Umgeleitete Ordner / Oflline einstellungen

Mitglied: aba101280

aba101280 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.12.2004, aktualisiert 28.12.2004, 3769 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen,

hätte da mal eine Frage die mich schon seit längerer Zeit beschäftigt. Habe einen Windows 2003 Server, 3 Desktop Clients und 2 Laptops. Es wurden hierfür Servergespeicherte Profile angelegt und die eigenen Dateien wurden Standardmäßig für Jeden User auf ein separates Verzeichnis auf dem Server umgeleitet. Das funktioniert alles wunderbar.

Sobald ich mit dem Laptop unterwegs bin.(und dementsprechend nicht mehr am Netz hänge) sind die Eigenen Dateien nicht mehr verfügbar. Hier Jetzt mein Problem. Ich habe nun mal mit den Offline Foldern rumexperimentiert aber so die wirkliche Lösung ist das nicht. Für mich wäre es am besten die Dateien lokal auf dem Client zu speichern und bei jedem andocken ans Netz eine automatische Synchronisation mit dem Verzeichnis auf dem Server herzustellen. Vor allem auf die automatische Sicherung kommt es an da die meisten User mit einer manuellen kopie überfordert wären. Gibt es da überhaupt eine Möglichkeit, da ja in den Gruppenrichtlienien für alle Nutzer eingestellt ist das die Eigenen Dateien umgeleitet werden sollen. Wie gesagt für die Desktops Ok aber für die Laptops eben nicht.

Meine Zwite Frage wäre wie ich mit dem Profil verfahren soll. Das wird ja bei jedem an bzw. Abmelden synchronisiert. Wenn keine Netzverbindung steht dann wird das zuletzt lokal gespeicherte verwendet. Ist es sinnvoll bei Nutzern von mobilen Geräten diese lokal umzustellen.

Vielen Dank schon im Voraus

Gruß

Alex
Mitglied: Atti58
27.12.2004 um 10:12 Uhr
Die Gruppenrichtlinien greifen nur für die Computer / User, für die sie definiert worden sind. Wenn Du auf einem Win2k3 Server m´natürlich die "Default Domain Policy" änderst, greifen diese Änderungen natürlich auch auf alle User/PC's. Um das zu verhindern, musst Du sogenannte "Organisationseinheiten" Definieren (z.B. Desktops und Laptops. Wenn Du nun der Gruppe Desktops eine neue Gruppenrichtlinie Eigene Dateien umleiten erstelltst und diese nur der Gruppe Desktops zuordnest, greift sie auch nicht bei den Laptops.
Das "Synchronisieren" von Ordnerinhalten würde ich sowieso nicht Windows überlassen, da würde ich die Tools von anderen Anbietern empfehlen ...


Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: aba101280
28.12.2004 um 12:18 Uhr
Vielen Dank für die Antwort. Mittlerweile habe ich die Umleitungen alle hinbekommen. Mein Problem ist jetzt die Synchronisierung. Du meintest du würdest hier auf andere Tools zugreifen. Genau so was suche ich ja. Will verschiedene Ordner auf dem Laptop automatisch mit dem Server im Hintergrund synchronisieren.

Vielen Dank schon im Voraus

Gruß

Alex
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 1 TagFrageCloud-Dienste10 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Internet
ARD und ZDF Live Stream
gelöst ben1300Vor 22 StundenFrageInternet14 Kommentare

Guten Morgen ! wir haben zwei Samsung Monitore im Einsatz (Modell DM48E), welche via Netzwerk mit unserem MagicInfo Server verbunden sind. Hierdrüber möchte ich ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

Backup
Backupstrategie
Xaero1982Vor 12 StundenFrageBackup16 Kommentare

Nabend Zusammen, wir bekommen es ja leider alle immer wieder mal mit, dass es auch große Firmen gibt, die von irgendwelchen Verschlüsselungstrojanern verseucht werden. ...

SAN, NAS, DAS
Hardware oder Software RAID
CrunkFXVor 22 StundenFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Mahlzeit, Kurz vorab eine Einigung darauf dass es kein Hardware RAID gibt, ich aber trotzdem differenziere zwischen: Software RAID ( reine Software auf einem ...

LAN, WAN, Wireless
SFP mit SFP+ verbinden
maximum3012Vor 20 StundenFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, mich würde folgendes interessieren, ist es eigentlich möglich, ein SFP Switch mit einem SFP+ Switch zu verbinden? Es gibt ja die Möglichkeit ...