Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Brauchbare Alternative für Team viewer

Mitglied: moxalisa

moxalisa (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2020 um 17:38 Uhr, 4405 Aufrufe, 28 Kommentare

Guten Abend,
ich bin auf der Suche nach einer brauchbaren Alternative zu Team Viewer.
Das Tool sollte auf den gängigen Blattformen laufen. Und sollte mit schlechter Internetverbindung gut verwendbar sein.
Ich verwende Ultravnc über OpenVPN aber leider funktioniert das Ganze nicht mit schlechter Bandbreite beinahe gar nicht.
Hat jemand einen guten Tipp?

Danke für die Hilfe
28 Antworten
Mitglied: em-pie
07.02.2020 um 17:46 Uhr
Moin,

Schaue dir mal PCvisit oder gotoassist an

Macht das gleiche wie TV, aber anders

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: NetzwerkDude
07.02.2020 um 17:49 Uhr
vnc kann man ganz gut tunen da man selbst die kompression, refrehrate etc. wählen kann.

aber wenn du ne alternative zu tv suchst: anydesk, bietet sehr gute performance und ist viel günstiger als tv
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
07.02.2020 um 17:50 Uhr
Moin...

PCVisit...

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: 142232
07.02.2020, aktualisiert um 18:05 Uhr
Nutzen wir hier schon jahrelang sehr erfolgreich
https://www.dameware.com/de/remote-support-software
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.02.2020, aktualisiert um 18:07 Uhr
Zitat von moxalisa:

Guten Abend,
ich bin auf der Suche nach einer brauchbaren Alternative zu Team Viewer.

AnyDesk.

... gängigen Blattformen laufen.

Du meinst diese Blattformen?

oder diese Plattformen?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: stefaan
07.02.2020 um 18:22 Uhr
Servus,

in einer der letzten c'ts war ein Vergleich drinnen.
Vielleicht kannst du das Heft ja organisieren. Bzw. sogar ein Videobeitrag dazu:

https://www.heise.de/ct/entdecken/?keywords=Fernwartungssoftware

Grüße, Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
07.02.2020, aktualisiert um 22:46 Uhr
Moin,
ich kann ebenfalls Anydesk (Enterprise) empfehlen.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
08.02.2020 um 09:07 Uhr
Zitat von NetzwerkDude:

vnc kann man ganz gut tunen da man selbst die kompression, refrehrate etc. wählen kann.

aber wenn du ne alternative zu tv suchst: anydesk, bietet sehr gute performance und ist viel günstiger als tv


Hmm hast du konkrete Tipps wie Vnc brauchbar wird?
Bitte warten ..
Mitglied: ricardobohner
08.02.2020 um 17:59 Uhr
Hast du schon mal daran gedacht einen SSH Server zu benutzen. Also das ist auch wie remote desktop blos es hat halt kein bild (gut für schlechte internet verbindungen). Da must du alerdings alles mit der komandozeile regeln...
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
08.02.2020 um 18:24 Uhr
Zitat von ricardobohner:

Hast du schon mal daran gedacht einen SSH Server zu benutzen. Also das ist auch wie remote desktop blos es hat halt kein bild (gut für schlechte internet verbindungen). Da must du alerdings alles mit der komandozeile regeln...

Ich betreue ja fast zu 93% Windows Rechner. Da brauche ich schon Bild.....!
Unter Linux verwende ich die Kommandozeile!
Wenn ich Ultra Vnc so Tunnen könnte das es auch bei schlechter Verbindung seinen Dienst tut dann wäre das das beste. Habe ja zu allen Maschinen einen Tunnel.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.02.2020, aktualisiert um 19:09 Uhr
Zitat von moxalisa:

Ich betreue ja fast zu 93% Windows Rechner. Da brauche ich schon Bild.....!

Unterstützung von Anwendern? Oder Administration der Systeme?

İm letzteren Fall reicht ssh + Powershell.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
08.02.2020 um 19:24 Uhr
Ich muss den Anwendern unter die Arme greifen
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.02.2020 um 23:17 Uhr
Dann ssh-Tunnel mit RDP.

lis
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
09.02.2020 um 10:10 Uhr
Ja RDP funktioniert.
Verliere ich durch den doppelten Tunnel Geschwindigkeit? Ich meine ich habe einen Openvpn Tunnel ins Netzwerk wo sich der zu betreuende Rechner befindet und dann baue ich dahin noch einen SSH Tunnel auf.
Oder habe ich etwas nicht bedacht?

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: 142232
09.02.2020, aktualisiert um 10:18 Uhr
Ich meine ich habe einen Openvpn Tunnel
Dann brauchst du den SSH Tunnel natürlich nicht, das wäre ja wie du schon sagst doppelt gemoppelt...

Und dann per Shadowing auf die Kiste
https://administrator.de/wissen/verwenden-shadowing-windows-benutzerunte ...
Bitte warten ..
Mitglied: SeriousMike90
09.02.2020 um 11:56 Uhr
Definitiv AnyDesk

Deren Codec ist darauf ausgelegt, auch bei niedriger Bandbreite gut zu funktionieren.

Für den Privatbereich kostenlos und fürs Business günstiger als Teamviewer.

Gruß
Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Klix
09.02.2020 um 13:48 Uhr
Nutzen Splashtop. Gibt es für alle gängigen Betriebssysteme.
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
09.02.2020 um 18:11 Uhr
Zitat von 142232:

Ich meine ich habe einen Openvpn Tunnel
Dann brauchst du den SSH Tunnel natürlich nicht, das wäre ja wie du schon sagst doppelt gemoppelt...

Und dann per Shadowing auf die Kiste
https://administrator.de/wissen/verwenden-shadowing-windows-benutzerunte ...
Und Shadowing funktioniert auch über Openvpn?
Bitte warten ..
Mitglied: 142232
10.02.2020, aktualisiert um 08:14 Uhr
Zitat von moxalisa:
Und Shadowing funktioniert auch über Openvpn?
Ja sicher, wieso sollte es nicht?? OpenVPN ist doch völlig transparentes Routing und hat nichts mit den höheren Schichten zu tun. Sollte man als Netzwetker eigentlich wissen.
Bitte warten ..
Mitglied: sklchris
10.02.2020 um 13:08 Uhr
Warum brauchst Du eine Alternative zu Teamviewer - weil ich bin gerade in einem Verfahren gegen Teamviewer weil sie mit ihrem Protokollen mist gebaut haben - und das kann nicht nur mich sondern muss viele ITler betroffen haben (dass man nicht mehr abrechnen konnte mit dem Protokoll weil sie heimlich auf 10 stellig gingen, aber vergessen haben den Kunden bescheid zu geben, oder dann wenigstens das auch in den Logs zu ändern). Aber als ich auf Google danach gesehen habe, war da scheinbar kein anderer Geschädigter.

Ich suche auch da nach einer guten Alternative, vor TV hatte ich Netop Remote Control, die waren von 1996 - 2007 wo ich das benutzte DAS Programm, wurden aber immer schlechter und Teamviewer immer besser, so dass bei annähernd gleichem Preis dann ein Wechsel nötig war - heute fängt aber Teamviewer seit der Version ca. 12 immer schlechter zu werden. Und sie sind leider auch schon zu groß geworden, um dann auf Tipps oder Reklamationen zu hören.

Viele Grüße
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
10.02.2020 um 19:26 Uhr
Zitat von sklchris:

Warum brauchst Du eine Alternative zu Teamviewer - weil ich bin gerade in einem Verfahren gegen Teamviewer weil sie mit ihrem Protokollen mist gebaut haben - und das kann nicht nur mich sondern muss viele ITler betroffen haben (dass man nicht mehr abrechnen konnte mit dem Protokoll weil sie heimlich auf 10 stellig gingen, aber vergessen haben den Kunden bescheid zu geben, oder dann wenigstens das auch in den Logs zu ändern). Aber als ich auf Google danach gesehen habe, war da scheinbar kein anderer Geschädigter.

Ich suche auch da nach einer guten Alternative, vor TV hatte ich Netop Remote Control, die waren von 1996 - 2007 wo ich das benutzte DAS Programm, wurden aber immer schlechter und Teamviewer immer besser, so dass bei annähernd gleichem Preis dann ein Wechsel nötig war - heute fängt aber Teamviewer seit der Version ca. 12 immer schlechter zu werden. Und sie sind leider auch schon zu groß geworden, um dann auf Tipps oder Reklamationen zu hören.

Viele Grüße
Christian
Kann Dir dazu leider nicht helfen.
Wir hatten mit Teamviewer einen Zwischenfall mit der Sicherheit.

Was muss man tun damit Remote Desktop mit Openvpn funktioniert?

Anydesk scheint ziemlich Faire Preise zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: SeriousMike90
10.02.2020 um 19:40 Uhr
Kannst du ja Mal testen.

Wenn's passt, kaufen
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
10.02.2020 um 21:28 Uhr
Ja kann ich tun.
Mich würde noch interessieren was ich tun muss das Remote Desktop von Windows über Openvpn funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
10.02.2020 um 21:36 Uhr
Zitat von moxalisa:

Ja kann ich tun.
Mich würde noch interessieren was ich tun muss das Remote Desktop von Windows über Openvpn funktioniert.
  • Tunnel aufbauen
  • MSTSC.exe starten
  • Zielrechner angeben
  • Los gehts.

Alles weitere hier:
https://administrator.de/contentid/500133

Natürlich sollte deine Firewall (auch die Windowsinterne) deine virtuelle VPN-IP und den Port 389 passieren lassen...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: moxalisa
10.02.2020 um 21:57 Uhr
Zitat von em-pie:

Zitat von moxalisa:

Ja kann ich tun.
Mich würde noch interessieren was ich tun muss das Remote Desktop von Windows über Openvpn funktioniert.
  • Tunnel aufbauen
  • MSTSC.exe starten
  • Zielrechner angeben
  • Los gehts.

Alles weitere hier:
https://administrator.de/contentid/500133

Natürlich sollte deine Firewall (auch die Windowsinterne) deine virtuelle VPN-IP und den Port 389 passieren lassen...

Gruß
em-pie
Leider funktioniert es so nicht.
Ich habe in das Netzwerk wo der zu Administrierende Rechner steht einen WRT der mit als OPENVPN ausgestattet ist.
Ich kann per VNC mit der Ip den der Rechner vom Dhcp des Wrt bekommt erreichen.
Jedoch nicht per Remote Desktop.
Wenn ich mit Putty einen SSh tunnel zum Wrt aufbaue durch den Openvpn tunnel dann kann ich auch per remote Desktop auf den Rechner zugreifen.

Danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: 142970
11.02.2020 um 08:34 Uhr
Jedoch nicht per Remote Desktop
Dann grätscht dir eine Firewall dazwischen, Windows selbst hat ja auch eine und wenn die RDP auf das selbe Subnetz beschränkt ist klar das du nicht drauf kommst.
Bitte warten ..
Mitglied: radiogugu
09.04.2020 um 13:37 Uhr
Hallo.

In der Windows Firewall muss der RDP Port 3389 freigegeben werden. Dies passiert automatisch, wenn Du unter Computer > Rechtsklick > Eigenschaften > Remoteeinstellungen den Remotedesktop eingschaltest. Du solltest noch einen Benutzer definieren, der Zugriff hat. Domänen- und lokale Administratoren haben per se immer Zugriff.

Bei RDP solltest Du aber beachten, dass Du die Sitzung am PC übernimmst. Das heißt der Benutzer vor dem Bildschirm bekommt dann seinen Sperrbildschirm angezeigt. Es sei denn der betreffende Benutzer läd Dich als "Fernsteuerer" via Remoteunterstützung ein.

Gruß
Radiogugu
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Team Kalender OWA
Frage von LeeX01Exchange Server

Hallo, Outlook (schon seit 2010 bis 2019) zeigt die Kalender der Kollegen in der Gruppe Team automatisch durch das ...

Firewall

Fortigate 60D Support Ende Alternativ Firmware

gelöst Frage von andi74151Firewall6 Kommentare

Servus Kollegen, gibt es vielleicht eine alternative Firmware für die Fortigate 60D? Bei vielen Router gibt es eine alternative ...

Windows Server

Win2k19 Hyper-V NIC-Team

gelöst Frage von ti-buhWindows Server2 Kommentare

Hallo Freunde, Wir haben hier einen Lenovo ST550 mit Windows Server 2019 Standard. Hyper-V Rolle ist installiert. Server hat ...

Datenbanken

MYSQL View group by

gelöst Frage von schneerunzelDatenbanken2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Tabelle in einer MySQL DB über die ich eine View legen möchte: Die Tabelle ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von Visucius vor 7 StundenDatenschutz

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 3 TagenOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Ausbildung
Crashkurs in Computertools - das fehlende Semester
Information von NetzwerkDude vor 4 TagenAusbildung

Moin, habe eigentlich was anderes gesucht, aber zufällig diesen MIT Kurs gefunden: Sind 11 Lektionen je 1 Stunde, als ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Erfahrungen mit Huawei-Switchen
Frage von Der-PhilNetzwerke27 Kommentare

Hallo! Einer meiner Partner hat mir gerade wärmstens die Campus-Access-Switche von Huawei ans Herz gelegt - im Speziellen die ...

LAN, WAN, Wireless
AVM WLan Mesh und,mit Powerline von Fremdanbieter
gelöst Frage von AximandLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Moin zusammen, hat jemand Erfahrung damit ein existierendes Mesh-WLAN mit Hilfe eines fremden Powerline-Adapters zu vergrößern indem der AccessPoint ...

Windows 10
Bekannter hat auf Mal folgende Windows Meldung beim hochfahren.Wir müssen das Kennwort für ihr Microsoft Konto bestätigen
Frage von martink1Windows 1021 Kommentare

Siehe anhängendes Bild. Egal was eingegeben wird , es geht irgendwie nicht weiter . Man kommt auch aus diesen ...

Windows Userverwaltung
Firmenrechner Datensicherheit im Homeoffice
gelöst Frage von iago111Windows Userverwaltung16 Kommentare

Hallo, ich arbeite derzeit vom Homeoffice aus mit einem DELL AllinOne Computer (windows10) von der Arbeit. Zwar muss ich ...