Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst IPTABLES wiederherstellen

Mitglied: Chribu

Chribu (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2008, aktualisiert 18:28 Uhr, 7631 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe soeben meine kompletten IPTABLES auf meiner Fedora Core 8 Maschine eliminiert ;D
(iptables -F anstatt iptables -L eingegeben -->copy 'n paste Fehler)

Das System wurde vor kurzem erst aufgesetzt, daher brauche ich jetzt nur die Defaulteinträge wieder zurück!

Gibt es einen Befehl, um die Defaulttables wiederherzustellen?

Gruß

Chribu
Mitglied: Chribu
12.03.2008 um 10:39 Uhr
So,

ich habe die IPTables wiederherstellen können!
Ich habe einfach die Firewall deaktiviert und wieder aktiviert!

Jetzt habe ich ein anderes Problem:

Nachdem ich Webmin installiert und den Port 10000 dafür freigeschaltet habe,
bekomme ich folgende Fehlermeldung:
Forbidden
You were denied access because:
Access denied by access control list.

Wenn ich allerdings Webmin von einem anderen PC aus aufrufe,
funktioniert das tadellos! Daraus schließe ich, dass er mich in seiner ACL geblockt hat!
Nur wo kann ich diese wieder zurücksetzen?

Gruß

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: 27688
12.03.2008 um 12:52 Uhr
Gibt es einen Befehl, um die Defaulttables
wiederherzustellen?

ja. dieser lautet "iptables -F queuename" also z.b.

iptables -F INPUT
iptables -F FORWARD
iptables -F OUTPUT
iptables -t nat -F PREROUTING
iptables -P INPUT ACCEPT
iptables -P INPUT FORWARD
iptables -P INPUT OUTPUT

setzt alle Queues auf NULL zurück (default)
iptables -P setzt die standard-policy der queue auf ACCEPT (default) zurück. also alles kann rein und raus. nichts wird zurückgehalten. alles offen.

das sind die linux "default" regeln. alles andere mag von deiner distribution bzw von den aufgespielten anwendungen und konfigurationen abhängig sein. z.b. firewall-pakete. in dem fall reicht wohl ein einfacher neustart des dienstes oder des computers.
Bitte warten ..
Mitglied: 27688
12.03.2008 um 13:00 Uhr
PS:

ein Tipp. Es gibt auch noch die Kommandos "iptables-restore" und "iptables-save". Diese eignen sich sehr gut um die aktuelle IPTables Konfiguration mal eben schnell wegzuspeichern oder wieder zu laden.

syntax ist:

iptables-save > dateiname.iptables

speichert die aktuellen ip4 iptables in die datei "dateiname.iptables"

iptables-restore dateiname.iptables

liest die einstellungen aus der datei "dateiname.iptables" und ersetzt damit die aktuelle konfiguration.


weitere infos: siehe "man iptables-save"
Bitte warten ..
Mitglied: Chribu
12.03.2008 um 14:33 Uhr
Hallo,

@Axel:

danke für die Tipps!

Die werde ich ab jetzt auch einsetzen


@Problem:

Auch das Webminproblem hat sich erledigt, da es nur an einer falschen Netzwerkeinstellung hier im internen Netzwerk lag!

Jetzt zu meinem nächsten Problem :

Woran kann es liegen, dass wenn ich mich auf meinen Fedora Core 8 Server per VNC einlogge und danach wieder auslogge, der "Ausloggprozess" die Verbindung nicht komplett schließen kann und beim Beenden der Verbindung auf einem schwarzen Bildschirm stehen bleibt?!

D.h. die Session wird nicht ordnungsgemäß beendet und somit kann ich dann erst wieder connecten, wenn ich den VNC-Server per SSh neustarte!

Was läuft da wohl schief?

Gruß

Chribu
Bitte warten ..
Mitglied: 27688
12.03.2008 um 16:51 Uhr
mein vorschlag >>> dafür einen neuen thread aufmachen. dann können wir diskutieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Chribu
12.03.2008 um 18:28 Uhr
Hi Axel,

haste auch wieder Recht ;P

Bis nachher dann ^^

Gruß

Chribu
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte30 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Batch & Shell
Mit findstr batch doppelte zeilen einer txt löschen
Frage von Burningx2Batch & Shell25 Kommentare

Hi Vor einer weile habe ich im netzt einen windows shell befehl gefunden mit welchem man über die konsole ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Netzwerkfreigabe Verschlüsselung
Frage von grill-itVerschlüsselung & Zertifikate20 Kommentare

Moin zusammen, sicher nutzen hier die ein oder anderen ein Produkt zur Verschlüsselung von Netzwerkfreigaben/-laufwerken auf denen hochsensible Daten ...

Microsoft
Übertragung von MS Volumenlizenzen
Frage von SherlockineMicrosoft20 Kommentare

Ich bin Angestellte in einer kleinen 10-köpfigen IT-Firma, die Netzwerklösungen, Telefonielösungen und Ähnliches anbietet. Im Sommer hatten wir einen ...