rp8
Goto Top

Server 2003 (SBS) macht nach Update Probleme...

Verbindungs-Probleme nach Update

Morgen Leute,

nach einem routinemässigem Update des SBS-Servers und dem danach verlangtem Neustart,
hat der Server massive Probleme...

1. beim Neustart warte ich ca. 15 min. bei der Meldung "Netzwerkverbindungen werden vorbereitet"

2. wenn ich versuche Software zu installieren oder das Antiviren-Programm zu updaten
verlangt der Server jedes mal das ich mich einlogge... obwohl ich ja als Admin eingeloggt bin...
Aber auch das eingeben des Benutzernamens und des Passwortes nützt nichts...
Immer wieder taucht das Anmeldefenster auf mit dem Hinweis "Verbindung zu server.XXX.local herstellen"

Ich komm nicht weiter...

SBS-Server
14 XP-Prof-Clients

Content-Key: 18843

Url: https://administrator.de/contentid/18843

Printed on: December 8, 2022 at 06:12 o'clock

Member: mike1969
mike1969 Nov 02, 2005 at 10:00:11 (UTC)
Goto Top
Ist vielleicht die USV-Software von APC installiert, und vielleicht die Version 6.xx.
Denn die hat solche Probleme verursacht, weil ein Java-Zertifikat abgelaufen ist.
Auf jeden Fall deinstallieren und neue Version 7.xx installieren.
Das kann überprüft werden wenn unter Dienste die APC-Dienste auf "wird gestartet" stehen.
Das hat auch nichts mit dem Windows-Update zu tun, sondern einfach nur mit dem Neustart.
Member: rp8
rp8 Nov 03, 2005 at 08:04:34 (UTC)
Goto Top
nein, USV-Software von APC ist nicht installiert...