Tapeware Datensicherung Win2000 Server

marioleithner
Goto Top
Ich habe in unserem Server ein Bandlaufwerk HP Storage Works DAT 40 eingebaut. Den Treiber habe ich installiert.
Das Laufwerk wird im Gerätemanager erkannt und ist einsatzbereit.

Doch jetzt zu meinem Problem: Das Bandlaufwerk wird in der Software Tapeware nicht angezeigt. Tapeware erzeugt ein virtuelles Laufwerk und sichert im Moment in dieses. Aber nur wenn ich das BackUp manuell anstoße.

Ich dachte schon dass es vielleicht an dem SCSI Kabel liegen könnte. Auf diesem Kabel sind ein DVD Rom und das DAT Laufwerk angeschlossen. Die Terminierung ist auch angebracht.

Wo könnte ich nach dem Fehler suchen?
Mitgeliefert wurde Tapeware 7

Gruß Mario

Serverdaten:
P4 2.4
1024 MB RAM
80 GB HDD
SCSI- und RAID-Controller:
Adaptec AHA-2940AU-PCI-SCSI-Controller
HP Storage Works DAT 40 intern
Windows Server 2000
Service Pack 4

Content-Key: 3048

Url: https://administrator.de/contentid/3048

Ausgedruckt am: 18.05.2022 um 14:05 Uhr

Mitglied: Atti58
Atti58 08.10.2004 um 08:38:17 Uhr
Goto Top
Da wendest Du Dich am besten an den Support der Firma HP Tel. 01805 258143, wir setzen zwar auch ähnliche Tapes ein, benutzen aber nicht Tapeware sonder Veritas BackupExec,

Gruß

Atti
Mitglied: marioleithner
marioleithner 08.10.2004 um 10:50:16 Uhr
Goto Top
Danke für Deine schnelle Antwort und die Telefonnummer. Wenn ich die Lösung gefunden habe, melde ich mich wieder.

Gruß Mario
Mitglied: marioleithner
marioleithner 10.10.2004 um 10:33:34 Uhr
Goto Top
Problem gelöst!!!
Ich habe im Gerätemanager den HP DAT deaktiviert und Tapeware neu Installiert und schon wurde der Streamer von Tapeware erkannt.
Jetzt verwendet der DAT den Treiber von Tapeware und nicht den von HP.

Gruß Mario
Mitglied: Alex20
Alex20 26.04.2005 um 09:46:28 Uhr
Goto Top
Kann man da ein definitives Bandlaufwerk auswählen auf das gesichert werden soll? das über den wizard ist etwas schwammig.
Mitglied: marioleithner
marioleithner 26.04.2005 um 12:44:25 Uhr
Goto Top
Hallo
Wenn das Gerät richtig erkannt wurde, findest Du es unter dem Reiter Gerät.

Gruß Mario
Mitglied: Alex20
Alex20 26.04.2005 um 19:16:16 Uhr
Goto Top
Ja das is schon klar dass dort die Geräte gelistet sind nur wenn ich jetzt auf "Job" gehe und eine Sicherung durchführen will kann man nur diese Häkchen machen "auf alle verfügbaren bänder sichern" und so weiter halt ich will aber nur auf ein Band speziell sichern und zu dieser Option kam ich bisher leider nicht.
Mitglied: Workbot86
Workbot86 12.07.2007 um 14:49:46 Uhr
Goto Top
Tach alle miteinander! Ich hab grade mit TapeWare zu tun und irgendwie läuft da was nicht.

1.
Hab eine Sicherungsroutine "by the book" erstellt, läuft auch automatisch zu den gewählten Zeiten an. Erfasst brav alle Dateien, die zu sichern wären und hört dann auch schon auf.
LOG:
Zu sichernde Daten: 329669
Zu sichernde Größe: 180 GB
Gesicherte Daten: 0
Gesicherte Größe: 0 kb.
Sicherung abgeschlossen.

Das interessante: schmeisst man den selben job manuell an, sichert er brav und ohne anstallten.

2.
Seit einer weile schon werden die 40 Gig-Tapes nur noch zur hälfte beschrieben. Woran liegt das? Hard + Software-Komprimierung sind an (karteikarte d. Sicherungsjobs).

Ergo: Was hat dat Teil????