itebob
Goto Top

Mobiler Router "Verbunden ohne Internet"

Hallo,

der Internet-Provider* hat mir wegen einer Störung des Internet-Zugangs (Wartungsarbeiten) einen mobilen Router mit einer SIM-Karte geschickt. Die SIM-Karte habe ich in den Router entsprechend Anleitung eingesteckt, mein Smartphone zeigt das Netzwerk MR-WLAN des mobilen Routers an, das Smartphone ist auch mit dem MR-WLAN verbunden, aber mit dem Hinweis "Verbunden ohne Internet".

Der Internet-Provider stellt auch FAQ's zur Verfügung, um Probleme bei der Einrichtung des Routers zu beseitigen. Für das Problem "Verbunden ohne Internet" präsentiert der Internet-Provider diese Lösung bzw. Lösungsansatz - hier Schreenshot

screenshot_20231201-084127_wi-fi tips

Verstehe ich es richtig, dass mit dem Tipp "Zu mobilen Daten wechseln" empfiehlt mir der Internet-Provider die Mobile Daten-Verbindung meines Mobilfunkanbieters zu nutzen?

Oder ist es ein Mißverständnis meinerseits? Mehrere Telefonate mit der Hotline des Internet-Providers haben keine Lösung gebracht. Zuletzt hieß es "Abwarten, es dauert eine Weile". Obwohl es anfangs hieß "Es dauert zwei Minuten nach dem das Datenvolumen für diese SIM-Karte, für diesen Router freigeschaltet ist und Sie können das Internet nutzen".

  • Internet-Provider ist Vodafone

gruss, itebob

Content-Key: 9707292474

Url: https://administrator.de/contentid/9707292474

Printed on: May 18, 2024 at 03:05 o'clock

Member: Trommel
Trommel Dec 01, 2023 updated at 08:24:05 (UTC)
Goto Top
Moin,

du bist mit dem WLAN des mobilen Routers verbunden, aber hast kein Internet.

Erhälst Du überhaupt ordnungsgemäß eine IP-Adresse per DHCP vom Router?
Warst Du mal auf der Konfigurationsseite des Routers (IP-Adresse Gateway), oft muss man noch eine PIN für die SIM hinterlegen, dort siehst Du auch den Stand der Internetverbindung.

Die Tipps sehen mir eher aus, wie die allgemeinen Android-Tipps und nicht die vom Provider. Oder hast Du Dir extra eine App geladen?

Trommel
Member: Blackmann
Blackmann Dec 01, 2023 updated at 08:26:43 (UTC)
Goto Top
Moin,
ist das ein Bild Deines Telefons?
Warum hast Du am Telefon einen Hotspot aktiviert ... den erst mal aus, denn Du willst ja den mobilen Router nutzen.

- mobile Router mit SIM Karte aktivieren
- der mobile Router wählt sich ein, stellt ein WLAN Signal bereit
- Dein Handy findet nun dieses WLAN- Signal (die SSID des mobilen Routers)
- du meldest dich dort an (Passwort)
- per DHCP bekommt dein Handy IP usw. zugewiesen
- dann sollte es klappen

Aber Tethering am Handy aus.

BG BM
Member: manuel-r
manuel-r Dec 01, 2023 at 08:56:50 (UTC)
Goto Top
mit dem Hinweis "Verbunden ohne Internet"

Ist das denn auch tatsächlich so?
Für die Anzeige "kein Internet" werten die unterschiedlichen Betriebssysteme die Erreichbarkeit von bestimmten DNS- und/oder HTTP-Anfragen aus. Wenn da nicht die erwartete Antwort kommt sagen die "kein Internet".

Manuel
Member: aqui
aqui Dec 01, 2023 updated at 09:31:13 (UTC)
Goto Top
Kollege @Trommel hat es schon gesagt: Ein Screenshot des Router GUIs mit dem Status des Mobilfunkports wäre hier deutlich hilfreicher gewesen um zu sehen ob überhaupt eine Internet/Mobilfunk Datenverbindung besteht.
Die ist ja Grundlage dafür das alle per WLAN verbundenen Clients dann auch überhaupt ins Internet gelangen.
Jeder Mobilfunkrouter hat eine Status Anzeige im GUI dafür!! Sagt einem eigentlich auch schon der gesunde Menschenverstand auch ohne Forenthread das man da zuerst nachsieht...! face-sad
Freitagsthread! ­čÉč face-wink
Member: Xerebus
Xerebus Dec 01, 2023 updated at 09:51:46 (UTC)
Goto Top
Hallo wenn es Vodafone ist, die haben eine APP mit der du auf die GUI kommst.
Passwort ist admin.

Mehr infos wären halt schon super....
Member: aqui
aqui Dec 01, 2023 at 09:59:38 (UTC)
Goto Top
die haben eine APP mit der du auf die GUI kommst.
...wenn man nicht in der Lage ist einen stinknormaler Webbrowser zu bedienen. face-wink
Member: Xerebus
Xerebus Dec 01, 2023 at 10:45:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:
...wenn man nicht in der Lage ist einen stinknormaler Webbrowser zu bedienen. face-wink

Findet die IP aber automatisch. ­čśŤ
Member: Drohnald
Drohnald Dec 01, 2023 updated at 10:46:16 (UTC)
Goto Top
Verstehe ich es richtig, dass mit dem Tipp "Zu mobilen Daten wechseln" empfiehlt mir der Internet-Provider die Mobile Daten-Verbindung meines Mobilfunkanbieters zu nutzen?

Fast. Dein Telefon empfiehlt das.
Aber ja, er sagt: Dieses WLAN hat keine Verbindung ins Internet, aber du kannst "zu mobilen Daten wechseln", dann hast du Internet über deinen Mobilfunkanbieter (und musst das ggf. bezahlen).
Member: Visucius
Visucius Dec 01, 2023 updated at 11:44:29 (UTC)
Goto Top
Mach das mal ohne Handy, sondern einfach nur mit Deinem Ubuntu-Rechner. Der hat doch Wifi und der findet dann auch das wifi von der (neuen) Vodafone-Box. Und stelle den LTE-router nahe ans Fenster.

Ach ja, und die alte Vodafone-Cable-Box bitte vom Strom nehmen um sicherzugehen, dass die Clients nicht ins falsche Wifi springen.
Member: itebob
itebob Dec 01, 2023, updated at Dec 02, 2023 at 10:28:19 (UTC)
Goto Top
Danke für die hilfreiche Hinweise. Asche auf mein Haupt face-confused:
Ich habe die SIM-Karte falsch eingesteckt.

Jetzt habe ich die Karte richtig eingesteckt und jetzt klappt es mit der Verbindung zum Internet über den mobilen Router face-smile. Rechtfertigungsversuch:
  • die Kurzanleitung zum Router ist - na ja ... verbesserungswürdig. Ich habe es nicht erkannt, dass drei Ausführungen der SIM-Karte möglich sind. Und da die kleinere Ausführung der SIM-Karte immer noch in den Schlitz passt, habe ich anfangs diese kleinere genommen
  • ich war unter Zeitdruck - wollte noch bevor ich in den Tag starte die Internet-Verbindung über die SIM-Karte einrichten.
Zitat von @Trommel:
Die Tipps sehen mir eher aus, wie die allgemeinen Android-Tipps und nicht die vom Provider. Oder hast Du Dir extra eine App geladen?
So ist es. Ich habe fälschlicherweise angenommen, dass dies vom Router angezeigte Hinweise sind.
Member: Trommel
Trommel Dec 01, 2023 updated at 15:14:22 (UTC)
Goto Top
Na dann schönes Wochenende
Member: itebob
itebob Dec 02, 2023 updated at 12:15:30 (UTC)
Goto Top
Habe drei Fotos zu der Schnellstart-Anleitung für die Einrichtung des Routers Vodafone Mobile R219Z, die meines Erachtens helfen können schneller den Router in Betrieb zu nehmen, online gestellt.

Man sieht zwar auf dem Foto "1", dass die Mini-SIM noch eine Micro-SIM-Karte enthält. Bitte beachten:
a) das Foto zeigt eine Micro-SIM-Karte, die bereits herausgebrochen und wieder in die Mini-SIM-Karte eingesteckt wurde
b) das Foto wurde von der Künstliche Intelligenz des Smartphones automatisch nachgebessert und so wurde die Bruchstelle zwischen der Micro-SIM- und Mini-SIM-Karte sichtbarer gemacht.

Die Nano-SIM-Karte dagegen ist farblich deutlich hervorgehoben und sichtbar. Deswegen habe ich ohne groß nachzudenken einfach die Nano-SIM genommen und in den Router gesteckt. Ich habe es gemerkt, dass die Nano-SIM nich passgenau in den Schlitz passt. habe auch im Internet nach Bildern gesucht, die mir zeigen, welche karte und wie eingesteckt wird. Habe aber nichts hilfreiches gefunden.