Plötzliche Leistungseinbrüche bei WinXP mit neuer HD

chribu
Goto Top
Hallo Leute,

ich habe seit etwa 3 Monaten eine neue 80 Gig-Platte in meinem Dell Latitude D800 Notebook!

Seit letzte Woche Freitag habe ich ständig Probleme mit der Leistung des Notebooks und das äußert sich so:

-plötzlich "keine Rückmeldung" bei einigen Programmen
-Fenster und Programme "freezen" für ein paar Sekunden (bis zu 10 sec!!!)
-Nur noch Maus bewegbar

All diese Phänomene treten nur kurzzeitig auf und verschwinden, wie gesagt, nach einigen Sekunden wieder!
Danach läuft Windows usw. ganz normal für ein paar Minuten und dann fängt das Problem schon wieder von neuem an... ;-(

Hab zwischenzeitlich mal den Taskmanager in der Taskleiste laufen laasen und habe festgestellt, dass der CPU völlig normal arbeitet auch in den "Problemsekunden" => Auslastung bei 0-20 %

Jetzt habe ich mal HDTune laufen lassen und bekomme folgendes Benchmarkergebnis:

b484a4e2222d2390f6da06c222fe749f-hdtune


Im Hintergrund hatte ich nur Antivir und IntelProset(WLAN) laufen!

Woran kann das alles liegen? Was kann ich tun?



Chribu

Content-Key: 76162

Url: https://administrator.de/contentid/76162

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 08:08 Uhr