harrilyn1314
Goto Top

3 Monitore an einem PC

Hallo zusammen,

ich möchte an meinen PC 3 Monitore anschließen. Die 2 zusätzlichen Monitore sollen das Bild erweitern, nicht duplizieren.
Mein PC hat die Schnittstellen: VGA, DVI und HDMI (Onboard)
Er läuft aktuell mit WIn 7 Pro 64b, wird aber bald auf Win 10 umgestellt und hat einen i5-6400
Eine Grafikkarte ist nicht verbaut, also läuft nur mit HD Graphics 530.
Die Monitore haben jeweils VGA, HDMI und Displayport (ViewSonic VG2439smh)

Mein Plan ist es die 3 Monitore mit einem HDMI Splitter ans laufen zu bekommne. Ich habe aber gelesen, dass man dafür Displayport benötigt.

Klappt das auch mit dem HDMI Splitter?
Wenn nein, kann mir jemand erklären warum und evtl. eine alternative Lösung vorschlagen?

Vielen lieben Dank im Voraus!
Lieben Gruß,
DAU

Content-Key: 514086

Url: https://administrator.de/contentid/514086

Printed on: February 5, 2023 at 02:02 o'clock

Member: tikayevent
Solution tikayevent Nov 11, 2019 at 09:06:36 (UTC)
Goto Top
Mit HDMI geht es nicht, da HDMI den entsprechenden Modus nicht beherrscht. Displayport besitzt den Modus MST, ausgeschrieben Multi-Stream-Transport, der es ermöglicht, mehrere Bildsignale zu benutzen.

Es wird sicher HDMI-Splitter geben, die das Signal auf zwei Monitore verteilen können, aber hier meldet der Splitter dann einen einzigen Monitor mit einer höheren Auflösung an den PC.

Was spricht gegen den Erwerb einer einfachen Grafikkarte zur Erweiterung? Eine einfache NVidia-Grafikkarte bekommt man für 34€, während ein Display-Port-Splitter etwa 50€ kostet.
Member: Mikrofonpartner
Mikrofonpartner Nov 11, 2019 at 09:13:54 (UTC)
Goto Top
Hallo

Insofern 2 Monitore DP hätten, könnte man über Daisy Chain arbeiten.

https://mediawiki.uli-ludwig.de/Daisy_Chaining_-_Reihenschaltung_von_3_- ...

Gruß Mikro
Member: Lochkartenstanzer
Solution Lochkartenstanzer Nov 11, 2019 updated at 09:16:15 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Harrilyn1314:

Hallo zusammen,

Moin,


ich möchte an meinen PC 3 Monitore anschließen. Die 2 zusätzlichen Monitore sollen das Bild erweitern, nicht duplizieren.
Mein PC hat die Schnittstellen: VGA, DVI und HDMI (Onboard)

Trotzdem unterstützen die meisten PCs maximal nur zwei Monitore gleichzeitig am internen Grafikadapter, egal an welchen Ports.


Eine Grafikkarte ist nicht verbaut, also läuft nur mit HD Graphics 530.

iirc kan man da maximal 2 Monitore dranhängen.

Die Monitore haben jeweils VGA, HDMI und Displayport (ViewSonic VG2439smh)

schonmal positiv. Welche Version von HDMI und DP unterstützen diese?


Mein Plan ist es die 3 Monitore mit einem HDMI Splitter ans laufen zu bekommne.


Ich dachte, Du willst unterschiedliche Monitor-Inhalte. Ein HDMI-Splitter verteilt das gleiche Bild auf mehrere Monitore.

Ich habe aber gelesen, dass man dafür Displayport benötigt.

Displayport bietet durch Daisychaining die Möglichkeit mehrere Monitore mit getrennten Inhalten anzusteuern.


Klappt das auch mit dem HDMI Splitter?

Nein

Wenn nein, kann mir jemand erklären warum und evtl. eine alternative Lösung vorschlagen?

Bau einfach eine weitere Grafikkarte ein und dann kannst Du Deine drei Monitore ohne Probleme ansteuern.

lks
Member: Hubert.N
Hubert.N Nov 11, 2019 at 09:35:25 (UTC)
Goto Top
Moin face-smile

Ja.... Grafikkarte einbauen...

Oder damit leben, dass ein Monitor analog angesteuert wird. Denn
Zitat von @Lochkartenstanzer: " ;iirc kan man da maximal 2 Monitore dranhängen"
hat er sich nicht ganz korrekt erinnert.

Es geht... vgl. https://www.intel.de/content/www/de/de/support/articles/000025673/graphi ...


Gruß

Hubert
Member: itisnapanto
itisnapanto Nov 11, 2019 at 10:06:57 (UTC)
Goto Top
Moin ,

zusätzliche Graka einbauen oder nen USB>HDMI Adapter benutzen.

Gruss
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 11, 2019 updated at 10:25:57 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Hubert.N:

Moin face-smile

Ja.... Grafikkarte einbauen...

Oder damit leben, dass ein Monitor analog angesteuert wird. Denn
Zitat von @Lochkartenstanzer: " ;iirc kan man da maximal 2 Monitore dranhängen"
hat er sich nicht ganz korrekt erinnert.

Es geht... vgl. https://www.intel.de/content/www/de/de/support/articles/000025673/graphi ...

o.k. hatte ich offensichtlich falsch in Erinnerung.
Normalerweise ist abe in den PCs jeweils ein DP, HDMI und VGA-Anschluß (oder nur zwei daraus). Aufgrund der verlinkten Matrix ergibt sich dann, daß höchstens zwei direkt angeschlossenen Monitore an dem PC funktionieren.

Um drei Monitore anzuschlißene, muß er am Display-Port entweder eine Daisy-Chain machen oder, falls die Monitore das nicht können, einen DP-Splitter verwenden. Im letzteren Fall ist eine 30-Euro-Grafikkarte günstiger.

lks
Member: Bem0815
Bem0815 Nov 11, 2019 at 11:39:39 (UTC)
Goto Top
Packt deine GPU on a CPU denn überhaupt die 3 Monitore?

Was hierbei auch fehlt ist eine Angabe in welcher Auflösung du diese denn überhaupt betreiben willst.
Denn eine GPU kann immer eine bestimmte Maximale Anzahl an Pixeln ansteuern.
Und davon ist es dann auch abhängig ob 3 Monitore klappen.

Wenn du deine Monitore also mit 1024x786 betreibst kannst du da bestimmt 5 Monitore betreiben, da das nur 804.864 Pixel pro Monitor sind.
Full HD dagegen sind schon 2.073.600 Pixel und bei 4K sind wir bei 8.294.000 Pixel.

Ich würde dir hier grundsätzlich für ein 3 Monitor Setup auch eher eine ordentliche Grafikkarte von Nvidia oder Ati empfehlen.
Dort sind die Karten eher in der Lage das zu bieten was du suchst.
Member: SomebodyToLove
Solution SomebodyToLove Nov 11, 2019 at 13:58:02 (UTC)
Goto Top
hallo Harrilyn1314,

wir haben hier mehrere PC Setups mit drei Monitoren an der Onboard Graka - klappt ohne Fehler.

Meistens haben wir 1 x VGA zu VGA am Monitor, 1 x DVI an DVI an Monitor und dann noch 1 x DP an DVI am Monitor, also sowas:

https://www.amazon.de/CSL-DisplayPort-Zertifiziert-Ausfl%C3%B6sung-Grafi ...

Die PC´s dienen allerdings nur für Office Anwendungen, die Leute in der Grafikabteilung haben natürlich alle eine zusätzliche Grafikkarte.

Kommt also, wie erwähnt, auf das Anwendungsgebiet an.

Grüße
Somebody
Member: Harrilyn1314
Harrilyn1314 Nov 13, 2019 at 14:17:04 (UTC)
Goto Top
Hi Somebody,

vielen Dank für deine Antwort.
Das hat mir schon weitergeholfen.
Ich möchte den PC auch nur für Officeanwendungen nutzen.
Werde das Kabel direkt mal bestellen
Member: Harrilyn1314
Harrilyn1314 Nov 13, 2019 at 14:18:48 (UTC)
Goto Top
Hallo Bem,

danke für deine Antwort.
Ich weiß nicht ob der GPU das schafft. Der pC soll auch nur für Officeanwenungen genutzt werden.
Auflösung soll Full HD sein also 192 x 3240 (?)
Member: Harrilyn1314
Harrilyn1314 Nov 13, 2019 at 14:20:39 (UTC)
Goto Top
"Ein HDMI-Splitter verteilt das gleiche Bild auf mehrere Monitore."

Wieder was dazugelernt ...
Danke für deine Antwort!
Member: Harrilyn1314
Harrilyn1314 Nov 13, 2019 at 14:21:50 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank für deine Antwort!
Das hat mir sehr weiter geholfen!!
Liebe Gruß