Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

W2K Offlineverbindung, zu langsam

Mitglied: wolfgangs

Hallo Leute.. ich habe hier ein Netzwerk mit 2 W2K, 3 WinNT, 1 W2K Server, 1 RedHat (Kommunikation) und 1 Debian (Intranet).

Bei den W2K habe ich die Richtline eingestellt das die Eigenen Dateien umgeleitet werden auf das Homeverzeichnis des Users. Funktionier ohne Probleme. Das Problem ist jedoch das sich die Netzwerkverbindung immer wieder verabschiedet und so der Offlinebetrieb kommt. Außerdem ist das System im Netzwerk sch... langsam. WinNT ist wie immer sehr schnell.

Zur erklärung. Der W2K Server ist DNS Server für INCLUDED.beu.
Der Debian ist DNS Server für Beuslein.beu
Der REdhat ist DNS Server für Firewall.beu
Der W2K Server kennt alle anderen DNS Server.

Ist ist ein BNC Netzwerk vorhanden. DEr W2K Server hängt an einem Hub. Alle anderen sind direkt im BNC.

Nun frage ich mich wie ich den OfflineBetrieb abstellen bzw. verhindern kann und wie ich die Rechner schneller bekomme wie ich es von WinNT gewohnt bin.

Gruß Wolfgang

Content-Key: 2001

Url: https://administrator.de/contentid/2001

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 00:09 Uhr

Mitglied: Maik
Maik 17.08.2004 um 12:36:02 Uhr
Goto Top
Hallo

In der Registry unter
HKLM\System\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters
kann man einstellen, nach welcher zeit der Nichtbenutzung Windows die Netzwerkverbindungen trennt. Vielleicht hilft das bei deinem Offline Problem.

Grüße Maik
Mitglied: wolfgangs
wolfgangs 17.08.2004 um 12:48:03 Uhr
Goto Top
Danke für deine Antwort.... aber ich habe diesen Wert schon über eine Richtlinie auf den höchsten gestellt so das es dazu eigentlich nicht kommen darf!
Mitglied: tesla
tesla 03.10.2004 um 15:47:47 Uhr
Goto Top
Hatte vor kurzem ein ähnliches Problem: Offlinebetrieb nach etwa 10 min. Habe sämtliche relevanten
Parameter in der Registry geändert, ohne Erfolg.
Lösung: eine AVM FritzCard hatte eine 2. LAN-Verbindung installiert. Nachdem ich die deaktiviert hatte lief alles wieder stabil. Zum testen: die 2. LAN Verbindung deaktivieren und wieder reaktivieren. Nach etwa 1 bis 2 minuten sollten alle Netzlaufwerke offline sein. Hab das bisher bei 2 verschiedenen Rechnern unter Win2k reproduzieren können.
Heiß diskutierte Beiträge
info
Bundeswehr lässt Retro Funkgeräte für 600 Millionen Euro produzierenhacktorVor 1 TagInformationHardware13 Kommentare

Dachte zuerst das ist ein verspäteter Aprilscherz Die saufen da offensichtlich zu viel Club-Cola au banan. ...

question
Neue Verschlüsselung TLS 1.3eberhartIIVor 1 TagFrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, es geht um eine Verschlüsselung, die die Telekom seit 02. September 2021 einsetzt. Ab diesem Datum müssen die E-Mails mit dem Schlüssel TLS 1.3 ...

question
Zentrales Nutzermanagement Windows ServerDeltaDragonVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche hier heute Euren Rat zum Thema Nutzermanagement auf einem Windows-V-Server Kenntnisse Ich bin zwar seit zehn Jahren Softwareentwickler (Java), habe jedoch ...

general
Frage an die IT-Administratoren in UnternehmenFuchor2020Vor 11 StundenAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
Keine Internet mit IPv6 in den VLANs (FritzBox auf SG350) gelöst derBenVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch bitte eure Hilfe im Bezug auf VLAN und IPv6. Problem: Keine Internetverbindung mit IPv6 in den VLAN´s Netzwerkaufbau: Internet (VodafoneCable + ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 8 StundenFrageEntwicklung11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 8 StundenFrageiOS8 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...