USV fällt aus

Mitglied: Markowitsch

Markowitsch (Level 2) - Jetzt verbinden

25.01.2016 um 18:15 Uhr, 1632 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebe ITler,

an einem HP Proliant ML350p G8 hängt eine APC Smart-UPS 1500VA LCD, USB/seriell (SMT1500I/FJT1500I).
Seit kurzem fällt die USV aus, obwohl diese erst 1 Jahr alt ist und kein Stromausfall war.
Das heißt, dass der Server plötzlich ohne Strom da steht obwohl die USV 100% Akku anzeigt.
Ich habe heute im laufenden Betrieb einen Stromausfall simuliert - also die Stromzufuhr zur USV abgesteckt.
USV schaltet auf Akku Betrieb um und der Server läuft weiter.
Als ich aber den Strom wieder an die USV ansteckte, war der Server aus.
Ich hatte bis vor kurzem keine Probleme mit der APC USV - da sich aber in den letzten Wochen auch bei einem anderen Server mit gleicher USV ähnliche Probleme auftreten bin ich am überlegen den USV Hersteller zu wechseln.

Welche 1500VA USV könnt Ihr mir für einen HP Proliant Server empfehlen?

Danke und lg
Marko
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.01.2016 um 18:56 Uhr
Zitat von @Markowitsch:

Ich hatte bis vor kurzem keine Probleme mit der APC USV - da sich aber in den letzten Wochen auch bei einem anderen Server mit gleicher USV ähnliche Probleme auftreten bin ich am überlegen den USV Hersteller zu wechseln.

Welche 1500VA USV könnt Ihr mir für einen HP Proliant Server empfehlen?


Sicher, daß die USv keine Strom liefert? Oder ist der Server regulär runtergefahren, weil die USV kurzeitigen Spannungsausfall gemeldet hat?

Was steht den in den Logs und wie meldet die USV den Spannungsausfall an den Server?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
25.01.2016 um 19:30 Uhr
Hi

hast du die APC PowerShute Software installiert? Wir haben die größeren Modell (6000VA+) im Einsatz und keine derartigen Probleme, die schalten so wie es soll bei Spannungsabfall / Stromausfall und es gibt auch keine Probleme wenn der Strom wieder vollwertig hergestellt ist.

Alternativ kann ich Riello empfehlen, ist ein deutscher Hersteller.

Gruß
@clSchak

PS: Dell labelt auch nur APC Hardware, dass wird HP auch machen ggf. mit einem anderen Hersteller.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
25.01.2016 um 20:09 Uhr
Hi,

bei 1 Jahr müsstes du doch Garantie haben, oder?
Wenn ja, erst mal bei APC anfragen.

Generell rate ich allen Server mit mind. 2 Netzteilen zu nehmen die jeweisl voll die Last übernehmen können.
An das eine Netzteil kommt die USV an das andere der "normale" Strom.
Fällt die USV mal aus, wie bei dir, läuft der Server am normalen Strom, fällt der normale aus, übernimmt die USV.

Bei Firewalls, Switche, ... im Cluster kommt ein teil an normal, der andere an die USV.

Wir haben neuerdings eine größere AEG (ja, wirklich die AEG), macht sich ganz gut und zickt nicht: https://www.aegps.com/de/


VG,
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
25.01.2016 um 22:11 Uhr
Zitat von @Deepsys:
Generell rate ich allen Server mit mind. 2 Netzteilen zu nehmen die jeweisl voll die Last übernehmen können.
An das eine Netzteil kommt die USV an das andere der "normale" Strom.
Fällt die USV mal aus, wie bei dir, läuft der Server am normalen Strom, fällt der normale aus, übernimmt die USV.

Schon alleine dann wenn ein Netzteil kaputt geht, dabei einen Kurzschluss verursacht und die USV sicherheitshalber die Last abwirft.

Die Ursache bei den SmartUPS kann aber durchaus ein aktivierter ECO-Mode in Kombination mit am Slave-Ausgang angeschlossenem Server sein.
Prüfe bitte mal deine Verkabelung und schalte testweise (falls aktiviert) den ECO-Mode aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.01.2016 um 23:50 Uhr
Zitat von @Deepsys:

An das eine Netzteil kommt die USV an das andere der "normale" Strom.

Ich packe die immer an zwei verschiedene USVs :-) face-smile

lks
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
26.01.2016 um 14:43 Uhr
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Deepsys:

An das eine Netzteil kommt die USV an das andere der "normale" Strom.

Ich packe die immer an zwei verschiedene USVs :-) face-smile

lks

Ist auch besser, dann aber bitte mit Line-Active oder Online USV's. Damit bekommst dann 100% "glatten" Strom auf die Server da Spannungsspitzen/-abfall oder Frequenzstörungen abgefangen werden. Idealweise schließt man dann an die USV direkt gescheite PDUs an die dann schaltbar und messbar sind, damit du den Stromverbrauch gleichmäßig verteilen kannst (sofern 3 Phasige Einspeisung genutzt wird).

*das wäre zumindest meine Empfehlung*

Just my 2 Cent
@clSchak
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic50 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware13 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 16 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...