Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Amavisd Mailbenachrichtigungs-Vorlagen anpassen

Mitglied: WinLiCLI

WinLiCLI (Level 2) - Jetzt verbinden

24.03.2020 um 16:28 Uhr, 463 Aufrufe, 16 Kommentare, 2 Danke

Hallo,

weis jemand wo ich unter CentOS7 die MailVorlagen für amavisd finde, die an einem bestimmten Kontakt verschickt werden, wenn ein Virus oder Spam gefunden wird?
Im Netz finde ich leider überhaupt nichts dazu, zumindest nichts brauchbares für CentOS7.

Ich möchte diesen Text nämlich anpassen.

Auf Antworten würde ich mich freuen.

Lg
Mitglied: godlie
24.03.2020 um 17:45 Uhr
Hallo,

such doch einfach mal nach den template file namen:

Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
24.03.2020 um 23:39 Uhr
Nein, nichts.
Auch nichts unter /var/spool.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
LÖSUNG 25.03.2020 um 05:13 Uhr
Hallo,

so nach ein wenig Recherche , für das gelinge gesagt bescheidene CentOs.....

Du musst dir da die amavisd.conf etwas erweitern, ansonsten kannst du keine CustomTemplates laden

Bitte warten ..
Mitglied: godlie
LÖSUNG 25.03.2020 um 06:18 Uhr
Hier die Einzelnen Templates:

template-auto-response
template-dsn
template-problem-feedback
template-release-quarantine
template-spam-admin
template-spam-sender
template-virus-admin
template-virus-recipient
template-virus-sender
grüße
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
25.03.2020 um 10:39 Uhr
Danke dafür.

Wo hast du die Templates gefunden, was die Variablen alle bedeuten will ich aus dieser Doku raus lesen.
Da amavisd bereits ohne diese Templates Nachrichten verschickt, denke ich, dass der default bereits im Code drin steckt.

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
25.03.2020, aktualisiert um 12:15 Uhr
Hallo,

die Templates hab ich von meinem Debian gezogen, du findest sie aber auch am Ende der amavisd Binary.

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
25.03.2020 um 12:35 Uhr
Mit amavisd Binary meinst du die config von amavisd?

Unter CentOS habe interessante Infos in der Datei

ReadMe unter /usr/share/doc gefunden.

Da werden auch die Variablen erklärt.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
LÖSUNG 25.03.2020 um 12:43 Uhr
Da sich das liebevolle CentOs in meiner VM dauernd verabschiedet ( spricht umso mehr dafür sich davon zu trennen ), tipp ich mal auf diese Datei

Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
27.03.2020 um 16:04 Uhr
Das sieht viel versprechend aus.

Dann muss ich mich noch mit der genauen Syntax beschäftigen und könnte dann eigene Templates erstellen.

Als du binary meintest, dachte ich, du meinst ein richtiges binary Paket. Bei mir ist es ein Perl-Skript.

Ich danke dir :=)

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
28.03.2020 um 20:39 Uhr
es gibt schon ganz gute Fortschritte.
Mir ist aufgefallen, dass Umlaute in den Templates nicht korrekt angezeigt werden.
Ich habe schon einiges probiert, was aber nichts gebracht hat.

Zb folgendes:

$bdy_encoding = 'utf-8';

Hast du dafür auch eine Lösung?

Danke und Lg
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
29.03.2020 um 08:58 Uhr
Hallo,

welches Encoding haben deine Files?

Alternativ kann amavisd auch ein ganzes Directory lesen mit einerm entsprechendem File.

Eintrag in der amavisd.conf
Datei charset:
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
29.03.2020 um 15:15 Uhr
Was mich wundert ist, dass per default, wenn man eine Spamnotification erhält, dann wird im Mailbody der Text von Spamassassin rein gesetzt:

"[...] Die ursprüngliche Nachricht wurde an diesen Bericht angehängt, so dass
Sie sie anschauen können (falls es doch eine legitime E-Mail ist) oder [...]"

und da werden auch Umlaute verwendet die standardmäßig korrekt angezeigt werden.

Laut meinen Recherchen ist "read_l10n_templates" nur für Debian Distris vorbehalten.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
29.03.2020 um 15:43 Uhr
Das "read_l10n_templates" ist nur ein Alias für "Amavis::Util::read_l10n_templates" und ist in der Source vom amavis hinterlegt.

Ich glaube nicht, dass diese Mail vom amavis generiert wird, der sendet eig. nur an den "Admin" u. den "Absender".

bzgl. deinem Encoding, was hier wichtig ist, dass deine Files auch in UTF-8 gespeichert sind

Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
29.03.2020 um 15:58 Uhr
das hatte ich auch schon drin gehabt. Aber bringen tut es nichts.
So sieht das mit den Grüßen immer aus:

[...]
Mit freundlichen Grüßen
[..]

Ich habe auch im Template den charset auf UTF-8 gesetzt.
Auch dies hat nichts gebracht.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
LÖSUNG 29.03.2020 um 16:12 Uhr
Sodala,

also umso weiter ich grabe um so seltsamer wirds , so wie das aussieht, ist da vieles was mit Deutsch un Umlauten zu tun hat, nicht mit UTF-8 zu behandeln sondern mit 'ISO-8859-1'.

das heist die dateien müssen dementsprechend codiert sein, kontrolle mittels:

Datei charset muss dann folgendes beinhalten:
Deutsche Beispieldateien: http://fblan.de/postfix/amavis/de_DE/charset
Bitte warten ..
Mitglied: WinLiCLI
29.03.2020 um 17:33 Uhr
Das war es!
Ich habe mein Template einfach mit iconv von utf-8 zu dem iso-8859-1 konvertiert.
Ein cat auf das Template sieht dann so aus:

[...]
Mit freundlichen Gr��en


Aber die E-Mail wird dann korrekt mit Umlaut angezeigt.

Somit klappt auch dies nun.

Danke dir :D

Lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux

Spam und Virenschutz mit Amavisd - Erfahrungen

gelöst Frage von WinLiCLILinux15 Kommentare

Hallo zusammen, ich überlege, ob ich in der Firma Amavisd für Postfix einsetze mit ClamAV und Spamassassin. Das Tool ...

Monitoring

Problem mit Mailbenachrichtigung im Icinga2

Frage von xXEddiXxMonitoring

​Hi, ich habe ein Problem mit den Mailbenachrichtigungen im Icinga2. Die Benachrichtigungen werden nicht versendet, hier ein Auszug aus ...

Linux

Amavisd whitelist für ausgehende Domain

Frage von WinLiCLILinux5 Kommentare

Hallo zusammen, für meinen amavisd auf CentOS möchte ich für ausgehende Mails keine Überprüfungen des Contents haben. Also kein ...

Linux

Amavisd scannt laut dokus standardmäßig nicht, praxis zeigt was anderes

Frage von WinLiCLILinux4 Kommentare

Hallo zusammen, in vielen Dokus und Tutorials wird erwähnt, dass nach der Installation von amavisd der Scan für Spam ...

Neue Wissensbeiträge
Informationsdienste

Trump vs Twitter - Angriff auf die Meinungsfreiheit?

Information von Frank vor 7 StundenInformationsdienste1 Kommentar

Trump nutzt Twitter rege. Nach Hinweisen auf Falschbehauptungen drohte er dem Dienst. Was das bedeutet und die Konsequenzen dazu ...

Viren und Trojaner

Trendmicro Treiber erkennt Treibertestumgebung und verhält sich dann anders

Information von DerWoWusste vor 9 StundenViren und Trojaner

Wenn das stimmen sollte, haben wir einen dem Abgasskandal ähnlichen Fall.

Webbrowser
Mozilla Firefox 77 verfügbar
Information von Frank vor 1 TagWebbrowser

Mozilla hat Firefox Version 77 freigegeben. Neben Verbesserungen an "Pocket", einigen Sicherheitsupdates, einer bessere Übersicht für TLS-Zertifikate, wurde der ...

Informationsdienste

Beendet: Timo Wölken und Julia Reda reden jetzt live auf Twitch über Uploadfilter, Rezo, Trump und Twitter

Information von Frank vor 1 TagInformationsdienste

Wer Interesse zum kommenden Uploadfilter, Rezo, Trump und Twitter hat, kann nun unter twitch.tv der Diskussion beitreten: 03.06.2020 ab ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Um welches Kabel handelt es sich?
gelöst Frage von Frodo.FFNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, im neu erworbenen Haus, knapp 20 Jahre alt, sind im Heizungskeller als auch in den Räumen ...

Microsoft Office
Exchange Kennwort geändert
gelöst Frage von jensgebkenMicrosoft Office21 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe mein Exchange Kennwort geändert - wo kann ich diese Kennwortänderung bei Outlook eintragen - bei Kontoeinstellungen ...

Hardware
Anschaffung neue USV
Frage von nachgefragtHardware20 Kommentare

Hallo Administratoren, für das Thema hätte ich gern Eure Meinungen. Wir haben bisher USV Einheiten (APC mit PowerChute) welche ...

Sicherheits-Tools
Passwortmanager DGSVO (Deutscher Anbieter - Hoster)
Frage von SoccerdeluxSicherheits-Tools19 Kommentare

Hallo zuammen, ich arbeite für meine Kunden auf unterschiedlichen Geräten / Notebooks. Ich ärgere mich jedesmal, das ich mein ...