dan0ne
Goto Top

Server 2008 R2 Enterprise 64bit - nur 4GB RAM

Hallo an alle,

wir haben über MAPS die Lizenz erhalten. Nun habe ich ein System testweißw aufgebaut was mit 2 x 2GB DDR3 ECC Ram läuft.

Folgendes Problem:

Sobal ich in dem Server Active Directory hinzufüge und ihn als PDC hochstufe kann ich nur noch mit 5mb/s Daten draufschieben und intern kopieren. Ich dachte mir als erstes das es wohl an den Platten liegt, da diese nicht wirklih neu waren.
Daraufhin habe ich gestern den Server auf neuen Platten installiert. Diese laufen in einem Raid1 welches direkt nach der Installation des Servers 80mb/s ~ her geben. Nach der Treiber installation verhällt sich alles identisch.

Nur sobald ich Active Directoy als Rolle hinzufüge und danach per dcpromo die Domaine herstelle geht die transferrate tief in den Keller (max 5mb/s).

Hat da eventuell jemand eine idee ?!

MFG dan0ne

Content-Key: 154333

Url: https://administrator.de/contentid/154333

Printed on: July 18, 2024 at 17:07 o'clock

Member: goscho
goscho Nov 04, 2010 at 10:17:43 (UTC)
Goto Top
Morgen danOne (mhh lecker face-big-smile)

Ich gehe davon aus, dass dies mit der Deaktivierung des Schreibcaches der Festplatten zu tun hat. Dies macht MS beim Hochstufen des Servers zum DC aus Sicherheitsgründen.
Hier ist ein KB-Artikel (noch für W2K, sollte aber auch bei W2K8 gelten):
http://support.microsoft.com/kb/321543/de
Member: dan0ne
dan0ne Nov 04, 2010 at 11:06:50 (UTC)
Goto Top
Hallo goscho,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Das Problem bestand allerdings auch bei dem Kopieren auf dem lokalen Datenträger! Dank deiner Hilfe ist dies nun aber vorbei, und ich kann endlich weiter machen :D