Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Je länger Windows 10 läuft - Remotedesktopdienst wird immer langsamer

Mitglied: StefanMUC

StefanMUC (Level 1) - Jetzt verbinden

05.08.2020 um 23:02 Uhr, 377 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

auf einem "heavy user" Win10 Pro-Rechner habe ich seit ca. einem Jahr Probleme mit Remotedesktop. Auf dem Rechner (Intel i9-9900K mit 64 GB DDR4-ECC-RAM) laufen auch noch 2 HyperV-Virtualisierungen, die jederzeit problemlos per RDP erreicht werden können. Die Nahbedienung mit Tastatur und Maus ist jederzeit performant. Nach spätestens einer Woche Dauerlauf friert bei den unregelmäßigen RDP-Logins das Bild ein, Remote-Eingaben kommen auch dann weiterhin am Host an. RDP trennen und erneut verbinden, bis das Bild wieder einfriert.
Mit MobaXterm als RDP-Ersatz klappt etwas besser, aber auch hier immer wieder unregelmäßig Freeze.

Zwischenzeitlich dachte ich, es läge an den vielen offenen Tabs bei Firefox (1,5-4 GB RAM) oder am Mailprogramm TheBat (ebenfalls 64 Bit Version), aber es muss irgend etwas anderes sein, das die ganzen RDP-Ressourcen frisst.

Soll ich den RDP-Dienst regelmäßig neu starten? Oder kann man das automatisiert nur im Bedarfsfall machen lassen? (Wenn RDP zu stark ausgelastet, dann neu starten)

Oder ist Windows 10 Pro einfach nicht für den Dauerbetrieb mit Last geeignet?

Danke schon mal für eure Tipps!
Mitglied: itisnapanto
06.08.2020 um 08:17 Uhr
Zitat von StefanMUC:

Hallo,

Guten Morgen

auf einem "heavy user" Win10 Pro-Rechner habe ich seit ca. einem Jahr Probleme mit Remotedesktop. Auf dem Rechner (Intel i9-9900K mit 64 GB DDR4-ECC-RAM) laufen auch noch 2 HyperV-Virtualisierungen, die jederzeit problemlos per RDP erreicht werden können. Die Nahbedienung mit Tastatur und Maus ist jederzeit performant. Nach spätestens einer Woche Dauerlauf friert bei den unregelmäßigen RDP-Logins das Bild ein, Remote-Eingaben kommen auch dann weiterhin am Host an. RDP trennen und erneut verbinden, bis das Bild wieder einfriert.
Mit MobaXterm als RDP-Ersatz klappt etwas besser, aber auch hier immer wieder unregelmäßig Freeze.

Zwischenzeitlich dachte ich, es läge an den vielen offenen Tabs bei Firefox (1,5-4 GB RAM) oder am Mailprogramm TheBat (ebenfalls 64 Bit Version), aber es muss irgend etwas anderes sein, das die ganzen RDP-Ressourcen frisst.

Soll ich den RDP-Dienst regelmäßig neu starten? Oder kann man das automatisiert nur im Bedarfsfall machen lassen? (Wenn RDP zu stark ausgelastet, dann neu starten)

Wenn der Rechner sonst einwandfrei läuft , kann es durchaus ein Workarround sein. Geht relativ einfach mit einer kleinen Batchdatei und der Aufgabenplanung von Windows.

Oder ist Windows 10 Pro einfach nicht für den Dauerbetrieb mit Last geeignet?

Nein.

Danke schon mal für eure Tipps!

Gerne und Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.08.2020 um 08:38 Uhr
Hi.

Ich denke, Du hast mit MobaXterm schon ausgeschlossen, dass es überhaupt an RDP liegt. Soweit ich sehen kann ist das Xterm vollkommen unabhängig von RDP. Also suche in einer anderen Richtung, erneuer Treiber, schließe 3rd-party Hintergrundprozesse aus, indem Du die schlicht mal am Start hinderst.

Wir haben Win10 1909 Clients, die regelmäßig von remote bedient werden und durchaus mal einen Monat lang problemlos durchgelaufen sind 8bis der nächste Patchday einen Reboot verlangte).
Bitte warten ..
Mitglied: StefanMUC
06.08.2020 um 09:51 Uhr
Zitat von itisnapanto:
Wenn der Rechner sonst einwandfrei läuft , kann es durchaus ein Workarround sein. Geht relativ einfach mit einer kleinen Batchdatei und der Aufgabenplanung von Windows.

Danke, hättest Du dazu noch ein paar Stichworte?
Bitte warten ..
Mitglied: itisnapanto
06.08.2020 um 10:43 Uhr
Zitat von StefanMUC:

Zitat von itisnapanto:
Wenn der Rechner sonst einwandfrei läuft , kann es durchaus ein Workarround sein. Geht relativ einfach mit einer kleinen Batchdatei und der Aufgabenplanung von Windows.

Danke, hättest Du dazu noch ein paar Stichworte?

Öhm noch mehr ? So viel Basiswissen sollte man in der IT dann doch haben ...

https://itler.net/windows-dienste-per-batch-starten-stoppen-neustarten/
https://www.youtube.com/watch?v=HMYwuXBvlxc

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: StefanMUC
06.08.2020 um 11:57 Uhr
Zitat von itisnapanto:
Danke, hättest Du dazu noch ein paar Stichworte?

Öhm noch mehr ? So viel Basiswissen sollte man in der IT dann doch haben ...

Danke, das ist mir schon klar wie man Dienste stoppt/startet. Ich wollte wissen, was Du genau restarten würdest? Nur Remotedesktop, oder auch andere Dienste)
net stop TermService
net start TermService
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.08.2020 um 12:40 Uhr
Es hat nichts mit dem Terminaldienst zu tun. Das sagt dein eigener Test mit dem xServer
Bitte warten ..
Mitglied: StefanMUC
10.08.2020 um 22:50 Uhr
ich habe nun das Problem gelöst: Im Client muss bei RDP das UDP-Protokoll abgeschaltet werden. Seit RDP bei mir nur noch via TCP läuft, gibt es keine Freezes mehr. Hier habe ich die Lösung gefunden:
https://christierney.com/2019/09/17/windows-10-rdp-freezing/
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Windows 10 extrem langsam - nach Systemwiederherstellung wieder etwa eine Woche lang schnell

gelöst Frage von herminator64Windows 1013 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin echt am verzweifeln, da ich auf einem PC das Problem habe, dass der PC (topaktueller ...

Windows 10

Drucke "seit" windows 10 langsam

Frage von ThabeusWindows 104 Kommentare

Moin, ich habe mal eine Frage ob jemand dieses Phänomen auch hat. Wir nutzen im Betrieb eine etwas ältere ...

Windows 10

Windows 10-VM startet zu langsam

gelöst Frage von honeybeeWindows 1012 Kommentare

Hallo, habe eine VM mit Windows 10 x64. Als Virtualisierungssoftware wird VirtualBox 5.1.28 verwendet. Meine VM braucht zum Starten ...

Windows 10

Windows 10 bootet trotz SSD sehr langsam

gelöst Frage von r2d2r3poWindows 106 Kommentare

Hallo, habe hier eine HP Z240 Workstation mit einer M.2 SSD. Wenn ich den PC einschalte, dauert es ca. ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

iOS 14: Private WLAN-Adressen können für Probleme sorgen

Ticker von Reini82 vor 4 StundenLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Guten Morgen, IOS 14 und Android wechseln die MAC-Adressen (bei Android für jedes neue WLAN Netzwerk, IOS offenbar ständig). ...

Microsoft
Manage USB Devices on Windows Hosts
Ticker von Dani vor 21 StundenMicrosoft1 Kommentar

Raven is a Miniature Schnauzer that doesn’t like small critters in the yard unless they can fly. This gives ...

Microsoft
SMB Compression: Deflate your IO
Ticker von Dani vor 3 TagenMicrosoft

Hi folks, Ned Pyle guest-posting today about SMB Compression, a long-awaited option coming to Windows, Windows Server, and Azure. ...

Virtualisierung

Citrix end of availability (EOA) of perpetual licenses for the on-prem Workspace products

Ticker von Dani vor 3 TagenVirtualisierung1 Kommentar

Moin, der nächste Marktführer steigt von Kaufen auf Mietzwang um :-( What did Citrix announce on July 1, 2020? ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Win Server2016 Datacenter Installation Frage
Frage von UschadeWindows Server19 Kommentare

Hallo vereehrte Kolleginnen und Kollegen, Ich versuche einen Win Server2016 Datacenter zu installieren. Das Blech ist ein Fujitsu Primergy ...

Backup
Gesicherter Backupserver gesucht
gelöst Frage von lcer00Backup17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir am Wochenende den interessanten Vortrag aus folgendem Beitrag angesehen: DerWoWusste Danke für den Link ...

Windows Server
Hochstufen zum DC aufgrund Replikationsproblemen nicht möglich
Frage von FlinxitWindows Server17 Kommentare

Hallo, Wir haben ein Netzwerk übernommen, in welchem ein DC momentan aktiv ist, ein weiterer im AD angegebener DC ...

Router & Routing
VPN Performance verbessern
Frage von JseidiRouter & Routing15 Kommentare

Hallo zusammen, Ich benötige einmal ein paar Tips von euch. Die Ausgangssitustion ist wie folgt: Standort 1: VDSL100 mit ...

Administrator Magazin
09 | 2020 Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September beleuchtet das IT-Administrator Magazin deshalb das Schwerpunktthema "Webdienste und -server". Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Webapplikationen sinnvoll überwachen und welche Open-Source-Managementtools ...
Best VPN