Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CAL wofür sind se denn nun?

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2006, aktualisiert 15:20 Uhr, 10558 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

wir haben hier ein Netzwerk mit 27 PC's und einem Windows 2003 Server Standard

der wird ja standardmäßig mit 5 CAL's ausgeliefert.

Bisher habe ich diese Papphülle mit den 25 weiteren CAL's noch net aufgemacht.

Wir greifen täglich mit allen Rechnern auf den Server zu .. ich denke man braucht pro PC eine CAL???

Warum meckert er denn net?

Oder nutzen wir die FUnktion für die die CAL's sind nicht?

Gruß Christopher
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2006 um 14:13 Uhr
Jeder Client, der auf Dienst eines Server zugreifen will, braucht eine CAL.
Du brauchst also 27.
Und zwar um die Lizensierung korrekt zu machen.
Technisch gehts auch ohne, deswegen meckert er nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
27.07.2006 um 14:23 Uhr
Soso, also vertraut Microsoft einem da?

Die Lizenz kann ich nicht im Server eingeben oder?

Denn wenn ich die Option auf Benutzer oder Gerät setze kann ich da nirgens ne Lizenz eingeben.

Also reicht es wenn ich die einfach im Safe habe?

Was wird denn beim Server mitgeliefert? pro Gerät oder Benutzer?
Bitte warten ..
Mitglied: Mr-Mushnik
27.07.2006 um 14:27 Uhr
Beim Server kann man sich meines Wissen selbst entscheiden, ob es für Geräter oder Nutzer sein soll.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
27.07.2006 um 14:35 Uhr
nö, bei mir ist das ein Punkt ohne unteroptionen ..
Bitte warten ..
Mitglied: Mr-Mushnik
27.07.2006 um 14:43 Uhr
Mag sein das es an der Server Version liegt, kann das nur vom SBS 2003 sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2006 um 15:05 Uhr
Natürlich vertraut Microsoft da einem.
Wir haben 500 User und so ca. 50 Windows Server, soll ich wirklich 500*50=25 000 CAL/Server Einträge pflegen?
Üblicherweise gehen Win-Server CALs pro Gerät, nicht Benutzer. Kann aber sein, daß man es auch anders Lizensieren kann.
MS-SQL-Server z.B. geht nach Anzahl User oder nach Anzahl Prozessoren im Server bei dann unlimitierten Usern.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
27.07.2006 um 15:13 Uhr
Moin,

Wir haben 500 User und so ca. 50 Windows
Server, soll ich wirklich 500*50=25 000
CAL/Server Einträge pflegen?

Du müstest dann aber nicht 25k sondern nur 500 Lizenzen kaufen, den die normale CAL gilt um im Netzwerk mitspielen zu dürfen.


Üblicherweise gehen Win-Server CALs pro
Gerät, nicht Benutzer. Kann aber sein,
daß man es auch anders Lizensieren
kann.

Bei 2k3 kann man die Liezenzierung schön auf "pro User" stellen, dann gibt es von MS keine Funktion die die Lizenzen prüfen/abfragen kann. Da braucht mal sich das Lizenzpapier nur in den Tresor legen und gut ist.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2006 um 15:20 Uhr
Ich brauche auch nur 500 CALS, aber wenn ich Sie auf den Servern hinterlegen müsste, müsste ich sie ja auf allen hinterlegen, deswegen 25 000.
Muß man aber ja glücklicherweise nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDS CAL Device CAL vs User CAL
gelöst Frage von ImmenburgWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir wollen einen neuen Windows Terminalserver aufsetzen (lassen) und stellen uns nun die Frage, welche RDS Cals ...

Windows Server
User CAL zuweisen
gelöst Frage von Tom670Windows Server5 Kommentare

Hallo. Da ich in Google und in der Forumsuche nichts brauchbares gefunden habe hätte ich einmal eine Frage in ...

Windows Server

Server User CAL etwas anderes als Exchange User CAL

Frage von 135054Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich bin dabei für meine Firma ein Exchange Server einzurichten. Wir sind 12 Benutzer. Ich habe nun 12 ...

Papierkorb

CAL nötig oder nicht?

Frage von 137946Papierkorb5 Kommentare

Hi! Benötige ich für einen öffentlich zugänglichen Webserver, der unter Windows Server (bestenfalls IIS) läuft, CALs für jeden einzelnen ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 1 TagErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 3 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Microsoft
Microsoft Advanced Threat Protection for Linux
Information von Dani vor 6 TagenMicrosoft

Microsoft Defender Advanced Threat Protection (MD ATP) support for Linux with kernel version 3.10.0-327 or later, including the following ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows "Home" Version im Unternehmen legal?
gelöst Frage von BosnigelWindows 1027 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Kleinstunternehmer der überall sparen muss. Die Frage: Ist Windows 10 (also nicht Pro) für ...

Off Topic
Arbeitsangebot
gelöst Frage von CoffeeJunkieOff Topic26 Kommentare

Da meine Firma massiv Stellen abbaut, bin ich auf der Suche nach einem neuen Job Basis Fakten: Abschuß Fisi ...

Exchange Server
Exchange Emailadresse deaktivieren oder löschen
Frage von imebroExchange Server14 Kommentare

Hallo, wir arbeiten mit einem Windows Server 2016 und Exchange 2016. Ein Mitarbeiter ist im März 2020 ausgeschieden und ...

Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...