Windows 11 auf Raspi

Na, das klingt doch schon mal ganz vielversprechend! Sogar Office (365) ist möglich

Wie Leepspvideo und Tom's Hardware ausprobiert haben, funktioniert das grundsätzlich gut, und die Bastelplatine war auch schnell genug, um ohne nervige Lags beispielsweise mit dem Edge-Browser zu surfen.

https://www.golem.de/news/bastelplatine-windows-11-laeuft-auf-raspberry- ...

Jetzt noch auf nen M1 und alles wird gut ;-) face-wink

Content-Key: 882102306

Url: https://administrator.de/contentid/882102306

Ausgedruckt am: 23.10.2021 um 23:10 Uhr

Mitglied: NordicMike
NordicMike 02.07.2021 um 10:58:54 Uhr
Goto Top
Wozu? Für M1 gibt es MAC Programme. Immer dieses Fremdgehen, native rules...

(duckundweg) :c)
Mitglied: Visucius
Visucius 02.07.2021 aktualisiert um 11:32:52 Uhr
Goto Top
Ja, gibt es (geschrieben an einem MBPro auf 11.4).

Schön ist es aber mehr Optionen zu haben! Das BS ist nur für ITler ein Selbstzweck – für den Rest der Welt definiert die Anwendersoftware, bzw. der Anwendungszweck das BS.

VG
Mitglied: 148934
148934 02.07.2021 aktualisiert um 11:50:30 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:
Jetzt noch auf nen M1 und alles wird gut ;-) face-wink
Wenn man einem MAC diese Schande unbedingt antun muss ... Parallels to bring Windows 11 to Macs
Mitglied: Visucius
Visucius 02.07.2021 aktualisiert um 11:55:26 Uhr
Goto Top
Nett gemeint. Ich "nut-te" MacOS seit 1992 ... durchgängig! Und supporte es seit dem letzten Jahrtausend.

Ist jetzt nicht so, als müsste man mir erklären, was es kann und was es nicht kann. 😏
Mitglied: 148934
148934 02.07.2021 um 12:48:23 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:
Ist jetzt nicht so, als müsste man mir erklären, was es kann und was es nicht kann. 😏
Wer tut das hier denn??
Mitglied: Visucius
Visucius 02.07.2021 aktualisiert um 13:04:50 Uhr
Goto Top
U.a. Du.

Es geht hier nicht darum, was für nen Mac "Schande" oder "Erlösung" ist. Es ist ne bloße Meldung, dass Windows 11 auch auf ARM-Prozessoren läuft und damit (eigentlich) auch der Weg auf den M1 möglich sein sollte.

Ob das in den Augen einiger User gut/böse ist oder ob die "richtige" Anwender-SW genutzt wird, ist dabei völlig nebensächlich. Weil es für jede Option auch Einsatzszenarien gibt, die valide sind. Und wenn es nur darum geht aus dem gleichen HW-Bestand einen BS-Wechsel durchführen zu können, wenn erforderlich. Oder sich mit nem HW-Kauf nicht zwangsläufig aufs BS festlegen zu müssen.

Wir sind ja hier nicht bei "Heise" 😏

VG
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 02.07.2021 aktualisiert um 14:21:30 Uhr
Goto Top
Moin,

Vielleicht kommen dann die Zeiten wieder, als es Windows für mindestens ein halbes Dutzend Architekturen gab (iirc Alpha, SPARC, PowerPC, MIPS, x86, Itanium, etc.. :-) face-smile). mehrere Architekturen (MIPS und x86, später auch PowerPC und Alpha) gab.


lks

PS: Es ist durchaus üblich auf Apple-Hardware auch andere Betriebssysteme als Mac-OS laufen zu lassen. Unter M68K lief auch minix und A/UX. Unter PowerPC auch A/UX, Minix, BSD und Linux, und unter x86 natürlich auch Windows, Linux, BSD, etc. Es wäre eine veschwndung, die Hardware nicht für das zu nutzen, was man gerade braucht.
Mitglied: dertowa
dertowa 02.07.2021 um 21:19:03 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:
Jetzt noch auf nen M1 und alles wird gut ;-) face-wink

Erstmal das olle Lumia 950 wieder ausgraben und Win 11 draufpacken:
https://woa-project.github.io/LumiaWOA/

Bisher war das Telefonmodul immer ein Drama, scheint sich mit Win 11 gegessen zu haben. ;)
Mitglied: 148934
148934 03.07.2021 aktualisiert um 08:30:20 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:

U.a. Du.
Oh, dann tut es mir leid das du dich durch einen einfachen Link so dermaßen penetriert fühlst .
Der Link sollte interessierten Usern die hier vorbei schauen lediglich zeigen das das gewünschte bereits in der Pipeline ist, mehr nicht.
Es ist ne bloße Meldung, dass Windows 11 auch auf ARM-Prozessoren läuft
Nein, es ist eine Ankündigung das Parallels zukünftig auch die Ausführung auf einem M1 ermöglichen wird.
Wir sind ja hier nicht bei "Heise" 😏
Joa, scheinbar in einer KITA wenn man sich die Massen an Smileys so ansieht.
Mitglied: Visucius
Visucius 03.07.2021 aktualisiert um 10:18:10 Uhr
Goto Top
@148934

Dir auch ein herzliches Willkommen im Forum 😁

PS: Ich lese immer „Parallels“? Als Threadowner kann ich Dir sagen: Dieser Thread handelt nicht von Parallels …


Schönes WE!
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 03.07.2021 aktualisiert um 10:22:27 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:

Als Threadowner kann ich Dir sagen:

Die bist der Thread Originator, nicht der Thread Owner. :-) face-smile

Owner wäre, wenn überhaupt, Frank.

lks
Mitglied: Visucius
Visucius 03.07.2021 aktualisiert um 10:59:20 Uhr
Goto Top
Die bist der Thread Originator, nicht der Thread Owner.
Owner wäre, wenn überhaupt, Frank.

Solche Petitessen willst Du hoffentlich nicht mit nem Anwalt für Urheberrecht ausdiskutieren?!

😁
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 03.07.2021 um 11:11:13 Uhr
Goto Top
Zitat von @Visucius:

Die bist der Thread Originator, nicht der Thread Owner.
Owner wäre, wenn überhaupt, Frank.

Solche Petitessen willst Du hoffentlich nicht mit nem Anwalt für Urheberrecht ausdiskutieren?!

😁

Nein, aber ich habe festgestellt, daß Informatiker meist eine solidere Kenntnis der Rechtslage haben als mancher "Fachanwalt" mit 2. Staatsexamen.

lks
Mitglied: Visucius
Visucius 03.07.2021 um 11:17:09 Uhr
Goto Top
Nein

Auch Dir ein schönes WE 😉
Mitglied: Vision2015
Vision2015 04.07.2021 um 09:51:56 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Visucius:

Die bist der Thread Originator, nicht der Thread Owner.
Owner wäre, wenn überhaupt, Frank.

Solche Petitessen willst Du hoffentlich nicht mit nem Anwalt für Urheberrecht ausdiskutieren?!
solche was? Petitessen.... isch kenn nur Politessen  🚨

😁

Nein, aber ich habe festgestellt, daß Informatiker meist eine solidere Kenntnis der Rechtslage haben als mancher "Fachanwalt" mit 2. Staatsexamen.
und ich stelle öfters fest, das es Informatiker gibt, und alle, die sich dafür halten, die von nix ne ahnung haben! 🤭

lks
Frank
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 04.07.2021 um 11:38:26 Uhr
Goto Top
Zitat von @Vision2015:

Zitat von @Lochkartenstanzer:

Nein, aber ich habe festgestellt, daß Informatiker meist eine solidere Kenntnis der Rechtslage haben als mancher "Fachanwalt" mit 2. Staatsexamen.
und ich stelle öfters fest, das es Informatiker gibt, und alle, die sich dafür halten, die von nix ne ahnung haben! 🤭


Wundert mich nicht. Die Informatikreisbildung an den Hochschulen ist in den letzten 20 Jahren den Bach heruntergegangen. Wenn ich von Informatikern rede, meine ich die aus dem letzten Jahrtausend.

lks
Mitglied: Vision2015
Vision2015 04.07.2021 um 11:42:09 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Vision2015:

Zitat von @Lochkartenstanzer:

Nein, aber ich habe festgestellt, daß Informatiker meist eine solidere Kenntnis der Rechtslage haben als mancher "Fachanwalt" mit 2. Staatsexamen.
und ich stelle öfters fest, das es Informatiker gibt, und alle, die sich dafür halten, die von nix ne ahnung haben! 🤭


Wundert mich nicht. Die Informatikreisbildung an den Hochschulen ist in den letzten 20 Jahren den Bach heruntergegangen. Wenn ich von Informatikern rede, meine ich die aus dem letzten Jahrtausend.
also rentner ohne smartphone 😹

lks
Frank
Heiß diskutierte Beiträge
question
ASUS H110M-A - TPM-Funktion im BIOS? gelöst SarekHLVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand sicher, ob das ASUS H110M-A/M.2 eine TPM-Funktion/Emulation im BIOS hat? Hier ist das Board ganz unten als Win11-kompatibel aufgeführt, aber während ...

question
Sfp 100Mbit Switch gesuchtjonasgrafeVor 1 TagFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Hi zusammen, Bei uns der Firma ist heute Nacht ein Einsteckmodul (Lwl SC) von einem Siemens Scalance Switch gestorben. Über diese Module besteht eine Verbindung ...

question
PC zeigt kein Bild mehrben1300Vor 22 StundenFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC geht zwar noch an (LED leuchten und Lüfter laufen), aber ich erhalte kein Bild mehr. Mainboard: MSI B450M Mortar Max Mainboard ...

question
PfSense nach Änderung von "Block private networks and loopback addresses" nicht mehr erreichbarvafk18Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Ich habe an meiner pfSense am entfernten Standort in den WAN-Einstellungen den Haken bei "Block private networks and loopback addresses" gelöscht. Nach dem Bestätigen war ...

question
Browserverhalten bei nicht offizieller TLD im privaten NetzSiegfried36Vor 16 StundenFrageDNS17 Kommentare

Moin, ich hoffe ihr könnt mir helfen Licht ins Dunkel zu bringen. So ganz verstehe ich diesen ganzen Zusammenhang nicht. Ich will in meinem internen ...

question
Jeder druckjob (auf WTS) soll im eventvwr.msc vermerkt werdenManuManu2021Vor 1 TagFrageMicrosoft2 Kommentare

Hallo, die User arbeiten mit TS Server und versenden via Warenwirtschaft mittels Datei/Drucken/Tobit-Faxware-Drucker einzelne Briefe. (ca. 2000 pro monat ausgehend, kein Newsletter) Manchmal funktioniert der ...

question
Prüfen ob Befehl in Variable true zurück gibt gelöst zuzuelqVor 1 TagFrageBatch & Shell7 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, sonst stiller Leser nun Fragender (Powershellbeginner). Steinigt mich bitte nicht, aber ich habe mir die gestrige Nacht um die Ohren geschlagen, und ...

question
JBOD - Platte kopieren möglich?DoKi468Vor 15 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid1 Kommentar

Hallo zusammen, eine Frage: Ich habe eine Synology NAS und habe dort ein JBOD eingerichtet mit 2 4TB Platten Allerdings springt bei einer Platte teilweise ...