Kaspersky Endpoint Security Datenbank Datum abfragen

bitboy
Goto Top
Hallo zusammen,

für mein Monitoring würde ich gerne auf den Kaspersky Clients schauen ob die Datenbanken aktuell sind.
Am liebsten wäre mir das Datum dass auch der Tooltip des Tray Icon liefert.


Bisher sieht mein Weg so aus, dass ich in der Registry den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\KasperskyLab\protected\KES\environment durchsuche und mir den Updatedateinamen rausfische (u1313g.xml, keine Ahnung ob der immer auf jedem System gleich ist) dort in der xml ist im ersten Index Block in der ersten Zeile am Ende Datum und Uhrzeit zu dem noch die Zeitzone hinzugefügt werden muss.

Aber irgendwie erscheint mir der Weg etwas umständlich, kennt jemand einen einfacheren Weg?

Danke und Grüße

Content-Key: 533137

Url: https://administrator.de/contentid/533137

Ausgedruckt am: 11.08.2022 um 08:08 Uhr

Mitglied: Bitboy
Bitboy 09.01.2020 um 13:18:20 Uhr
Goto Top
Und gefunden:
https://support.kaspersky.com/13758

Wert: Protection_BasesDate
Mitglied: aqui
aqui 09.01.2020 aktualisiert um 13:38:22 Uhr
Goto Top
Lesenswert dazu wenn man diese bei Winblows eigentlich mittlerweile überflüssige Software einsetzt:
https://www.heise.de/ct/artikel/Kasper-Spy-Kaspersky-Virenschutz-gefaehr ...
Für ein Produkt was (Zitat) ".. im Wesentlichen genauso gut oder schlecht wie der Windows Defender" ist !
Mitglied: Bitboy
Bitboy 09.01.2020 um 14:05:18 Uhr
Goto Top
Danke für den Hinweis, den kannte ich noch nicht.. :/
Habs mal kurz geprüft und dieses script wird nicht in die Webseiten bei uns gebastelt.
Kann gut sein, dass wir die dazugehörige Option gar nicht nutzen, das schau ich mal wenn ich mehr Zeit hab.