maddoc
Goto Top

Systemwiederherstellungsoptionen ausgegraut. Systemwiederherstellung lässt sich nicht deaktivieren.

Hi Leute,

seit einiger Zeit ist es nicht mehr möglich in den Optionen der Systemwiederherstellung einzelne Platten abzuschalten. Eine Deaktivierung war auch nicht möglich. Eine Scan mit dem Spybot SD ergab das in der Registry das verändern der Optionen ausgeschalten war.

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\SystemRestore]
"DisableConfig"=dword:00000001

Spybot hat den Wert dann auch in "DisableConfig"=dword:00000000 geändert doch die Ortionen sind immer noch ausgegraut??

Was kann ich noch versuchen?

Gruß Maddoc

Content-Key: 106482

Url: https://administrator.de/contentid/106482

Printed on: February 25, 2024 at 05:02 o'clock

Member: DerWoWusste
DerWoWusste Jan 19, 2009 at 18:09:50 (UTC)
Goto Top
Merkwürdige Sache, jedoch kann ich Sie bei mir auf meinem Vista nachstellen: Zunächst ist HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\SystemRestore nicht existent und es ist konfigurierbar. Dann erzeuge ich den Schlüssel systemRestore setze ich den Eintrag auf 1 und kann nichts mehr ändern, der ganze Reiter System Restore verschwindet. Setze ich den Eintrag auf 0, ist der Reiter wieder da, dennoch zu meiner Verwunderung nichts konfigurierbar. Erst, wenn ich den Eintrag bzw. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\SystemRestore ganz lösche, geht es wieder.
Member: maddoc
maddoc Jan 19, 2009 at 23:25:15 (UTC)
Goto Top
Echt merkwürdig, aber nach dem löschen des Schlüssels wie du es hier beschrieben hast funktioniert es auch bei mir wieder. Scheint dann wohl auch bei XP und Vista keine Unterschiede zu geben da ich XP benütze. Danke für den Tipp. PS: Zum Testen braucht man den Rechner nicht neu zu booten. Die Änderungen werden sofort sichtbar.

Viele Grüße Maddoc