es auch keine Probleme mehr mit der Gerätevielfalt ;)

Grüße,
Philip
Member: em-pie
em-pie Apr 27, 2023 at 09:33:48 (UTC)
Goto Top
Moin,

zu den MS DisplayAdaptern kann ich nicht in der Masse berichten. Wir haben nur ein oder zwei (nicht die v2) und die laufen sorgenfrei.

Alternativ wäre aber der hier noch interessant:
https://www.legamaster.com/de/home/newsroom/nachrichten-det/airserver-co ...
Damit hat man Android, Apple und Windows in einem Gerät erschlagen.

Gruß
em-pie
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Apr 27, 2023 at 10:14:30 (UTC)
Goto Top
Ich denke der TO sollte erstmal antworten.
Zumindest die V2 können auch im ADHOC mode betrieben werden. Dann spannen die selbst ein WLAN auf.
Wäre mal interessant wie es dann läuft.
Member: Scheunentor
Scheunentor Apr 27, 2023 at 10:27:22 (UTC)
Goto Top
Erstmal danke für die vielen Antworten und Tipps:

Das Thema brennt jetzt nicht so dolle bei Uns ist nur unschön und sollte mal gelöst werden, deswegen habe ich nicht direkt geantwortet...

Das mit der App wusste ich und die Updates habe ich auch schon ausprobiert, trotzdem stürzt es oft ab.
Der Adapter hängt wie das Display in dem gleichen WLAN.


Die Berater benutzen aber auch noch alte Grundig Displays, mich wundert es das es bei so vielen gut läuft, da ich auch schon von 1-3 Firmen in der Umgebung gehört habe, dass die Dinger unperformant laufen. Ich denke mal den Microsoft Adapter an einem neueren Display ausprobieren muss.

Der Airserver ist keine Option und das mit dem Clickshare ist ein wenig zu Teuer -.-

Gruß die Scheune
Member: chgorges
chgorges Apr 27, 2023 updated at 14:43:23 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Scheunentor
Was fürn Display habt ihr? Schau mal auf die Stromversorgung, die meisten Displays geben auf dem USB-Port nur 500mA raus, der Adapter braucht aber 1A.
Wenn euer Display 1A rausgibt, nimm trotzdem mal ein Handynetzteil zum Gegentesten, nicht dass der USB-Port nicht ganz sauber ist.
Das oder eine alte Adapter-Firmware sind die wahrscheinlichsten Gründe für einen Absturz.
Der Adapter hängt wie das Display in dem gleichen WLAN
Wieso habt ihr den Adapter in euer WLAN integriert? Schmeiß ihn da raus und lass die Verbindung über das Ad-hoc-WLAN laufen.

VG
Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Apr 27, 2023 at 18:35:54 (UTC)
Goto Top
Ich benutze Wireless HDMI auf 60GHz.
Funktioniert einwandfrei, wird an einen Monitorausgang angeschlossen.