antenope
Goto Top

Windows 10: Schlupfloch für Gratis-Upgrade fällt Ende 2017 weg - Dann halt auf normalem Wege

http://winfuture.de/news,100336.html

Jetzt mal ehrlich, ist es noch keinem anderen aufgefallen, dass man nach wie vor einfach einen Windows 7/8 Key zur Aktivierung von Windows 10 benutzen kann? Also so ganz ohne Schlupfloch! Einfach Windows 10 installieren und nach der Installation wird entweder der Bios-Key der Vorgängerversion automatisch aktiviert oder man tippt einen noch nicht für ein Upgrade verwendeten Key ein?

Funktioniert zwar nicht mit allen, aber die OEM-Keys auf den Stickern oder im Bios (MSDM) funktionieren einwandfrei.

Content-Key: 353335

Url: https://administrator.de/contentid/353335

Printed on: April 18, 2024 at 04:04 o'clock

Member: takvorian
takvorian Nov 03, 2017 at 12:40:06 (UTC)
Goto Top
Hallo.

kann ich 100% bestätigen. Erst kürzlich ein nagelneues Notebook damit "geimpft". War ein Produktkey von einer der ersten Win7 Home Editions noch ohne SP1 vom Oktober 2009!

Gruß Tak
Member: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck Nov 08, 2017 at 10:35:18 (UTC)
Goto Top
niemand wird aktuell zu einem Update gezwungen... Windows 7 ist noch bis nächstes Jahr im regulären Support, dann kommen noch 4 Jahre lang Sicherheitsupdates.
Member: anteNope
anteNope Nov 08, 2017 updated at 10:52:50 (UTC)
Goto Top
Ich glaube du verwechselt da etwas. Deine Werte sind für Windows 8 ;)
Windows 7 ist definitiv 2020 fällig.

clipboard01