martinl
Goto Top

W2012R2 Druckereinstellungen werden nicht verteilt

Hallo liebe Gemeinde,

nach einigem rumprobieren muss ich mal wieder nach einem Lösungsvorschlag fragen face-smile

Ich habe bei uns im Hause die Drucker per GPO verteilt. Das hat soweit auch bestens funktioniert. Hier zu sehen:

drucker1


Jetzt habe ich in "Geräte und Drucker" auf dem Server 2 Benutzereinstellungen gespeichert (Standard,Angebot). Leider werden diese Benutzereinstellungen nicht mit übertragen. Bei den Usern ist lediglich Werkeinstellungen zu sehen, so müsste jeder die Einstellungen selbst vornehmen und abspeichern was nicht gewollt ist.

drucker2


Hat jemand eine Idee wieso diese Benutzereinstellungen nicht auf den Clients verteilt werden ?

ich danke euch schonmal.

Content-Key: 305259

Url: https://administrator.de/contentid/305259

Printed on: July 18, 2024 at 17:07 o'clock

Member: ArnoNymous
ArnoNymous May 24, 2016 updated at 12:17:51 (UTC)
Goto Top
Moin,

du musst in die Druckereigenschaften>Erweitert>Standardwerte und dort die Optionen anpassen, damit sie übernommen werden.

Edit: Am Besten solltest du noch die Druckerserver-Rolle installieren.
Member: MartinL
MartinL May 24, 2016 at 12:33:23 (UTC)
Goto Top
In den Standardwerten sehe ich ja die Benutzerprofile:
drucker4

Und ein Druckserver läuft bei mir, oder hab ich einen Denkfehler ?

drucker3
Member: MG-One
MG-One May 24, 2016 updated at 13:37:44 (UTC)
Goto Top
Das hatte ich vor einem Jahr auch mal probiert, damals ging das auch nicht. Aussage vom Techniker, "das kann der Treiber leider nicht".
Ich vermute mal, dass das auch heute noch so ist.

P.S.: Ich habe einfach entsprechend mehrere Drucker angelegt mit den jeweiligen Einstellungen in den Standardwerten.
Member: Madilu
Madilu May 24, 2016 at 13:54:48 (UTC)
Goto Top
Hallo,

versuch mal unter dem Druckermanager folgende Einstellung: Drucker auswählen > rechte Maus > Druckerstands festelegen > ggf den Drucker noch mal aus der Gruppenrichtlinie nehmen und wieder einbinden.
Member: MartinL
MartinL May 24, 2016 at 14:49:21 (UTC)
Goto Top
Danke schonmal für eure Ideen, vielleicht hat ja noch wer welche ?

Hatte sie aus der Gruppenrichtlinie entfernt, leider auch kein Erfolg.
Member: geocast
geocast May 25, 2016 at 08:04:31 (UTC)
Goto Top
Sieht nach einem Gestetener/Afico Drucker aus. Kann dir bestätigen das es damit nicht funktioniert. Die Treiber sind dafür nicht ausgelegt. Habe mehrere solche Drucker bei mir und kann es nicht beeinflussen leider...
Member: MartinL
MartinL May 25, 2016 at 09:25:28 (UTC)
Goto Top
Hallo,

es ist ein Sharp MX-2310U.
Member: geocast
geocast May 25, 2016 at 09:42:45 (UTC)
Goto Top
Sharp bin ich mir noch nicht Sicher, werde erst in ein paar Monaten einen einbinden.
Aber ich glaube die Leiden unter dem gleichen Problem wie ich das bisher gesehen hab.
Member: MartinL
MartinL May 25, 2016 at 10:57:20 (UTC)
Goto Top
Ich habe zumindestens schonmal einen Ansatz:

habe herausgefunden das sich die Benutzereinstellungen des Druckers unter:

HKEY_USERS\S-1-5-21-1441219419-2540802505-4125556376-1650\Software\SHARP\server\Büro - A3 - Farbe\printer_ui\user_setting

befinden.

Nun ist die SID natürlich bei jedem unterschiedlich, was sich momentan noch für mich schwierig gestaltet, weil ich noch nicht weiß wie ich die ganzen Schlüssel (DWORT,Binär) und 2 ordner per GPO dort hinbekomme, da die Struktur ja auf jedem Client unterschiedlich ist.