swisstom
Goto Top

Cisco Aironet Radio-Settings

Hallo

Wir haben bei uns Cisco Aironet-APs (u.a. 1200 Series) am laufen.

Kann mir ein (Cisco-)Spezialist folgende Begriffe plausibel erklären und vorallem wie diese im Gebäude optimal eingestellt bzw. aufeinander abgestimmt werden?

- Transmitter Power (mW)
- OFDM Transmitter Power (mW)
- Client Power Local
- Limit Client Power (mW)

cisco-radio

Besten Dank!
Swisstom

Content-Key: 321949

Url: https://administrator.de/contentid/321949

Printed on: May 21, 2024 at 23:05 o'clock

Member: swisstom
swisstom Nov 25, 2016 at 10:32:49 (UTC)
Goto Top
Hallo aqui

Besten Dank für die Links...

Nur, ich sehe zwar dort wie man es einstellt, aber nicht welche Werte wie und wann einzustellen sind damit es Sinn macht.
Hast du da auch Angaben?

Gruss Swisstom
Member: aqui
Solution aqui Nov 25, 2016 updated at 11:05:05 (UTC)
Goto Top
Das kann man auch schlecht sagen, denn damit wird die HF Sendeleistung des APs bestimmt.
Diese ist aber davon abhängig wie groß man die Zellenausleuchtung haben will. Sprich der RSSID Wert.
Der wiederum ist abhängig von den Nachbar Funkzellen und deren RSSID Wert bzw. Feldstärke.
Mit anderen Worten das ist individuell von deinem WLAN und der dortigen HF Situation der einzelnen Zellen abhängig.
Logischerweise kann man das nicht über ein Forum beantworten sondern muss messen.
Das geht mit einem kostenfreien WLAN Sniffer Tool:
InSSIDer nicht mehr kostenlos
http://www.nirsoft.net/utils/wifi_information_view.html
https://itunes.apple.com/de/app/wi-fi-sweetspots/id855457383?mt=8
usw. usw.
Client Power bestimmt die lokale HF Sendeleistung der Clients. Der AP kann sowas steuern wie bei GSM oder UMTS Clients um dort immer nur die Leistung zu verwenden die zur Erreichung des APs nötig ist.
Das ist aber proprietär und 99% aller Clients supportet das nicht. Deshalb ist es auch deaktiviert.
Member: swisstom
swisstom Nov 25, 2016 at 11:59:18 (UTC)
Goto Top
Also einfach gesagt, wie näher sich die APs sind, umso schwächer sollte der CCK und OFDM-Wert eingestellt werden damit das Roaming zwischen diesen sauber funktioniert?
Sind diese beiden Werte im Normalfall identisch einzustellen?

Wenn "Client Power Local" deaktiviert ist, dann hat "Limit Client Power (mW)" keine Bedeutung, oder?
Member: aqui
aqui Nov 25, 2016 at 17:26:41 (UTC)
Goto Top
Alles richtig !
Aber Roaming funktioniert nur in Controller basierten WLANs und auch nur wenn der Hersteller ein AP basiertes Handoff supportet. Mit standalone AP gibt es immer nur ein client basiertes Roaming mit all seinen Nachteilen.
Member: swisstom
swisstom Nov 29, 2016 at 10:38:05 (UTC)
Goto Top
Ok. Ich werde mich da noch etwas reinhängen...

Besten Dank für die Hilfe!

MfG Swisstom