Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kostenlose alternative zu Teamviewer

Mitglied: andyw5

andyw5 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2020 um 09:49 Uhr, 1138 Aufrufe, 21 Kommentare, 7 Danke

Moin an alle,

kann mir jemand eine kostenlose einfache alternative zum Teamviewer/Fastviewer nennen?
Wie möchten einen PC Win7/10 aus der Ferne bearbeiten/bedienen.
Möglichst auf deutsch und einfach zu bedienen.
Hohe Sicherheitskriterien sind nicht erforderlich.

Viele Grüße
Andy
Mitglied: wiesi200
28.05.2020 um 09:54 Uhr
Hallo,

VNC oder RDP in Verbindung mit VPN?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.05.2020 um 10:11 Uhr
Moin,

VPN + VNC/RDP.

Ansonsten gibt es gibt es hier eine Übersicht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
28.05.2020 um 10:11 Uhr
Quick Assist ist eingebaut. Der Helfende braucht dafür ein Microsoftkonto.
Bitte warten ..
Mitglied: andyw5
28.05.2020 um 10:28 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten.

Was haltet ihr von Ammyy?

http://www.ammyy.com/de/index.html

Ich bin mir nicht sicher, ob das "sauber" ist.

VG
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
28.05.2020, aktualisiert um 10:35 Uhr
Zitat von andyw5:
Wie möchten einen PC Win7/10 aus der Ferne bearbeiten/bedienen.
Moin.
Windows 7 ist end of life...

Window 10 hat aber dazu ein Bordmittel namens "Remotehilfe"
Mit der Remotehilfe von Microsoft können zwei Personen einen Computer über eine Remoteverbindung teilen, wobei eine Person der anderen bei der Lösung von Problemen auf dem Computer der anderen Person hilft
unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Remotehilfe (Quick Assist): https://support.microsoft.com/de-de/help/4026516/windows-solve-pc-proble ...
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
28.05.2020, aktualisiert um 10:51 Uhr
Zitat von nachgefragt:

Zitat von andyw5:
Wie möchten einen PC Win7/10 aus der Ferne bearbeiten/bedienen.
Moin.
Windows 7 ist end of life...
Das ist vollkommener Bullshit.

Windows 7 ist aus dem erweiterten Support bei MS herausgefallen - und selbst diesen kann man noch für Geld bekommen.

Tante Edit sagt: Wenn Windows 7 echt end of life wäre, hätte ich diese Nachricht kaum von meinem Windows 7 Client schreiben können.
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
28.05.2020 um 11:02 Uhr
Zitat von goscho:
Das ist vollkommener Bullshit.
Danke für deine vollkommen professionelle Ausdrucksweise!
Schön wenn man unter "Gleichgesinnten" so ein Vokabular verwendet, danke für das Aufzeigen deiner Softskills.

Sorry, vielleicht hatte ich mit "end of life" etwas anderes gemeint.

Ich verwende daher die Worte des Herstellers:
Das Datum für den Ablauf des Supports für Windows 7 war der 14. Januar 2020. Technische Unterstützung und Software-Updates von Windows Update, die zum Schutz Ihres PCs beitragen, sind für das Produkt nicht mehr verfügbar. Microsoft empfiehlt dringend, auf Windows 10 umzusteigen, um zu vermeiden, dass Sie einen Service oder Support benötigen, der nicht mehr verfügbar ist.
Quelle: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-7-end-of-life-support-in ...
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
28.05.2020, aktualisiert um 11:16 Uhr
Die Frage ist am Ende doch nur:

Was heißt "end of life".

Für Profis halt, wenn der allgemeine Support ausläuft ... auch von Drittherstellern. Und Frickler halten es halt noch länger aus, weil sie sich nach 5 Jahren immer noch nicht an die neue Oberfläche gewöhnen können/wollen und ihren "früher war alles besser" Lifestyle vorexerzieren

@andyw5
anydesk
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
28.05.2020 um 11:26 Uhr
Zitat von Visucius:
Die Frage ist am Ende doch nur:
Was heißt "end of life".

Vielen Dank für deine Ansicht.
Ich wollte "goscho" an der Stelle auch nicht schockieren, denn im Grunde genommen hätte er diese Nachricht auch von einem Windows 95 Client aus schreiben können
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
28.05.2020, aktualisiert um 11:38 Uhr
Ist irgenwie witzig weil MS zwar ein Lifecycle seiner Produkte kennt, ebenso ein eos (end of sale) das eol aber nur von der Fachjournallie formuliert wird. Obwohl sich das "end of life" ja (eigentlich) logisch zwingend aus dem Ende des "Lifecyles" ergibt:

https://support.microsoft.com/en-us/help/13853/windows-lifecycle-fact-sh ...

Aber warum auch wechseln, wenn man sein 10 Jahre altes Betriebssystem "ebenso" noch mit einer "Sicherheitssoftware" irgendeiner Hinterhofklitsche up to date halten kann, denen man dafür jährlich einen kleinen Obulus rüberschiebt, damit die wenigstens wissen, zu wessen Bankkonto der Rechner gehört, auf dem ihre Blackbox die Daten nach "Viren" durchsucht
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
28.05.2020 um 11:52 Uhr
Zitat von Visucius:
Obwohl sich das "end of life" ja (eigentlich) logisch zwingend aus dem Ende des "Lifecyles" ergibt:
Das war auch meine Ansicht, bin aber versucht offen für andere Ansichten zu sein, anstatt "vollkommen" resident dagegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
28.05.2020, aktualisiert um 12:06 Uhr
Verstehe, ist zwar gerade en vogue ... aber:

„Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.“
Kurt Tucholsky

Bitte warten ..
Mitglied: OSelbeck
28.05.2020 um 12:55 Uhr
Wir haben sehr gute Erfahrungen mit Anydesk gemacht, ehemaligen Entwickler von TeamViewer.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.05.2020, aktualisiert um 12:58 Uhr
Zitat von OSelbeck:

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit Anydesk gemacht, ehemaligen Entwickler von TeamViewer.

Ist aber genauso "kostenlos" wie Teamviewer.

Und hat andere konzeptionelle "Schwächen" wie Teamviewer auch. (MITM )

lks
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
28.05.2020 um 13:43 Uhr
Servus,

besteht diese Remotehilfe aus W10 evtl. nur aus einer exe, der quickassist.exe?
Ggf. kann ich ja diese "App" einfach auf die W7-Kiste kopieren und habe so auch den gleichen Zugriff unter W10 (selbst mangels W7-Client nicht getestet)??

So long,
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
28.05.2020 um 14:11 Uhr
Zitat von VGem-e:
besteht diese Remotehilfe aus W10 evtl. nur aus einer exe, der quickassist.exe?
Servus.

„Remotehilfe” ist eine neue App in Windows 10, die Sie genau wie „Remoteunterstützung” dazu verwenden können, um Unterstützung über eine Remoteverbindung zu erhalten oder anzubieten. Wir empfehlen Ihnen, „Remotehilfe” für eine optimierte und benutzerfreundliche Erfahrung auszuprobieren.
https://support.microsoft.com/de-de/help/4026516/windows-solve-pc-proble ...

Wo liegt diese in Window 10?
C:\WINDOWS\system32\quickassist.exe

Viel Spaß beim Testen
Bitte warten ..
Mitglied: Bosnigel
28.05.2020 um 14:24 Uhr
Zitat von Visucius:

Die Frage ist am Ende doch nur:

Was heißt "end of life".

Für Profis halt, wenn der allgemeine Support ausläuft ... auch von Drittherstellern. Und Frickler halten es halt noch länger aus, weil sie sich nach 5 Jahren immer noch nicht an die neue Oberfläche gewöhnen können/wollen und ihren "früher war alles besser" Lifestyle vorexerzieren


Die sind doch erst vor kurzem von dem besten System ever (XP) zähneknirschend umgezogen
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.05.2020 um 15:11 Uhr
Zitat von nachgefragt:

Zitat von Visucius:
Obwohl sich das "end of life" ja (eigentlich) logisch zwingend aus dem Ende des "Lifecyles" ergibt:
Das war auch meine Ansicht, bin aber versucht offen für andere Ansichten zu sein, anstatt "vollkommen" resident dagegen.

Naja, ein Porsche Porsche 911 G-Modell ist auch EOL. Aber keiner würde das Ding "wegwerfen" wenn es noch tut und sich ein aktuelles stattdessen holen. Zumindest keiner der bei Sinnen ist.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
28.05.2020 um 15:31 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Naja, ein Porsche Porsche 911 G-Modell ist auch EOL. Aber keiner würde das Ding "wegwerfen" wenn es noch tut und sich ein aktuelles stattdessen holen. Zumindest keiner der bei Sinnen ist.

Der klassisch "deutsche" Autovergleich. Wenn Du meinst ...
http://www.unterhaltungsspiele.com/Geschichten/vergleich.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.05.2020 um 15:35 Uhr
Zitat von Visucius:

Zitat von Lochkartenstanzer:
Naja, ein Porsche Porsche 911 G-Modell ist auch EOL. Aber keiner würde das Ding "wegwerfen" wenn es noch tut und sich ein aktuelles stattdessen holen. Zumindest keiner der bei Sinnen ist.

Der klassisch "deutsche" Autovergleich. Wenn Du meinst ...
http://www.unterhaltungsspiele.com/Geschichten/vergleich.htm


Um es mal so zu sagen:

Man kann auch Uraltautos ohne TÜV auf einem Privatgelände herumfahren. Nur wenn man auf den öffentlichen Straßen herumfahren will, sollte man ein Upgrade machen (oder sehr viel Arbeit investieren, damit das Ding wieder sicher wird).

So gesehen paßt der unpasssende Autovergleich schon.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
28.05.2020 um 15:43 Uhr
Wie gesagt, wenn Du meinst.

Kannst ja mal ein H-Kennzeichen fürs Windows7 beantragen. Ich finde ja, das ist mindestens "ein Fußballfeld" von verantwortungsvollem Internetzugang entfernt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Java
Bleibt Java Kostenlos ?
Frage von Adnan88Java17 Kommentare

Hallo, ich habe am Rande vor längere Zeit mal was gelesen, das Java für gewerbliche Kunden kosten soll, weiß ...

Firewall

Fortigate 60D Support Ende Alternativ Firmware

gelöst Frage von andi74151Firewall6 Kommentare

Servus Kollegen, gibt es vielleicht eine alternative Firmware für die Fortigate 60D? Bei vielen Router gibt es eine alternative ...

Windows Tools

Skype kostenlos in Unternehmen?

Frage von leon123Windows Tools3 Kommentare

Hallo zusammen, darf ich in meinem Unternehmen die Skype Software kostenlos benutzen? Wir möchten kleinere Konferenzen Abhalten bzw. einen ...

CMS

Dynamische Datenschutzerklärung, nicht kostenlos

Information von sabinesCMS1 Kommentar

Weil es den ein oder anderen vielleicht unter den Fingern brennt und gerade bei kleineren Kunden das Verständnis nicht ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 21 StundenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 1 TagOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Ausbildung
Crashkurs in Computertools - das fehlende Semester
Information von NetzwerkDude vor 2 TagenAusbildung

Moin, habe eigentlich was anderes gesucht, aber zufällig diesen MIT Kurs gefunden: Sind 11 Lektionen je 1 Stunde, als ...

Windows Netzwerk
Unsichtbare DHCP Leases finden und löschen
Anleitung von binBash86 vor 2 TagenWindows Netzwerk

Wir hatten häufiger das Problem, dass ein Windows DHCP Server scheinbar keine Leases mehr frei hat, wenn man aber ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Router mit fremden zusätzlichen Accesspoint verbinden
Frage von skorpion-inkaNetzwerkgrundlagen42 Kommentare

Hallo!! Ich habe folgende Problem mit einem Netzwerk (siehe Bild). Ich habe eine Fritzbox an der eine Wechselrichter mit ...

LAN, WAN, Wireless
Patchkabel vs Verlegekabel kuerzen und crimpen
gelöst Frage von WashingtonLAN, WAN, Wireless34 Kommentare

Hi, wir haben einen miesen Rat angenommen und fertig konfektionierte 50m Kabel erworben, diese verlegt und gesehen das diese ...

SAN, NAS, DAS
Server -VS- NAS ?
Frage von Mann-000SAN, NAS, DAS24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einige Seite durchgelesen (viel altes Zeug von 2011 etc. gefunden) und frage mich immer noch, ...

Hyper-V
VHDX löschen (Datei wird verwendet)
gelöst Frage von 72-dpijunkieHyper-V21 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe ein Problemchen und weiß nicht mehr weiter. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen? ...