isolierzange
Goto Top

AOMEI PE Builder, Treiber hinzufügen

Hallo,

ich nutze AOMEI PE Builder.
Auf dem alten PC habe ich Netzwerk angehakt, und ich konnte dann - vom Stick gebootet - mich mit dem Netzwerk verbinden.
Beim neuen PC (PE von dort neu erstellt) funktioniert das nicht. Keine Netzwerkkarte gefunden.

Ich muss wohl die Treiber manuell hinzufügen, finde auch die Stelle, wo die Dateien eingetragen werden sollen.
Aber welche Dateien benötige ich?

Content-Key: 7794746312

Url: https://administrator.de/contentid/7794746312

Printed on: February 23, 2024 at 06:02 o'clock

Member: Pjordorf
Pjordorf Jul 09, 2023 at 16:05:20 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Isolierzange:
Aber welche Dateien benötige ich?
Die benötigten zu deiner uns unbekannten Hardware, OS und was da noch bei dir rein spielt. face-smile

Gruß,
Peter
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 09, 2023 at 17:45:39 (UTC)
Goto Top
GIGABYTE Z790 AORUS Elite AX rev. 1.1, i7-13700K, Windows 11 Pro

Frage war eher allgemein gedacht. Wie gehe ich vor? Welche Art von Dateien, inf, dll?
Über Gerätemanager? Aus welchem Verzeichnis?

Habe nach irgendeiner Anleitung zwei inf-Dateien eingebunden, hat nichts bewirkt.


Zitat von @Isolierzange:

Hallo,

ich nutze AOMEI PE Builder.
Auf dem alten PC habe ich Netzwerk angehakt, und ich konnte dann - vom Stick gebootet - mich mit dem Netzwerk verbinden.
Beim neuen PC (PE von dort neu erstellt) funktioniert das nicht. Keine Netzwerkkarte gefunden.

Ich muss wohl die Treiber manuell hinzufügen, finde auch die Stelle, wo die Dateien eingetragen werden sollen.
Aber welche Dateien benötige ich?
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 09, 2023 updated at 17:56:28 (UTC)
Goto Top
Du brauchst den "Realtek LAN Preinstall driver"
https://download.gigabyte.com/FileList/Driver/mb_driver_preinstall_realt ...
Das sind drei Dateien, eine *.inf, eine *.cat und eine *.sys

screenshot_20230709-195430_solid explorer

Die entpackst du in ein Verzeichnis und übergibst das Inf-File via dism an das Image.

Also mit dism /add-driver dem gemounteten Offline-Image hinzufügen.
Dism /Image:C:\test\offline /Add-Driver /Driver:C:\drivers\mydriver.inf
https://learn.microsoft.com/en-us/windows-hardware/manufacture/desktop/a ...

Zeppel
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 09, 2023 at 17:56:25 (UTC)
Goto Top
Danke.
Der ist für LAN.

Dann fehlt mir noch der WIFI (WLAN) - Treiber.
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 09, 2023 updated at 18:09:10 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Isolierzange:

Danke.
Der ist für LAN.

Dann fehlt mir noch der WIFI (WLAN) - Treiber.

Das sind Standard Intel-Treiber, lassen sich aus der EXE extrahieren/entpacken, die exe in *.7z umbenennen, entpacken, Unterverzeichnis => DCH findest du sie, feddisch ...
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 11, 2023 at 13:59:21 (UTC)
Goto Top
Ich habe AX211.

auswahl

Welche Dateien muss ich denn auswählen?

IntellhvRouter12.dll
netwfw12.dat
Netwtw12.sys

???

Und welche inf? Netwtw6e.inf ?
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 11, 2023 updated at 14:24:19 (UTC)
Goto Top
Einfach mit DISM (s.o.) den ganzen Ordner übergeben dann werden die INFs alle automatisch verarbeitet und die nötigen Files hinzugefügt. Wenn du es genau wissen willst schau in die INF-Files und suche die HW-ID der Karte.
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 11, 2023 updated at 14:38:53 (UTC)
Goto Top
auswahl

Ich muss die Dateien einzeln beim AOMEI PE Builder eingeben.

Wo soll ich denn den DISM-Befehl absetzen?
Jedes mal nach Start der PE vom Stick? Und wo da?
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 11, 2023 updated at 14:43:54 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Isolierzange:
Ich muss die Dateien einzeln beim AOMEI PE Builder eingeben.
Au wei Klicki Bunti geschä...
Wo soll ich denn den DISM-Befehl absetzen?
Jedes mal nach Start der PE vom Stick? Und wo da?
Liest du überhaupt mal die Links dir man dir an die Hand gibt und den Text meines vorherigen Posts??
https://learn.microsoft.com/en-us/windows-hardware/manufacture/desktop/a ...
Und was willst du im PE Image mit Wifi?? Dass gehört in die install.wim eingebunden wenn das OS die Karte out of the Box erkennen soll, ansonsten installiert Windows Update die Treiber selbst nach, ist nicht soooo unbekannt die Karte.
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 12, 2023 at 09:11:28 (UTC)
Goto Top
So, jetzt kann ich auch wim's mounten und Treiber ergänzen.
Das hat alles soweit funktioniert.

Nur "Netzwerk" in der gestarteten PE sagt nach wie vor "keine Netzwerkkarte gefunden" !!!
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 12, 2023 updated at 09:22:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Isolierzange:
Nur "Netzwerk" in der gestarteten PE sagt nach wie vor "keine Netzwerkkarte gefunden" !!!
Deine Ausrufzeichentaste hängt!
Ist ja auch kein LAN Adapter, sondern WIFI ... WIFI Support hat das Standard-PE nicht, musst du erst mit WinRE bauen ...
Build a WinPE with wireless support

Außerdem, wenn man Treiber testet macht man das erst mal so ohne ein PE zu bauen indem man den Treiber auf einen Stick packt und dann mit drvload in der Konsole der PE Umgebung testet! So vergeudet man nicht unnötig Zeit ...
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 12, 2023 at 09:30:59 (UTC)
Goto Top
Der Realtek LAN Preinstall driver ist ja auch drin.
Den sollte er doch finden.
Würde ja (erst einmal) ausreichen.
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 12, 2023 at 09:35:32 (UTC)
Goto Top
Nur wenn der Netzwerk-Stack auch gestartet ist.
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 12, 2023 at 09:39:49 (UTC)
Goto Top
Und wie wird der gestartet?
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 12, 2023 updated at 09:44:22 (UTC)
Goto Top
Member: Isolierzange
Isolierzange Jul 12, 2023 at 10:10:37 (UTC)
Goto Top
Funktioniert alles nicht.
Beim alten PC und beim Notebook schmeiße ich den AOMEI PE Builder an, ohne zusätzliche Treiberangaben. Im PE: Netzwerk startet ohne Fehler.
Beim neuen kommt immer der Fehler "keine Netzwerkkarte gefunden".
Mitglied: 7426148943
7426148943 Jul 12, 2023 updated at 10:15:23 (UTC)
Goto Top
Ist halt Schrott diese GUI Kacke, beschäftige dich mal eingehend mit der PE Materie dann brauchst du diesen Sondermüll auch nicht. Die Hardware GUIDs der NIC im Gerätemanager aufschreiben und mit der in der INF enthaltenen vergleichen dann siehst du schwarz auf weiß welcher Treiber geeignet ist oder eben nicht.
GUI Klicki Bunti ist eben nicht das Allerheilmittel ...I'm out.
Member: Isolierzange
Solution Isolierzange Jul 13, 2023 at 14:35:18 (UTC)
Goto Top
AOMEI PE mag den Treiber rt25cx21x64.sys nicht. Auch nicht den auf dem Rechner unter Win 11 installierten Treiber gleichen Namen, aber etwas älter.
Aufruf Gerätemanager über Konsole mit devmgmt.msc.
Treiber suchen lassen in Windows/system32 findet akzeptierten Treiber rt640x64.sys.
Damit funktioniert es.
Also zugehöriges Paket rt640x64.inf_amd64_4cc278647c4b6dfa per DISM auf den Stick dazugepackt. Läuft jetzt (mit LAN, reicht). I'm in.

AOMEI PE hat den Vorteil, dass die AOMEI Tools gleich automatisch mit auf den Stick kommen.