Exchange 2010 und Outlook 2007 - vorhandenen Unterordner eines angebundenen Postfachs umbennen

schuboz
Goto Top
Hallo an alle,

ich habe ein Problem mit Outlook-Ordner-Berechtigungen.

Es sind mehrere Postfächer an einem Exchange 2010 angelegt.
Unter anderem auch ein Postfach "Vertrieb".
Auf "Vertrieb" haben benutzer1 und benutzer2 Vollzugriff und haben sich "Vertrieb" als zusätzliches Postfach angebunden.
Benutzer1 legt einen OrdnerA im Postfach "Vertrieb" an.
Benutzer2 muss diesen OrdnerA in OrdnerB umbennen.
Dies funktioniert auch ohne Fehlermeldung.
Nach kurzer Zeit heißt der Ordner aber wieder OrdnerA.

Alle beiden Benutzer arbeiten mit Outlook 2007 SP2.
Beide Benutzer haben außerdem Berechtigungsstufe 8 auf dem OrdnerA.
Benutzer1 kann aber den OrdnerA umbennen.

Wo kann man einstellen, dass nicht nur der Besitzer/Anleger eines Ordners diesen umbennen darf?

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Grüße

Content-Key: 149529

Url: https://administrator.de/contentid/149529

Ausgedruckt am: 18.05.2022 um 06:05 Uhr

Mitglied: juppderwal
juppderwal 25.01.2012 um 15:14:58 Uhr
Goto Top
hallo,

haben das gleiche Problem.
Hast Du mittlerweile eine Lösung gefunden?

Gruß
Martin