sat-fan
Goto Top

Mikrotik switch mit 2.5G-SFP-T mit PC verbinden

Hallo,
habe seit gestern meinen MikroTik css326 – 24 2S + RM

Habe jetzt durch Zufall das da gefunden:
https://edgeoptic.com/products/sfp/2-5g-copper-sfp/

Nun die Frage ob ich diesen im SFP Port des Switches nutzen kann um damit eine 2,5G Verbindung mit meine2,5G Netzwerkkarte im PC zu machen. Dies wäre z.B. Sinnvoll beim Backup auf mein Qnap der 2x1GB Trunk als Verbindung zum switch hat.

Danke

Content-Key: 52672041173

Url: https://administrator.de/contentid/52672041173

Printed on: May 25, 2024 at 08:05 o'clock

Member: DerMaddin
DerMaddin Oct 16, 2023 at 05:33:26 (UTC)
Goto Top
Aus der Beschreibung: "SFP cage supports both 1.25 Gb SFP and 10 Gb SFP+ modules"
Member: godlie
godlie Oct 16, 2023 updated at 06:42:09 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerMaddin:

Aus der Beschreibung: "SFP cage supports both 1.25 Gb SFP and 10 Gb SFP+ modules"

Hallo,
das ist nicht ganz so korrekt, aus dem Wiki heraus:

Devices which support 2.5G links in SFP+/SFP28 ports:

    CRS3xx series switches - All SFP+ interfaces can be used in 2.5G mode if required.

https://wiki.mikrotik.com/wiki/MikroTik_wired_interface_compatibility#SF ...

Wenn ich es recht in Errinerung habe, musst du die LinkSpeed selbst auf 2.5 Fixieren.

//edit Typenbezeichnung angepasst

grüße
Member: Mr-Gustav
Mr-Gustav Oct 16, 2023 at 06:13:09 (UTC)
Goto Top
Nun ja was dein Backup angeht so bleibt 1 Gbit ein Gbit je Link. Gggfls. hast du Glück und das System baut zwei Netzwerkstreams auf welche dann jeweils ein Gbit haben was dann zwei Gbit gibt.

Aber ein Trunk ( LACP / Etherchannel / was auch immer für eine Herstellerbezeichnung ) macht nicht aus 2 x 1 Gbit 2 Gbit. Es wird immer alles Stream übertragen und jeder Stream geht nur über eine NIC
Member: sat-fan
sat-fan Oct 16, 2023 at 06:17:09 (UTC)
Goto Top
Also es sollte funktionieren.
Wusste ja gar nicht, das man an den Ports einfach ein Enddevice anschließen kann. Dachte das sind nur trunked ports zur Nutzung zwischen hispeed router und switches
danke
Member: commodity
Solution commodity Oct 16, 2023 at 06:29:20 (UTC)
Goto Top
Das ist ja mal ein "Fundstück" ...

Von den Daten her sollte es passen und im Datenblatt ist Mikrotik ausdrücklich erwähnt.

Der Preis ist auch nicht unbedingt verdächtig. Ist ja nur ein 2,5er Modul. Das 10er läge dort im üblichen Preisrahmen für lettische Hardwarekunst.

Also gib ihm doch einen Versuch face-smile

- und lass uns bitte am Ergebnis teilhaben.

Viele Grüße, commodity
Member: DerMaddin
DerMaddin Oct 16, 2023 at 06:32:51 (UTC)
Goto Top
@godlie: also wenn du schon eine Quelle zitierst, dann bitte vollständig, denn...

Devices which support 2.5G links in SFP+/SFP28 ports:

CRS3xx series switches - All SFP+ interfaces can be used in 2.5G mode if required.
CCR2004-1G-12S+2XS - All SFP+ and SFP28 interfaces can be used in 2.5G mode if required.
CCR2116-12G-4S+ - All SFP+ interfaces can be used in 2.5G mode if required.
CRS518-16XS-2XQ - All SFP28 interfaces can be used in 2.5G mode if required.
CCR2216-1G-12XS-2XQ - All SFP28 interfaces can be used in 2.5G mode if required.
RB5009 series - SFP+ interface can be used in 2.5G mode if required.

Ich sehe da das CSS326 nicht in der Liste. Bleibe also immer noch bei meiner ersten Aussage, dass 2.5G nicht geht.
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Oct 16, 2023 at 06:40:28 (UTC)
Goto Top
Moin,

Hardware technisch wird das funktionieren.

Allerdings schließe ich mich da @Mr-Gustav an. Du wirst da sehr wahrscheinlich nicht mehr als 1G drüber schieben da dein NAS ja per Trunk angebunden ist.

Gruß
Spirit
Member: godlie
godlie Oct 16, 2023 at 06:45:18 (UTC)
Goto Top
@DerMaddin

ah da scheint der Kaffee nocht nicht gewirkt zu haben.

Bei dem Tarif würd ich das auf einen Versuch ankommen lassen.

grüße
Member: sat-fan
sat-fan Oct 16, 2023 at 07:10:02 (UTC)
Goto Top
Leider 15€ shipping .... also für 30€+tax werde ich mir wohl ne andere Alternative zum rumspielen suchen ...
Member: stefaan
stefaan Oct 16, 2023 at 07:46:57 (UTC)
Goto Top
Servus,

Amazon hätte eins um €30,-
https://www.amazon.de/10Gtek-1000Base-T-2-5GBase-T-Auto-Negotiation-Tran ...
Kostet zwar das Doppelte, bei Nichtgefallen/Nichtfunktionieren geht die Rückabwicklung vermutlich einfacher.

Grüße, Stefan
Member: LordGurke
LordGurke Oct 16, 2023 at 09:31:49 (UTC)
Goto Top
Unabhängig davon wird TO aber keine Verbesserung bei seinen Backups bemerken. Die Link-Bündelung funktioniert so, dass der Modulo über die Quell- und Ziel-MAC benutzt wird um zu ermitteln, welcher Link aus dem Bündel verwendet wird um die Daten zu übertragen. Das funktioniert prima, wenn du parallele Zugriffe von/zu vielen MAC-Adressen hast, aber nicht bei nur zwei Endpunkten. Da wird dann nur die einfache Linkgeschwindigkeit bei herumkommen.
Einziger Vorteil für TO wäre, dass er neben dem Backup dann auch noch andere Daten übertragen kann, am Backup selbst ändert sich aber nichts.
Member: sat-fan
sat-fan Oct 25, 2023 updated at 14:23:33 (UTC)
Goto Top
Hab heute mein 2.5G SFP erhalten.
Leider bekomme ich gar keine Verbindung hin.
Unter Swos sehe ich zwar
SFP2 OEM SFP-2G5 1.0 2G522112324218 22-08-01


aber mit keiner Netzwerkkarte bekomme ich eine Verbindung !
Was mach ich falsch?
Habe auch mal die Link speed im Swos auf 1 Gesetzt .. keine Änderung.
Auch die LED geht nicht an am switch.
Member: commodity
commodity Oct 25, 2023 at 15:41:29 (UTC)
Goto Top
Häng mal einen Switch dazwischen, um zu schauen, ob Du dann Konnektivität hinbekommst.

Hier hat die 10GBit-Karte mit einem CRS326 gut funktioniert. Evtl. rächt sich jetzt der Fehler beim Kauf des 326. Da ist der CRS immer die bessere Wahl und jeden EUR wert.

Kollege @DerMaddin hatte oben auch schon auf den Aspekt hingewiesen.

Viele Grüße, commodity
Member: sat-fan
sat-fan Oct 25, 2023 updated at 16:17:39 (UTC)
Goto Top
Hatte das Ding am switch ;) mein Hex hat keinen SFP Slot
Member: commodity
commodity Oct 25, 2023 at 17:50:09 (UTC)
Goto Top
Meine Güte, natürlich hattest Du das am Switch.
Ich meine die andere Seite, also das Ende des aus dem Modul kommenden LAN-Kabels. Das an einen Switch (oder den hEX) und von da dann zum PC. Und gucken, ob was ankommt.

Viele Grüße, commodity
Member: sat-fan
sat-fan Oct 25, 2023 at 21:11:21 (UTC)
Goto Top
Auf dem Switch wird dann nur TX Data angezeigt
LG
Member: aqui
aqui Oct 26, 2023 updated at 09:56:00 (UTC)
Goto Top
Habe auch mal die Link speed im Swos auf 1 Gesetzt .. keine Änderung.
SFPs können in der Regel keine Speed Autonegotiation. Auch wenn du den Port statisch auf 1 setzt hast du dann ja zum 2,5er SFP sofort einen Speed Mismatch was dann scheitern muss. face-sad
Wenn, dann den Port auch auf "2,5" setzen damit der statische Speed von Port und SFP identisch ist! Das das dann nur auf einem 10Gig Port klappt sollte klar sein. Der Mikrotik braucht in der Regel immer eine statische Port Speed wenn der SFP im Speed unterhalb von 10G liegt.
Ein 2,5er SFP kann natürlich niemals in einem reinen 1G Port funktionieren.
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Oct 26, 2023 at 09:52:03 (UTC)
Goto Top
Der 326 hat nur 10G SFP Slots.
Das 2,5G Interface sollte ohne große Probleme laufen. Vielleicht liegt es an der Gegenseite oder dem Kabel.
Member: commodity
commodity Oct 26, 2023 at 11:14:57 (UTC)
Goto Top
Auf dem Switch wird dann nur TX Data angezeigt
Auf welchem Switch jetzt? Dem CSS oder dem am anderen Ende?

Viele Grüße, commodity
Member: sat-fan
sat-fan Oct 26, 2023 at 22:24:46 (UTC)
Goto Top
am anderen Ende, also dem hexx
am switch sieht man nicht, das ein kabel gesteckt ist. Also keine Reaktion
Member: commodity
commodity Oct 27, 2023 at 09:09:03 (UTC)
Goto Top
also von CSS über no-name-Switch (Du verrätst ja nur auf Nachfrage Details) zu hEX. Und dann wird auf dem hEX nur TX auf dem Interface angezeigt. Korrekt?
(auch hier wären ein paar Screenshots nett gewesen).
How to correctly ask a question

Dann kommt vom CSS beim hEX nichts an.
Dann wirst Du das Modul wohl zurückschicken müssen. Offenbar kommt der CSS mit dem Modul nicht klar. Das ist zwar verwunderlich, weil ich sehr zuversichtlich bei einem CRS wäre, aber es mag beim CSS anders sein.

Viele Grüße, commodity
Member: aqui
aqui Oct 27, 2023 updated at 18:10:09 (UTC)
Goto Top
Den hEX wird man sehr wahrscheinlich nicht auf einen CSS Switchport mit einem 2,5Gig Kupfer SFP verbinden können.
Das das physisch nicht klappt weiss auch ein Laie. Der hEX hat ja nur 1 Gig Ports und Kupfer SFP Module können keine Speed Autonegotiation wie oben schon mehrfach gesagt wurde. Der 2,5Gig Link kann also nur 2,5Gig und das der dann mit einem 1Gig Port nicht reden kann liegt auf der Hand.

Will man mehr Bandbreite ist es sinnvoll den Mikrotik mit einem LACP LAG / Bonding anzuschliessen, dann hat man auch 2 GiG. face-wink
Member: commodity
commodity Oct 27, 2023 at 17:34:09 (UTC)
Goto Top
Ah, ok., ich dachte, das Adaptermodul übernimmt diese Aufgabe. Wenn nicht, dann muss der TO das Kabel direkt an seine 2,5er-Karte am PC anschließen. Das ist aber oben ja bereits gescheitert.
Ergo scheint es ein Kompatibilitätsproblem zu geben. Oder an der PC-Karte muss was konfiguriert werden, zB die wahrscheinlich aktive Autonegotiation deaktivieren und die Übertragungsrate fix einstellen.

Viele Grüße, commodity
Member: aqui
aqui Nov 27, 2023 at 12:47:49 (UTC)
Goto Top
Member: sat-fan
sat-fan Nov 28, 2023 at 08:38:08 (UTC)
Goto Top
habe mir gerade ein neues Modul und eine neue PC Karte gekauft ... Seltsamer weise hat die Onboard Karte plötzlich ihren Geist aufgegeben ( wird im Bios angezeigt ) Aber weder Win11 noch Ubuntulive erkennen sie noch. Schicksal...
Beide Netzwerkenden sollten spätestens nächste Woche kommen. Sollte dann alles laufen machen ich hier zu.
Member: sat-fan
sat-fan Nov 29, 2023 at 19:21:17 (UTC)
Goto Top
So,
2.5 Gig Karte für den PC und neues Modul von TP-Link ist da.
screenshot 2023-11-29 201823

Besser aber ... geht immer noch nicht.

Beim Anschluss an PC, wird jetzt am PC ein Netzwerk und eine 2.5G Verbindung erkannt.
Am Router aber nicht! Auswahl am MT nur 10,100,1K möglich
Aber keinerlei Daten zwischen im Netz.

screenshot 2023-11-29 191647
screenshot 2023-11-29 191627


Beim Anschluss an Laptop mit 1 Gig Karte und manuelle Nego, wird wenigstens 1 Kabel erkannt. Auch werden Daten verschickt, aber läft dennoch nicht. Habe alle Möglichkeiten im Link Tab probiert. Was kann es sein ?

screenshot 2023-11-29 200714
screenshot 2023-11-29 200704
Member: commodity
Solution commodity Nov 29, 2023 at 20:57:24 (UTC)
Goto Top
Ich denke das hier:
https://wiki.mikrotik.com/wiki/MikroTik_wired_interface_compatibility#SF ...
The 2.5G link rate support is implemented since RouterOS v7.3.
Wir hatten das Thema ja oben schon und der Kollege @DerMaddin hatte die Doku ja schon zitiert. CRS ja, CSS nein.

Ich hatte Dir seinerzeit davon abgeraten einen CSS zu nehmen. Schade halt. Die 30 EUR hast Du am falschen Ende gespart.
Das letzte SwitchOS stammt aus 2021, Router OS 7.3 (Einführung 2.5G-Support) aus dem Sommer 2022.
Aber @home kann man auch prima mit 1 Gbit leben face-smile Sonst steig halt auf 10 Gbit um face-big-smile

Viele Grüße, commodity
Member: sat-fan
sat-fan Nov 29, 2023 at 22:15:46 (UTC)
Goto Top
ok. kann ich wieder zurück schicken. danke für den Hinweis
Member: commodity
commodity Nov 29, 2023 at 22:17:38 (UTC)
Goto Top
gern.

Viele Grüße, commodity