roberttischler
Goto Top

Suche adsl2+ und vdsl modem

Hallo

Ich hab seit 2007 eine dsl modem bei mir im Betrieb dahinter einen IPfire. Nun wir bei uns in der Stadt das DSL erneuert und ich bekomme adsl2+ mit der sagen haften Geschwindigkeit von bis zu 16000 Kbit. da ich mir beim altem Modem nicht 100% sicher bin das ich es weiter verwenden kann suche ich ein neues was am besten Gleich Adsl2+ und Vdsl kann. Versteh eh nicht warum nicht gleich vdsl in der Stadt gemacht wird. Der Router von Netzbetreiber kommt nicht in frage, der ist schrott.

Ich hab mir schon mal den ALLNET ALL126AS2 angesehen der müsste eigentlich genau das können was ich suche oder der Draytek Vigor 130 ADSL2+/VDSL2 Modem.
Hat wer schon Erfahrung mit den Modem´s oder kann auch ein anderes empfehlen. Bin für jede Hilfe dankbar oder Empfehlung.

MFG

Robert

Content-Key: 291077

Url: https://administrator.de/contentid/291077

Printed on: December 4, 2022 at 16:12 o'clock

Mitglied: 122990
Solution 122990 Dec 16, 2015 updated at 19:45:13 (UTC)
Goto Top
Auswahl an empfehlenswerten DSL/ADSL2+/VDSL(2) Modems

Mit den Modems machst du nichts verkehrt, such dir eins nach deinem Budget aus. Top sind die Modems von Draytek und des Zyxel, kosten aber auch einiges mehr, für deinen Anschluss natürlich total unterfordert, aber das entscheidest du. Je nachdem ob euer Standort in naher Zukunft weiter ausgebaut wird.

Gruß grexit
Member: Dilbert-MD
Dilbert-MD Dec 16, 2015 at 15:34:04 (UTC)
Goto Top
Hallo,
Bei meiner Suche nach Routern für "nach dem Ausbau" bin ich auf LANCOM-Geräte gestoßen, als ich mal im Geschäftskundenbereich bei den Rosa Tanten war. Nicht billich, aber gleich mit Firewall, VLAN, und je nach Gerät gleich Ersatz für die ISDN-Telefonanlage bzw. mit Anschlussmöglichkeiten für Fax, analoge Telefone und ISDN-Telefone.

Gruß
Holger
Member: aqui
aqui Dec 17, 2015, updated at Jul 19, 2021 at 11:43:03 (UTC)
Goto Top
Die FritzBox 7412 lässt sich als preiswertes und performantes "nur" Modem für pfSense/OPNsense nutzen:
https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/fritzbox-7412-als-dsl-modem-dect ...
https://www.heise.de/select/ct/2020/2/1578238295698254

Näheres zum Thema nur Modems findet man in diesem Tutorial:
https://www.administrator.de/wissen/preiswerte-vpn-fähige-firewall- ...

Das sollte alle Fragen beantworten.
Bei VDSL und ADSL2+ machst du mit den Vigor oder dem Zyxel Hybrid Modems nichts falsch:

Zyxel VMG:
https://administrator.de/wissen/zyxel-liefert-supervectoring-modem-vmg30 ...

Draytek Vigor 165:
https://www.draytek.de/vigor165.html

Speedport SMART 1 und 2 (lassen sich als reine xDSL Modems betreiben):
https://administrator.de/content/detail.php?id=983417183#comment-1049325 ...

Allnet (nur ADSL2+):
http://www.reichelt.de/ALLNET-ALL0333C/3/index.html?&ACTION=3&L ...
Member: markuswo
markuswo Dec 17, 2015 updated at 15:09:40 (UTC)
Goto Top
Draytek VigroFly 210 ist bei mir privat in Betrieb. Ziemlich viele Funktionen, keine Einschränkungen erkennbar. Läuft jedoch nur als Router hinter KD Modem.
Haben bei Kunden ausschließlich Draytek Geräte an Telekom ADSL/VDSL Anschlüssen und keine Fehler erkennbar (dort jedoch die großen Modelle 2830/2860)

Das Draytek Vigor 130 Modem wäre somit genau richtig für dich.
Member: aqui
aqui Dec 18, 2015 at 13:45:55 (UTC)
Goto Top
Dazu sei aber nochmal festgehalten das die 28xx Modelle keine reinen Modems sind oder als Modems betreibbar sind. Es sind feste Router.
Da der TO aber ausdrücklich ein reines Modem nutzen will oder auch sinnvollerweise muss ist das 130er das richtige Produkt.
Mitglied: 108012
108012 Dec 18, 2015 at 14:14:14 (UTC)
Goto Top
Hallo,

- Draytek Vigor 130 ~110 €
- Allnet ADSL2+/VDSL2 Modem [Vectoring support] ~150 €
- ZyXEL VMG1312-B30A (im Bridge Mode mit neuster Firmware) ~100 €

Gruß
Dobby

Member: markuswo
markuswo Dec 20, 2015 at 00:19:18 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Dazu sei aber nochmal festgehalten das die 28xx Modelle keine reinen Modems sind oder als Modems betreibbar sind. Es sind feste Router.
Da der TO aber ausdrücklich ein reines Modem nutzen will oder auch sinnvollerweise muss ist das 130er das richtige Produkt.

Der Vergleich mit den 28xx Geräten war eher als Erfahrungsfeedback mit dem Hersteller gedacht ;)

"Das Draytek Vigor 130 Modem wäre somit genau richtig für dich." face-smile
Member: RobertTischler
RobertTischler Dec 21, 2015 at 10:26:16 (UTC)
Goto Top
Hallo

Hab mir das DrayTek Vigor 130 geholt. Am ipfire funktioniert es erst mal Problem los. Werde aber in nächster Zukunft auf Sophos UTM Wechseln.

MFG
Member: aqui
aqui Dec 22, 2015 at 13:30:46 (UTC)
Goto Top
Wir bleiben da lieber bei der pfSense.... face-smile
Member: pipen1976
pipen1976 Oct 12, 2018 at 06:07:21 (UTC)
Goto Top
Hallo,
ich habe heute das DrayTek Vigor130 bekommen. Da steht jetzt ganz groß Annex B (ADSL over ISDN) drauf. Wir haben aber Annex J. Laut Distributor steht in der Artikelbeschreibung "kompatibel mit Annex J". Gibt es von dem Vigor130 verschieden Varianten (Annex B und J)?
Gruß Christian
Member: aqui
aqui Oct 12, 2018 at 08:30:18 (UTC)
Goto Top
Wichtig ist das du die Firmware Version 3.8.4 auf den Vigor flashst, wenn nicht schon geschehen ?!
http://www.draytek.com/download_de/Vigor130/
Der Rest steht in den Release Notes:
http://www.draytek.com/download_de/Vigor130/DrayTek_Vigor130_V3.8.4_rel ...
Member: pipen1976
pipen1976 Oct 12, 2018 updated at 09:15:48 (UTC)
Goto Top
Es ist die Version 3.8.1.1_m7 drauf. Wenn ich die 3.8.4 flashe dann kommt die Meldung das es Erfolgreich ist. Nach dem Neustart ist aber wieder die 3.8.1.1 drauf. Die 3.8.4 gibt es nur in Englisch, kann das der Grund sein?
Member: aqui
aqui Oct 12, 2018 updated at 09:53:09 (UTC)
Goto Top
Das ist nicht normal. Für D solltest du unbedingt die 3.8.4 drauf haben, denn die supportet Vectoring usw.
Ggf. ist das ein DoA (Dead on Arrival). Da solltest du den Händler nochmal kontaktieren und ggf. tauschen.
Die Firmware Datei sollte sich in jedem Falle installieren lassen und das natürlich auch permanent !!!
Die Sprache spielt dabei natürlich keinerlei Rolle !
Du solltest in jedem Falle die .rst Datei verwenden für den Upgrade !!
Damit hat dann das System nach dem Update einen definierten Werks Reset Zustand !!
Zusätzlich die Seite 121 lesen hier:
http://www.draytek.com/download_de/Vigor130/DrayTek_UG_Vigor130_V1.0.pd ...

Sofern du als Alternative mal den TFTP basierten Upgrade verwenden willst:
Ein guter TFTP Server für Windows ist:
http://kin.klever.net/pumpkin#.W8BuNS_5zOQ
oder
http://tftpd32.jounin.net
Member: pipen1976
pipen1976 Oct 12, 2018 updated at 09:53:48 (UTC)
Goto Top
Echt komisch. Beim zweiten Versuch konnte das Modem geflasht werden. Dann kann ich jetzt mit der Konfiguration weitermachen. Wieder einmal danke aqui.
Gruß Christian
Member: aqui
aqui Oct 12, 2018 at 09:53:51 (UTC)
Goto Top
Immer gerne wieder face-wink