Ubuntu bash proxy script for apt-get

winlin
Goto Top
Hallo Zusammen,

ich habe ubuntu vms die apt-get nutzen um updates durczuführen. Ich möchte ein start script haben welches den proxy setzt für apt-get. Habe das hier gefunden: https://help.ubuntu.com/community/AptGet/Howto/#Setting_up_apt-get_to_us ...

Könnt ihr mir sagen wie das nun im skript aussehen muss für APT configuration file Methode, sodass nur apt-get den proxy nutzt?

Content-Key: 3540454365

Url: https://administrator.de/contentid/3540454365

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 07:08 Uhr

Mitglied: SlainteMhath
SlainteMhath 04.08.2022 um 09:22:09 Uhr
Goto Top
Moin,

du benötigst kein Script. Du trägst einfach die beiden Zeilen in die /etc/apt/apt.conf ein.

lg,
Slainte
Mitglied: winlin
winlin 04.08.2022 um 09:35:56 Uhr
Goto Top
mein system sieht da so aus:
Mitglied: colinardo
Lösung colinardo 04.08.2022 aktualisiert um 11:17:42 Uhr
Goto Top
Servus.
Erstelle eine neue Datei in /etc/apt/apt.conf.d/, z.B. 80_proxy.conf und schreibe die Proxy-Konfigurationszeilen dort rein. Das Verzeichnis kommuliert alle *.conf Dateien und verwendet das dann als finale Gesamtkonfiguration für apt.
Wie immer steht das auch alles im Manual und ein man apt hätte es ebenfalls verraten.
Die Systematik das man Konfigurationsfragmente in ein Verzeichnis auslagert die wie die Hauptkonfigurations-Datei mit angehangenem ".d" benannt sind hat sich bei vielen Linux-Services etabliert. Das System dahinter: Man ändert an der Haupt-Konfigurationsdatei in der Regel nichts mehr sondern nur in dem Konfigurationsverzeichnis. So lässt sich bei einem Update von der APT-Komponente die Hauptkonfigurationsdatei durch die Standard-Version ersetzen und eigene Abweichungen bleiben damit trotzdem erhalten.

Grüße Uwe
Mitglied: winlin
winlin 04.08.2022 um 12:59:34 Uhr
Goto Top
danke colinardo, das hat geklapptface-smile
Mitglied: winlin
winlin 04.08.2022 um 13:32:06 Uhr
Goto Top
noch eine frage sorryface-smile

wenn ich ein setup script habe und darin eben diese apt.conf anlegen möchte mit den Proxy settings wie mache ich das???

habe ein Beispiel für das entfernen des Proxys:
Mitglied: colinardo
colinardo 04.08.2022 aktualisiert um 13:41:13 Uhr
Goto Top
Du kannst jegliche Config-Direktiven auch dem apt command direkt mitgeben ohne irgendwelche Configs anpassen zu müssen:
Ansonsten einfach weitere Config-Datei im Config-Verzeichnis ablegen, und wenn man es nicht mehr braucht die Datei wieder entfernen.
Mitglied: winlin
winlin 04.08.2022 um 13:53:24 Uhr
Goto Top
Das Problem ist das ich das leider ueber sed -i machen muss. Ich benötige ein start skript wo eben diese apt.conf angelegt wird.
Mitglied: SlainteMhath
SlainteMhath 04.08.2022 um 13:58:18 Uhr
Goto Top
Das Problem ist das ich das leider ueber sed -i machen muss.
Warum? Evtl. erzählst du uns mal die komplette Story...

Ich benötige ein start skript wo eben diese apt.conf angelegt wird.

uff... da könnte man schon "basics" nennen....
Mitglied: winlin
winlin 04.08.2022 um 14:14:39 Uhr
Goto Top
wie mache ich das mit sed -i ????

Mitglied: colinardo
colinardo 04.08.2022 aktualisiert um 14:43:03 Uhr
Goto Top
Zitat von @winlin:
wie mache ich das mit sed -i ????
Warum man das unbedingt nur mit sed machen sollte weiß wohl nur der Geier, aber bitte