Webmaster aufgepasst!

Mitglied: 588

588

04.03.2004 um 16:57 Uhr, 7105 Aufrufe

Neues Baukastensystem für Anfänger und Hobby-Webmaster: NetDebit®lite

Kreuzau, 04. März 2004. Beim Einrichten eines Paymentsystems auf einer Webseite fallen viele zeitaufwändige Arbeiten an. Aber warum selbst machen? Die Firma IPPS® bietet jetzt eine vereinfachte, aber dennoch vollständige Version des bekannten Paymentsystems NetDebit® in einem Baukastenprinzip. Mit diesem Serviceangebot richtet sich das Unternehmen an Webmaster, die keine allzu großen Umsätze machen, und unterstützen diese dadurch zusätzlich.
In sechs Schritten führt NetDebit®lite einfach und unkompliziert zum erfolgreich eingerichteten Abrechnungssystem. Zuerst müssen User ein Programm auf den Server laden, das eine Zugangsdatei und den Backdoorschutz anlegt. Dann geht es los: Hauptdaten eingeben, zu denen der Domainname der Seite, Keywords und die Angabe der gewünschten Kategorie gehören, und im zweiten Teil Details zu Tarifen und Bezahlmöglichkeiten festlegen. Möchte der Webmaster seine Seite als Partnerprogramm anbieten, bekommt er im dritten Schritt dazu Gelegenheit. Unter Nummer vier handelt es sich um das Zugangssystem, unter fünf um Payment-Tore, also um verschiedene Promotion-Tools. In Abschnitt sechs schließt der neue Benutzer den gesamten Vorgang durch eine Bestätigung ab.
Natürlich übernimmt IPPS® auch bei NetDebit®lite Verwaltung von Userdaten und Buchungen der zu zahlenden Beträge beim Kunden. Auch mit der automatischen Stornierung bei Bedarf und der Übernahme des Inkassos braucht der neue Partner sich nicht zu plagen. Als hilfreiches Extra dient eine Sprachunterstützung, die den Vermittler auf Wunsch durch die Installation führt.


Bei der gesamten Entwicklung galt das Hauptaugenmerk der Übersichtlichkeit, auch die Statistiken bestechen durch leichte Verständlichkeit. NetDebit®lite bietet also alle Vorteile des "großen Bruders" bei deutlich vereinfachter Installation. Ausgezahlt werden den Betreibern 70 Prozent des Brutto-Umsatzes ? dafür ist das Angebot stornofrei. Somit stehen auch privaten und nebenberuflichen Anbietern alle Möglichkeiten zur kommerziellen Nutzung ihrer Webseiten offen.

IPPS
Siegfried König gründet Anfang 1999 die Firma IPPS (Internet Programming and Promotion Service) und entwickelt zunächst Linkbox-Systeme und Adserver, die Kunden die Kontrolle über ihre geschaltete Werbung ermöglichen. Im August 1999 folgte das Adult Verification System "Checkin 2002". Seither entwickelt IPPS beständig neue Programme und bietet seit September 2001 das Paymentsystem NetDebit® an. Besonderheit: Gratis erhält jeder Partner monatlich das Businessmagazin NetDebit® mit aktuellen Informationen zur Branche und neuen Produkten.
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
DHCP-Server vom ausgeschalteten PC?
pow3rlock3Vor 16 StundenFrageNetzwerkprotokolle46 Kommentare

Guten Tag in die Runde, kurz zu mir: IT-Administrator und seit über 20 Jahren im PC-Bereich unterwegs. habe zu Hause jetzt ein Problem: grober ...

Server
Argumente für Serverumstellung
Stivi1989Vor 1 TagFrageServer15 Kommentare

Hallo zusammen, ich benötige einmal unterstützung eine Serverumstellung zu begründen. Problem ist wie folgt: Ein Unternehmen setzt aktuell noch einen SBS2011 ein. Da dieses ...

Server-Hardware
Intel(R) 82576 Gigabit-Netzwerkarte macht nur 10MBit
fdk007Vor 1 TagFrageServer-Hardware18 Kommentare

Hallo Leute, das Problem bleibt, (s. Bild): Egal welcher Treiber…die Intel Karten machen 10 Mbit. Egal was ich einstelle. Die 3. Netzwerkarte des Cisco ...

Microsoft
Software zur Archivierung von Rechnungen
gelöst MazenauerVor 1 TagFrageMicrosoft12 Kommentare

Guten Tag zusammen Leider habe ich keine passende Rubrik gefunden, deshalb probiere ich es hier. Als ich letzthin die ersten bezahlten Rechnungen des Jahres ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox mit Switch verbinden und Vlan einrichten
Forrest57Vor 14 StundenFrageLAN, WAN, Wireless35 Kommentare

Hallo zusammen. Möchte meine Geräte über VLAN trennen. Anhand der Zeichung sieht man wie das Netz aufgebaut sein soll es ist ein 24 Port ...

Windows Server
Änderung des Standard-Browsers Server 2019
EmptymanVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde. Ich schlage mich mit einem kleinen Problem rum, dessen Lösung ich aber leider nicht auf die Schliche komme. Auf meiner Terminalserver-Umgebung, ...

Netzwerkmanagement
TIA568A oder B - Leistungsunterschiede oder egal?
gelöst alboshiroVor 12 StundenFrageNetzwerkmanagement15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell im Hausbau und habe in jedem Zimmer ein RJ45 CAT7 Ethernetkabel für jeden Raum verlegt. Jetzt müsste ich die ...

Firewall
PfSense direkt an Glasfasermodem der Telekom über PPPoE
gelöst snah0815Vor 8 StundenFrageFirewall22 Kommentare

Hallo Zusammen, nachdem ich die pfSense nun eine Zeit lang in einer Kaskade mit einer Fritzbox 7590 betrieben habe, möchte ich nun gerne die ...