wandastaab
Goto Top

Kleiner Freeware Webserver, auch als Service

Hallo.

Ich würde gerne, vor allem im Heimnetz, nur einige PDF Dateien per Browser zugänglich machen. Dazu suche ich einen kostenlosen Webserver, der unbedingt als Service laufen können muss.
Die ich bisher über Google gefunden habe, laufen entweder nur über Zusatztools als Service (wenn ich das richtig gelesen habe..) oder werden von meinem Symantec als zumindest zweifelhaft eingestuft (Mongoose z.B.).
Was könnt Ihr denn empfehlen? Je kleiner desto besser, klar.

Danke und Grüße

Content-Key: 372323

Url: https://administrator.de/contentid/372323

Printed on: December 5, 2022 at 14:12 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Apr 26, 2018 at 09:45:31 (UTC)
Goto Top
Zitat von @WandaStaab:

Was könnt Ihr denn empfehlen? Je kleiner desto besser, klar.

Raspberrys Pi. Ist aber keine Freeware. face-smile

lks
Member: SlainteMhath
SlainteMhath Apr 26, 2018 at 09:47:39 (UTC)
Goto Top
Moin,

Die "üblichen Verdächtigen" taugen dir nicht?
Apache, LightHttpd, nginx?

lg,
Slainte
Member: UnbekannterNR1
UnbekannterNR1 Apr 26, 2018 at 09:49:14 (UTC)
Goto Top
Das Betriebssystem wäre hilfreich ---- Apache läuft aber quasi überall auch als Service.
Member: Kraemer
Kraemer Apr 26, 2018 at 09:55:14 (UTC)
Goto Top
Moin,

ich gehe jetzt einfach mal von einem Windows aus. Da bietet sich natürlich der IIS an.
Wäre mir allerdings ein wenig zu fett. Ich hatte leider noch keine Gelegenheit das Teil zu testen - aber das geht auch mit Powershell - zwar nicht als Dienst aber über eine geplante Aufgabe und einem -noexit.

Gruß
Member: gierig
gierig Apr 26, 2018 updated at 10:05:47 (UTC)
Goto Top
Definiere bitte klein.

Da du Symantec sagt, gehe ich mal von Windows aus.
der IIS ist bei Windows immer dabei (auch bei nicht Server)
sind halt ein paar Megabyte, macht sich Task Manager aber auch nicht sonderlichbreit wenn
nicht wirklich in Benutzung ist

Ach ja.

http://lighttpd.dtech.hu/
Lighthttpd gibt es auch für Windows, natürlich als Service...
Member: Kraemer
Kraemer Apr 26, 2018 at 10:18:19 (UTC)
Goto Top
Zitat von @gierig:

Definiere bitte klein.

klein: so, dass es in Bezug auf die Länge, Breite, Höhe, den Umfang, das Volumen oder den Durchmesser unter dem Vergleichswert (ähnlich gearteter Gegenstände) liegt.
Member: WandaStaab
WandaStaab Apr 26, 2018 at 10:23:14 (UTC)
Goto Top
Zitat von @gierig:

Definiere bitte klein.
Tja, hatte in der 'Rohfassung' der Frage etwas mehr Text, den ich aber wieder gelöscht habe. Wollte es nicht so kompliziert machen.

Also, ich scanne vom MuFu in eine Freigabe, die auf einem virtuellen W7 unter VirtualBox ohne angemeldeten Benutzer liegt. Daher die Anforderung als Service zu laufen. Ich hatte vor ein paar Jahren mal AIDex verwendet und mit 'klein' meine ich sowas in der Größe. IIS und Apache sind, glaube ich, an sich überdimensioniert, aber zur Not ..
Ich dachte an eine kleine Konfigurationsdatei, so mit max. ca. 10 Zeilen, über die der Server gesteuert/konfiguriert wird.

http://lighttpd.dtech.hu/
Lighthttpd gibt es auch für Windows, natürlich als Service...

www.coretechnologies.com/products/AlwaysUp/... sagt, ich brauche AlwaysUp, um lighttpd als Service einzurichten. Ich möchte an sich keine Zusatzsoftware, um das zu erreichen. Webserver und gut.
Läuft also auf Apache raus, oder?
Member: Kraemer
Solution Kraemer Apr 26, 2018 at 10:28:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @WandaStaab:
www.coretechnologies.com/products/AlwaysUp/... sagt, ich brauche AlwaysUp, um lighttpd als Service einzurichten. Ich möchte an sich keine Zusatzsoftware, um das zu erreichen. Webserver und gut.
Läuft also auf Apache raus, oder?
nicht, wenn du dich an deine eigenen Vorgaben hältst. Demnach wäre nämlich nur der IIS möglich.
Member: Pedant
Solution Pedant Apr 26, 2018 updated at 11:05:15 (UTC)
Goto Top
Hallo WandaStaab,

Zitat von @WandaStaab:
Ich würde gerne, vor allem im Heimnetz, nur einige PDF Dateien per Browser zugänglich machen. Dazu suche ich einen kostenlosen Webserver, der unbedingt als Service laufen können muss.
Nimm Apache, der ist quasi portable und nimmt keine 30 MB Plattenplatz weg.

Wenn es nur für's Heimnetz ist, brauchst Du kaum etwas anzupassen und benötigst auch als Laie nur wenige Minuten bis der Apache läuft.

Ausgehend von Windows...

Download
32-Bit: http://de.apachehaus.com/downloads/httpd-2.4.33-o102o-x86-vc14-r2.zip
oder
64-Bit: http://de.apachehaus.com/downloads/httpd-2.4.33-o102o-x64-vc14-r2.zip

Auspacken nach
C:\Program Files\Apache24\

Drei kleine Änderungen in
"C:\Program Files\Apache24\conf\httpd.conf"

Zeile 38:
Ist: Define SRVROOT "/Apache24"
Soll: Define SRVROOT "C:/Program Files/Apache24"

Zeile 248:
Ist: DocumentRoot "${SRVROOT}/htdocs"
Soll: DocumentRoot "D:/Mein Webroot"

Zeile 249:
Ist: <Directory "${SRVROOT}/htdocs">
Soll: <Directory "D:/Mein Webroot">

"D:\Mein Webroot" ist Dein Ordner, der vom Webserver als Hauptordner angezeigt wird.
Dort kannst Du Deine PDF-Dateien reinwerfen oder Unterordner anlegen und optinonal eine eigene index.html reinlegen.
Angeben kannst Du einen beliebigen Ordner, aber die Pfadangabe muss mit / statt \ eingetragen werden.

Installieren
Eine Eingabeaufforderung als Admin öffnen
cd "C:\Program Files\Apache24\bin"
httpd.exe -k install -n "Apache2.4"
net start "Apache2.4"

Der Dienst wird installiert und startet künftig automatisch,
muss aber einmal manuell gestartet werden.

Deinstallieren
Eine Eingabeaufforderung als Admin öffnen
cd "C:\Program Files\Apache24\bin"
net stop "Apache2.4"
httpd.exe -k uninstall -n "Apache2.4"

Den Ordner "C:\Program Files\Apache24" löschen.

Gruß Frank
Member: SeaStorm
Solution SeaStorm Apr 26, 2018 at 10:59:57 (UTC)
Goto Top
nginx ist mini und einfach aufzusetzen. Auch unter Windows als Dienst
Member: WandaStaab
WandaStaab Apr 26, 2018 at 11:01:16 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Pedant:
Nimm Apache, der ist quasi portable und nimmt keine 30 MB Plattenplatz weg.

Wenn es nur für's Heimnetz ist, brauchst Du kaum etwas anzupassen und benötigst auch als Laie nur wenige Minuten bis der Apache läuft.

Ja, das wird es dann werden.

Vielen Dank an alle!
Member: Snuffchen
Snuffchen Apr 26, 2018 at 12:12:04 (UTC)
Goto Top
Für Windows kannst du auch den UltiDev Webserver Pro nehmen
http://www.ultidev.com/
Member: joehuaba
joehuaba Apr 26, 2018 at 13:03:01 (UTC)
Goto Top
XAMPP ist auch eine gute Alternative face-smile

Hat PHP, SQL und alles was man braucht dabei face-smile

https://www.apachefriends.org/de/index.html
Member: aqui
aqui Apr 26, 2018 at 14:04:27 (UTC)
Goto Top
Dafür reicht sogar ein einfacher Raspberry Pi 2 mit Apachen oder Nginx. Ist in 10 Minuten aufgesetzt und mit einer Samba (SMB) Schnittstelle auf das Dokumentverzeichnis im Handumdrehen befüllbar.
Einfacher und sparsamer gehts nicht.
Oder der allseits bekannte Klassiker:
http://www.rejetto.com/hfs/