Kontrolle Hacker-Zugriff am Server

Mitglied: imebro

imebro (Level 2) - Jetzt verbinden

18.07.2011 um 12:26 Uhr, 3424 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

wie genau kann ich kontrollieren, ob jemand versucht hat, sich in unser Netzwerk einzuhacken?

Danke und Gruss,
imebro
Mitglied: Hitman4021
18.07.2011 um 12:29 Uhr
Hallo,

Was hast du für ein Netzwerk?
Firewall?
Switche?
Server?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
18.07.2011 um 12:42 Uhr
Moin,

indem Du die Logfiles/Eventlogs auf Auffälligkeiten prüfst, ein IDS installierst usw.

Oder du behälst einfach die einschlägige Presse (heise etc) im Auge, die melden dir das auch, wenn die entwendeten Daten interessant genug waren :) face-smile

lg,
Slainte

P.S. im Übrigen schlies ich mich Hitman4021 an :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
18.07.2011 um 13:10 Uhr
Das ist mal wieder eine tolle Fragestellung.

Troll oder doch kein Troll? Ich bin mir nicht sicher...
Zumindest nicht über den Sachverstand der Dinge, mancher User
hier im Forum.
Auf solche 2 Zeiler ohne Angaben und das nötige Wissen solche zu machen,
antworte ich nicht mehr, außer das ich mich Hitman anschließe :P


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
18.07.2011 um 13:29 Uhr
Ihr seid wirklich zu streng, lest Ihr keine Zeitung?!? Der aktuelle Fachkräftemangel bedingt doch, daß man auch branchenfremde Kräfte, wie z.B. Bademeister oder Frisöre schnellstmöglich zu IT-Spezialisten umschulen muß. Daß da die eine oder andere Frage aufkommen muß, ist doch wohl zwangsläufig, oder? Für eine mehrmonatige, oder gar -jährige Ausbildung ist da nun mal keine Zeit. Immerhin ist der Frage in gutes deutsch geställt.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
18.07.2011 um 13:39 Uhr
Zitat von @Arch-Stanton:
Ihr seid wirklich zu streng, lest Ihr keine Zeitung?!? Der aktuelle Fachkräftemangel bedingt doch, daß man auch
branchenfremde Kräfte, wie z.B. Bademeister oder Frisöre schnellstmöglich zu IT-Spezialisten umschulen muß.
Daß da die eine oder andere Frage aufkommen muß, ist doch wohl zwangsläufig, oder? Für eine mehrmonatige,
oder gar -jährige Ausbildung ist da nun mal keine Zeit. Immerhin ist der Frage in gutes deutsch geställt.
Doch aber ich finde es fahrlässig jemanden ein Netzwerk verwalten zu lassen der nicht weiß wo er Logs findet.
Solange nichts ist, ist alles super und billig und dann wenn etwas ist der große Aufschrei und auf einmal ist es teurer wie etwas von vornherein vernünftig zu machen.
An soetwas sind schon Firmen gestorben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
18.07.2011 um 13:59 Uhr
Sorry....

eines muss ich jetzt mal loswerden.... vor allem an "Phalanx82" und "Arch-Stanton":

Die Arroganz von einigen Usern hier, ist wirklich nicht mehr zu ertragen.

Mal speziell für diese Personen:
Ein Forum ist vor allem gerade für User da, die sich mit Fragestellungen an andere User richten, die sie selbst nicht beantworten können.
Wenn ich die Frage selbst beantworten könnte... müßte ich sie dann hier stellen?
Was um Gottes Willen ist dran an meiner Frage, dass man mich hier so dermaßen von oben herab behandeln muss?

Ich bin kein IT-Leiter und auch kein ausgebildeter Administrator!!
Da ich mich ansonsten "so ganz gut" mit EDV auskenne, kümmere ich mich hier um die beiden Server... und natürlich habe ich dann auch solche - für Euch Superprofis - lächerlichen Fragen... entschuldigt bitte.

Für die, die auch völlig unwissenden Idioten weiterhelfen wollen:
- Netzwerk: Domäne mit 20 Clients (XP)
- Firewall: Lancom VPN
- Switche: 2 von 3Com
- Server: Dateiserver (Server 2003) und Exchangeserver (Server 2003)

Wäre schön, wenn ich weitere hilfreiche Antworten bekomme.

Danke und schöne Grüße,
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
18.07.2011 um 14:07 Uhr
Was [...] ist dran an meiner Frage, [...}
Stell Dir vor du frägst ein einem Automechaniker Forum "Wo lass ich so'n Auto eigentlich an, und wie schnell fährt's?" :) face-smile
/EDIT: oder besser: "Wie reparier ich so ne Bremse von 'nem Ferari?"

Mein Antwort
indem Du die Logfiles/Eventlogs auf Auffälligkeiten prüfst
ist korrekt. Was Auffälligkeiten sind, kannst NUr du beantworten, da hier keiner dein Netzwerk, deine User und deine Anwendunge kennt.

So und jetzt beruhigen wir uns wieder alle und spielen weiter Angry Brids :) face-smile

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
18.07.2011 um 14:14 Uhr
Zitat von @SlainteMhath:
> Was [...] ist dran an meiner Frage, [...}
Stell Dir vor du frägst ein einem Automechaniker Forum "Wo lass ich so'n Auto eigentlich an, und wie schnell
fährt's?" :) face-smile
/EDIT: oder besser: "Wie reparier ich so ne Bremse von 'nem Ferari?"

lg,
Slainte


Na, solche Ansichten meine ich ja eben :-) face-smile

Ich habe hier schließlich NICHT danach gefragt, wie ich einen PC einschalte, sondern es war schon eine Frage, die nun wirklich nicht jeder Laie einfach so beantworten kann und auch nicht jeder, der sich "eigentlich ganz gut" mit EDV auskennt...

Deine Antwort war bisher die einzige, die mir schon etwas weitergeholfen hat.

Vielleicht kommen ja noch ein paar, die etwas mehr ins Detail gehen.

Gruss
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
18.07.2011 um 14:23 Uhr
Zitat von @imebro:
Vielleicht kommen ja noch ein paar, die etwas mehr ins Detail gehen.
-Schau dir alle abgelehnten Zugriffe/Login Versuche mit falschen Passwörter an
-Alle Datentransfers und IP-Adressen die du nicht kennst
-Suche nach Login Versuchen mit Usern die du nicht kennst
-Kontrolliere Firewall auf häufiges ablehnen der gleichen IP's
usw

Geuß
Bitte warten ..
Mitglied: imebro
18.07.2011 um 14:46 Uhr
Zitat von @Hitman4021:
> Zitat von @imebro:
> Vielleicht kommen ja noch ein paar, die etwas mehr ins Detail gehen.
-Schau dir alle abgelehnten Zugriffe/Login Versuche mit falschen Passwörter an
-Alle Datentransfers und IP-Adressen die du nicht kennst
-Suche nach Login Versuchen mit Usern die du nicht kennst
-Kontrolliere Firewall auf häufiges ablehnen der gleichen IP's
usw

Geuß

Ok, das klingt doch schon mal nach einem Lösungsansatz.

Wenn Du mir jetzt noch kurz erklärst, wo ich "alle abgelehnten Zugriffe/Login Versuche mit falschen Passworter" einsehen kann, dann wär ich einen großen Schritt weiter :-) face-smile

Ebenso, wo ich die Login-Versuche mit Usern, die ich nicht kenne einsehen kann?

Danke,
imebro
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
18.07.2011 um 14:51 Uhr
Zitat von @imebro:
Ok, das klingt doch schon mal nach einem Lösungsansatz.

Wenn Du mir jetzt noch kurz erklärst, wo ich "alle abgelehnten Zugriffe/Login Versuche mit falschen Passworter"
einsehen kann, dann wär ich einen großen Schritt weiter :-) face-smile

Ebenso, wo ich die Login-Versuche mit Usern, die ich nicht kenne einsehen kann?
Ereignisanzeige > Windows Protokolle > Sicherheit

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
18.07.2011 um 15:07 Uhr
Hallo imebro,

nach 4,5 Jahren solltest du doch die Regeln hier kennen.

Bei hingeworfenen Knochen wird halt nur gebellt und geknurrt. ;-) face-wink

Also das nächste Mal der Reihe nach:
1. Um was für ein System handelt es sich?
2. Was willst oder suchst du?
3. GANZ Wichtig ! Was hast du bereits selbst getestet?

Irgendwie habe ich ehe das Gefühl das die in deiner Form gestellten Anfragen in diesem Forum zunehmen.
Wenn man sich ein ein fremdes Problem hineindenken soll dann sollte sich der Fragesteller schon etwas Mühe mit dem Aufbereiten der Information
machen.

>Wenn Du mir jetzt noch kurz erklärst, wo ich "alle abgelehnten Zugriffe/Login Versuche mit falschen Passworter" einsehen kann, dann wär ich einen großen Schritt >weiter
Schau auf der Firewall in den Logs falls es einen VPN Zugang gibt.
Sieh dir das Sicherheitsprotokoll auf den Servern an.
Was sagen die Antivirusprogramme, welche Schwachstellen habt ihr in der Anwendungssoftware? (PSI)
Noch besser wäre es du würdest mit dieser Aufgabe eine Fachmann beauftragen. So wird das nichts.

Grüße vom IT-Frosch
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Windows Netzwerk
WTS-Anmeldung per RDP am Wochenende verbieten?
MuM2810Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns Windows Server 2016 mit 2 Terminal Servern im Einsatz. Wie aus dem Titel schon ersichtlich ist, ist bei ...

Netzwerkgrundlagen
Frage zu LWL Kabel
gelöst NominisVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich habe nur mal eine kurze Verständnisfrage. Es geht um die Verbindung bzw. Anbindung von Switches (Cisco 48Port 10/100/1000 MBit mit 2 SFP+ ...

Microsoft
Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer
eastfrisianVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement. Während ...

Microsoft
Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys
kgbornVor 12 StundenInformationMicrosoft3 Kommentare

Nur zu Info für die Käufer der eBay-Schnäppchen - neuer Fall Staatsanwaltschaften verschicken Vorladungen in Sachen Windows 10 Lizenzkeys

Netzwerke
Keine Versand von Mails von der Firmen zur Privaten E-Mailadresse möglich
blaub33r3Vor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, wieso kommt der User keine Mails mehr? Der Sender wird als Spamer betrachtet? 1. Mailing an andere Privaten Adressen / Firmen Adressen ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...