Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VOIP Test Tool

Mitglied: leon123

leon123 (Level 2) - Jetzt verbinden

22.11.2016 um 20:11 Uhr, 3133 Aufrufe, 31 Kommentare

Hallo zusammen,

wir sind auf eine IP-Telefonanlage (Starface) umgestiegen.

Leider haben wir immer noch Probleme mit der Telefonie. Es kommt immer wieder zu Unterbrechungen und kurzen Aussetzern.
Manche User bemängeln sogar Verbindungsabbrüche.

Wir verwenden ausschließlich HP2920 Switche die mit LWL 1G miteinander Verbunden sind(Alle Kabel 80m). 2 der Switche sind mit 10G verbunden.
Das VOICE hat ein eigens VLAN mit QoS Priority 6.
Der Datenverkehr läuft auf DefaultVLAN.

Einen Durchsatztest habe ich schon gemacht. Von den Datenraten ist alles OK.

Was mich wundert:
Ich konnte ein LWL Kabel ausfindig machen, was defekt war. Hier waren zum Glück mehrere Kabel verlegt, sodass ich ausweichen konnte.
Dies hat die Sprachqualität erheblich verbessert. Davor war kein Telefonieren möglich, sobald Datenaustausch auf der Leitung statt gefunden hatte.
Komisch war auch, das dies auch die Telefonie beeinflusste, die garnichts mit diesem Segment zu tun hat. QoS hat die Problematik sogar verstärkt.


Nun zur eigentlichen Frage:
Gibt es Test Tools, die z.B. auf 2 Computer installiere und dann VOIP Pakete austauschen um so Paket LOSS, Latenzen und Jitter herauszufinden?


Vielen Dank für eure Unterstützung.
Grüße
Leon
31 Antworten
Mitglied: Spirit-of-Eli
22.11.2016, aktualisiert um 20:23 Uhr
Moin,

habt ihr die Möglichkeit das Voice V-Lan komplett an den Switchen zu priorisieren? Sprich V-Lan 6 gegen 1.

Ich kann leider nichts genaues zu diesem HP Switch sagen, allerdings hatte ich letztens genau so ein Thema. Kunde mit Alu Access-Switchen und auf dem Weg zum Core war ein HP Teil dazwischen. Wurde ebenfalls gegen ein Alu Switch ersetzt und es läuft.
Allerdings beschreibt mein Scenario ein, bis auf die Strecke zum Core, physisch getrenntes Voice Netz mit eigenen V-Lans.

Tools an sich sind mir nicht bekannt. Ich würde ne Voip Messung in dem Netzwerk vorschlagen!

Gruß Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
22.11.2016, aktualisiert um 20:32 Uhr
Danke für deine Antwort.

Das VLAN ist mit QoS Priorisiert. Die Prio ist auf 6 von 7, dabei ist 7 die höchste.

Das DefaultVLAN ist nicht priorisiert, was Prio 0 sein sollte.


Hmm der HP Switch hat die Möglichkeit dem VLAN ein "Voice" flag zu geben, das hat es von mir auch bekommen.



Wie führe ich eine Voip Messung durch?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
22.11.2016 um 20:40 Uhr
Das habe ich verstanden, ich meine eine reine VLAN Prio. Gibts das bei den Teilen nicht? das QoS aktive geschaltet ist, steht außer Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
22.11.2016 um 20:46 Uhr
Wieviele Teilnehmer müssen denn über den 1GB Link gleichzeitig telefonieren?
Wir haben 2 Starface Anlagen, arbeiten aber mit Netgear.

Gruß Looser
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
22.11.2016 um 20:58 Uhr
Hmm das kann ich nicht sagen, ich vermute so zwischen 5-10 je nachdem wieviele sich dort aufhalten.

Die DECT Sender sind ja an unterschiedlichen Switche angeschlossen. In der großen Halle sind sogar 2 Switche und 3 DECT Sender weil die Maschinen auch sehr stark abschirmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
22.11.2016 um 20:59 Uhr
Wie viele User habt ihr?
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
22.11.2016 um 21:03 Uhr
Knapp 70 in der ganzen Firma.

Gleichzeitig telefonieren eigentlich immer so 8. Die Teilen sich aber über das gesamte Netzwerk auf.
Insgesamt haben wir 12 DECT Sender.
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
22.11.2016 um 21:07 Uhr
Doch eine reine VLAN Prio gibt es schon. Man kann dem VLAN sogar sagen, dass es VOICE VLAN ist, das habe ich gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
22.11.2016 um 21:25 Uhr
Das Problem kommt hautsächlich bei den DECT Telefonen vor, wobei aber die DECT Telefone passen sollten.

Kann es sein das sie die QoS von den DECT Sendern mit der QoS von den Switchen nicht verträgt?

https://teamwork.gigaset.com/gigawiki/pages/viewpage.action?pageId=74056 ...
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
22.11.2016 um 22:33 Uhr
Das klingt so, als würde das QoS auf den Switches nicht richtig funktionieren oder ist total fehlkonfiguriert. Normal funktioniert es aber Out of the Box.
VoIP-Endgeräte liefern heutzutage die korrekten DSCP-Flags mit (häufig AF für die Signalisierung und EF für den RTP-Datenstrom). Manchen Switches muss man dann beibringen, dass den angegeben DSCP-Markierungen vertraut werden kann, zum Teil auf jedem Port (so z.B. auf Avaya Switches).

Es gab vor sehr sehr sehr langer Zeit mal ein Testtool, mit dem man die Internetverbindung auf die VoIP-Tauglichkeit prüfen konnte, aber das ist jetzt sicher schon 8 Jahre her. War aber auch nur ein kostenloses Werbetool.

Mit meinem Argus könnte ich es testen, wenn ich VoIP freigeschaltet hätte, aber ich denke mal, dass das etwas zu viel wäre (der kleine Klopper kost mit VoIP-Option 4500€)
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
22.11.2016 um 22:39 Uhr
Mach ne VOIP Messung. Bei der geringen Useranzahl ist was anderes im Busch.
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
22.11.2016 um 23:58 Uhr
Wie funktioniert diese VOIP Messung?
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
23.11.2016 um 00:32 Uhr
Genau danach such ich ja, aber ich weiß nicht wie man das anstellt?
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
23.11.2016 um 08:36 Uhr
Am einfachsten legst Du wahrscheinlich das VLAN für VOIP einmal neu an ohne QoS und ähnliches. Damit muss es sofort funktionieren.
Ansonsten ist schon etwas in Deiner VLAN-Konfiguration falsch.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.11.2016, aktualisiert um 10:50 Uhr
Wir verwenden ausschließlich HP2920 Switche die mit LWL
Igitt HP !
Aber dazu die entscheidenden Frage: Hast du dort den Voice Traffic priorisiert ?? Layer 2 mit 802.1p oder Layer 3 mit DiffServ je nachdem was deine Telefone machen an QoS Priorisierung ??
Das ist ein entscheidender Faktor bei VoIP das diese daten verlustfrei übertragen werden egal welche Last auf dem Netz ist.
So laienhafte Aussagen wie "QoS Prio 6" sagt gar nichts aus und hilft nicht zur Fehleranalys, denn es fehlt völlig die Angabe des Verfahrens, sprich also ob die Telefone die Voice Daten mit .1p (Layer 2) oder DiffServ (Layer 3) priorisieren.
Davon hängt ganz entscheidend die Switchkonfig ab.
Wenn du z.B. .1p machst priorisierst aber auf DiffServ ist das natürlich sinnfrei. Genauso wenne s andersrum gemacht wird.
Dein Prio 6 bedeutet vermutlich (geraten aus dem laienhaften Kontext) das du die priorisierten Pakete in die Queue 6 schickst, kann das sein. Ein weiterer Fehler, denn Queue 7 und 6 sind eigentlich Tabu, da sie switchintern für lokale Switchprozesse oder Switch zu Switchprozesse verwendet werden. Deshalb sollte man immer auf 5 queuen !
So oder so verwunderlich denn die gruseligen HP Switches haben doch eigentlich nur 4 mickrige Queues....aber egal.

Oder ist damit jetzt 802.1p TOS 6 gemeint auf das die telefone priorisieren ??
Etwas verwirrend deine Angaben und es besteht der Verdacht das irgendwas konfiguriert wurde mit QoS das aber gar nicht greft.
Hier hilft übrigens mal ein Wireshark Trace eines Voice Calls, das öffnet dann mal die Augen was wirklich gemacht wird im Netz ! Hast du solche simple Analyse wenigstens mal gemacht ?
Fazit: Wenn dann solltest du schon genau beschreiben welche Art von QoS aktiv ist und vor allen Dingen ob diese auch korreliert mit der Art des QoS was die Telefone liefern !
Hilfreich für die Community wären hier ein show Output vom Switch der die Auslastung der Prio Queues vom Switch zeigt ! Da kann man dann wenigstens sofort sehen ob die konfigurierte Priorisierung auch wirklich greift. Leider Fehlanzeige in dem o.a. Post so das man die Kristallkugel zu Rate ziehen muss...
Man kann dem VLAN sogar sagen, dass es VOICE VLAN ist, das habe ich gemacht.
Sinnfrei und hat nichts mit Priorisierung zu tun, sondern legt lediglich das Port VLAN fest für das Telefon.
Frage auch WIE hast du das gemacht ? Per LLDP oder per CDP ?? Und vor allen Dingen....verstehen die Telefone das auch ? Ein paar sinnvolle show Kommando Outputs vom Switch hätten hier auch wieder weitergeholfen...
Ich konnte ein LWL Kabel ausfindig machen, was defekt war.
So so.. Was war denn da genau defekt ? Oder war es nur die Optik (SFP) ?
kein Telefonieren möglich, sobald Datenaustausch auf der Leitung statt gefunden hatte.
Hört sich eher nach einem QoS Problem an...aber egal.
Wurde ebenfalls gegen ein Alu Switch ersetzt und es läuft
Was bitte sind denn diese "Alu" Wunderswitches ?? Sind das welche aus Aluminium ??
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
23.11.2016 um 15:04 Uhr
Sorry für die ungenauen angaben, ich bin noch nicht zu 100% Fit in der Materie, ich kämpfe mich aber voran.

Telefone:
Die Telefone können LLDP und beim Switch habe ich dies auch "general" angeschalten. Die Ports für die Telefone sind Tagged und das funktioniert auch wunderbar. Auch der PC dahinter hat sofort Netz.
In der Spezifikation der Telefone habe ich folgendes gefunden: QoS: 802.1p/Q tagging (VLAN), Layer 3 ToS DSCP

Die DECT Sender machen auf jedenfall DiffServ. Es sind N720 DECT Sender.

Wireshark habe ich ausgepackt. Ich habe versucht mit einem tcpdump bzw. windump was aussagekräftiges zu bekommen. Allerdings sieht das für mich i.O. aus. Ich bin aber absolut kein Wireshark Profi und weiß nicht wie ich hier eine "falsche" Reihenfolge oder Fehlerhafte Kommunikation finden soll.

Das Problem ist ja, dass die Fehler eben sporadisch auftreten. (Naja bis auf die schlechte Sprachqualität im Maschinenraum)

Defektes LWL:
Ich habe meinen Rechner an den Switch mit dem defekten LWL angeschlossen und hatte hier eine Datenrate von 4Mbit. Also bin ich auf eine andere LWL Leitung die da auch noch so drinn liegt und hier passen die Datenraten.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
23.11.2016, aktualisiert um 17:18 Uhr
@aqui: Alu -> Alcatel

@leon: LLDP bringt dir nur was, sobald die Telefone dies verstehen und einen Request schicken. Dann kannst die damit automatisch ins Voce VLan heben.
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
23.11.2016 um 17:19 Uhr
Unsere Telefone können das.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.11.2016 um 17:22 Uhr
Alu -> Alcatel
Ooops, die leben noch ?? Totgesagte (Exoten) leben länger Dachte immer die bauen Telefone...
Sind doch aber auch sicher von irgendjemanden aufgekauft worden, oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
23.11.2016 um 17:27 Uhr
Alcatel als eigenständige Marke gibt es definitiv noch. Ist schließlich mein Täglich Brot :D

In gewissen Bereichen hat dären Equipment auf jeden Fall Vorteile, gerade wenn es in Richtung Voice geht.
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
23.11.2016 um 22:07 Uhr
und wie hilft mir das jetzt bei meiner voip-messung?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
23.11.2016 um 22:52 Uhr
Lass eine VOIP-Messung durch einen Dienstleister durchführen.
Desweiteren sollte die Konfiguration auf Korrektheit überprüft werden. Ggf. ebenfalls durch einen Dienstleister.
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
24.11.2016 um 11:23 Uhr
So ich melde mich nochmal zurück und hoffe auf eure Hilfe.

Ich habe jetzt ein neues VLAN eingerichtet und alles auf Standard belassen. Das läuft soweit schonmal besser.

Im Maschinenraum haben wir immer kurze aussetzer.

Ich hab jetzt nen Mirror Port angelegt und mit Wireshark einen Trace gemacht. Es gehen schonmal keine Pakete verloren.

Max delta liegt bei 22ms.
Max Jitter liegt bei 0,9ms - Mean Jitter 0,11ms
Max skew = -3,3 ms


Jetzt fällt mir aber folgendes auf:
Unter Telefonie->VoiceCalls kann man sich die Gespräche anschauen. Hier gibt es einen Punkt "Flow".
Einige Gespräche werden in einem Satten Grün angezeigt.
Einige Gespräche sind Hellgrün.
Zwei Gespräche sind Gelb
Ein Gespräch ist rot.

Kann mir jemand sagen, was die Farben bedeuten?
Ich finde dazu nix im Internet.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: heilgecht
24.11.2016 um 11:26 Uhr
Nun zur eigentlichen Frage:
Gibt es Test Tools, die z.B. auf 2 Computer installiere und dann VOIP Pakete austauschen um so Paket LOSS, Latenzen und Jitter herauszufinden?

Hallo,

man kann Durchsatz mit NetIO messen. Man startet auf einem PC das Tool und lässt die Pakete generieren. Auf anderem PC kann man die Pakete empfangen und den Durchsatz messen.
Ich empfehle NetIO-GUI. Ist etwas einfacher als auf Kommandozeile.

MfG.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
24.11.2016, aktualisiert um 11:31 Uhr
Zitat von leon123:

So ich melde mich nochmal zurück und hoffe auf eure Hilfe.

Ich habe jetzt ein neues VLAN eingerichtet und alles auf Standard belassen. Das läuft soweit schonmal besser.

Gute Entscheidung.

Im Maschinenraum haben wir immer kurze aussetzer.

Defektes Kabel? Abschirmung zu groß (sofern nur DECT)?

Ich hab jetzt nen Mirror Port angelegt und mit Wireshark einen Trace gemacht. Es gehen schonmal keine Pakete verloren.

Max delta liegt bei 22ms.
Max Jitter liegt bei 0,9ms - Mean Jitter 0,11ms
Max skew = -3,3 ms


Jetzt fällt mir aber folgendes auf:
Unter Telefonie->VoiceCalls kann man sich die Gespräche anschauen. Hier gibt es einen Punkt "Flow".
Einige Gespräche werden in einem Satten Grün angezeigt.
Einige Gespräche sind Hellgrün.
Zwei Gespräche sind Gelb
Ein Gespräch ist rot.

Welche Software-Version setzt Du ein?

Kann mir jemand sagen, was die Farben bedeuten?
Ich finde dazu nix im Internet.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
24.11.2016 um 14:40 Uhr
Ich hab mal zum Testen die alte Wireshark 1.12.6 da ich hierfür eine Anleitung gefunden hatte.

Ich hatte die neue auch schon installiert.


Der Maschinenraum hat ca. 400qm. Hier hängen aktuell 3 DECT Sender und alle sind sauber synchronisiert. Der schlechteste RSSI Wert ist 51 (Bei einer Skala von 0-100) zwischen den DECT Sendern. Von daher sollte die Ausleuchte eigentlich passen.

Die Durchsatzrate habe ich mit dem oben genannten Tool getestet, die ist ok.

Was mich noch stört ist die Farben beim Wireshark Flow. Das Würde ich noch gerne verstehen, finde dazu aber nix im Netz.

Von Seiten der Benutzer höre ich jetzt nichts mehr wegen Abbruche, das scheint zu passen.
Selber höre ich aber im Maschinenraum noch knacken oder das es einfach mal ne halbe Sekunde nix zu hören ist.
Im Maschinenraum ist es extrem laut und es laufen ca. 30 Maschinen vollgas. Die stören natürlich extrem...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.11.2016, aktualisiert um 17:27 Uhr
Ich hatte die neue auch schon installiert.
Ist egal die Anleitung ist schon seit 5 Jahren die gleiche. Neueste Version ist immer am besten.
Was mich noch stört ist die Farben beim Wireshark Flow
Stört ?? Wieso stört...??
Its all on the web ! Dr. Google in 3 Sekunden:
https://www.wireshark.org/docs/wsug_html_chunked/ChCustColorizationSecti ...
https://www.quora.com/What-do-Wiresharks-packet-colors-mean
https://wiki.wireshark.org/ColoringRules
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
24.11.2016, aktualisiert um 21:07 Uhr
Nein nein, nicht die Pakete, das ist mir schon klar...

Ich mein beim Fenster VOIPCalls -> Flow


Edit habs eben gefunden:
https:
wiki.wireshark.org/VoIP_calls?action=AttachFile&do=get&target=voip_calls_graph.jpg

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht...
Jede Farbe markiert einen Call... OK dann sehen meine Wireshark traces alle Ok aus, dann muss es wohl an den DECT Sendern liegen.

Ich habe heute erfahren, dass die User auch das Problem haben die Basis manchmal zu verlieren...
Na Klasse, noch mehr von den teuren N720 Dect Sendern aufhängen...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.11.2016 um 11:20 Uhr
Du kannst übrigens so einen Flow mal markieren und dir via Wireshark auch gleich per Audio wieder ausgeben lassen.
Da kannst du dann mal sehen wie man mit dem Wireshark prima die Firmenkommunikation mithören kann. Vor allen Dingen was der Cheffe so telefoniert
Bitte warten ..
Mitglied: leon123
25.11.2016 um 18:56 Uhr
Hmm das Funktioniert bei meiner Starface leider nicht, da die ganze sache verschlüsselt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.11.2016 um 09:43 Uhr
Dann hast du schon eine gute und fortschrittliche Anlage !
Was von der Starface dann aber nach extern geht, das solltest du abgreifen können, denn das ist in der Regel unverschlüsselt.
Kann man sonst auch gut mit dem Phoner oder Zoiper VoIP Client mal testen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Latency test
Frage von homermgRouter & Routing6 Kommentare

Hey Leute, mal ein kurze Frage, einer unserer Lieferanten hat mich wegen ein paar Performance Problemen geben gegen seine ...

Router & Routing
OPNsense test
gelöst Frage von the-last-gentleman-jackRouter & Routing5 Kommentare

Moin Moin, ich habe vor einiger Zeit versucht OPNsense zum laufen zu bringen war aber nicht erfolgreich und wollte ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.CilinHumor (lol)8 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

Voice over IP

VoIP Telefonanlage

Frage von hscheipVoice over IP7 Kommentare

Hallo zusammen, langsam aber sicher werden die ISDN Anschlüsse abgeschaltet und die Zukunft hält Einzug. Ich bin jetzt auf ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 13 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 23 StundenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 1 TagWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Grafik

Gute Spiele aus der Ubuntu Repository: SuperTuxKart

Information von NetzwerkDude vor 1 TagGrafik2 Kommentare

Fall jemand die Firmenpolicy hat das man Linux Software nur aus dem default Repository installieren kann: Ich habe festgestellt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
Ubuntu-Putty hilfe
gelöst Frage von Nickolas.GroheUbuntu53 Kommentare

Hallo Wie ändere ich einen ssh Port auf Linux Ubuntu? LG Nickolas

Netzwerke
VPN auf Firmennetzwerk (Festplatten, Computer) einrichten, aber wie?
Frage von 81083Netzwerke34 Kommentare

Hallo, es ist ein Bisschen frustrierend. Wir haben einen 2012 R2 Server, eine Fritzbox und etwa 10-12 PC die ...

LAN, WAN, Wireless
10G Netzwerk konfigurieren für maximalen Datendurchsatz
Frage von hukimanLAN, WAN, Wireless29 Kommentare

Guten Morgen, in unserem Betrieb wurde das Netzwerk auf 10G (Kupfer) umgerüstet. Grund dafür sind große Laserscandaten die sehr ...

Windows 7
Festplatte in einen anderen PC umziehen lassen
Frage von Ghost108Windows 729 Kommentare

Hallo zusammen, ich bekomme die nächsten Tage einen neuen PC (komplett andere Hardware als in meinem jetzigen) Was für ...