Zugriff über Netzwerk auf Ordner unter Vista

marcys
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe eine alten Rechner mit Vista drauf. Diesen Rechner möchte ich als BAckup für Bilder und DAteien nutzen.

Per Robocopy möchte ich von einem anderen Rechner, ich nenne diese mal MasterPc, die DAtein auf den Backuprechner übertragen.

Beide Pc's sind im gleichen Netzwerk. Wenn ich am MasterPc im Explorer \\BackupPc eingeben, erhalte ich eine Nachricht, dass auf den Rechner nicht zugegriffen werden kann.


Muss in Vista irgendwas besonderes eingestellt werden?

Komischerweise kann ich vom Backuppc auf den MasterPC über \\masterpc zugreifen.

Hätte jemand einen Tipp für mich?

Gruß
Martin

Content-Key: 271201

Url: https://administrator.de/contentid/271201

Ausgedruckt am: 29.05.2022 um 06:05 Uhr

Mitglied: DerWoWusste
Lösung DerWoWusste 06.05.2015 aktualisiert um 08:09:11 Uhr
Goto Top
Hallo.
By Default geht das nicht in vista, nicht in 7 und auch nicht in 8.
Datei- und Druckfreigabe ist dort aus, prüfe das.
Mitglied: Marcys
Marcys 06.05.2015 um 08:09:13 Uhr
Goto Top
Hi,

Muss die Datei und Druckfreigabe raus?

Die ist auf jeden Fall derzeit eingeschaltet.

Gruß
Martin
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 06.05.2015 um 08:38:46 Uhr
Goto Top
Raus? Nein, natürlich an.
Wenn's dann nicht geht, ist eine Firewall oder Securitysoftware im Weg.

Zur Diagnose kannst Du ja mal die Verfügbarkeit des Ports prüfen vom Client aus über die Kommandozeile
telnet vistasname 445
Mitglied: Dilbert-MD
Dilbert-MD 06.05.2015 um 10:41:46 Uhr
Goto Top
Zitat von @Marcys:
Muss die Datei und Druckfreigabe raus?
Die ist auf jeden Fall derzeit eingeschaltet.

Hallo

hast Du schon das Verzeichnis auf dem 'backup-PC' in das die Dateien geschrieben werden, freigegeben für den Zugriff übers Netzwerk?

Rechtsklick Zielverzeichnis --> Freigabe
dann am Master-PC "\\Backup-PC\Freigabename" eintippen und ggf. Username und PW eingeben


Gruß
Holger