Komplettlösung für CalDAV und Kontakte (via LDAP?) gesucht

chas0rde
Goto Top

Zwecks "Syncronisation" zw. Win PC, Macbook und iPhone benötige ich eine Lösung um Kalender und Kontakte abzugleichen

Hallo
da ich in meinem Thread(https://www.administrator.de/index.php?content=128270) keine Lösung gefunden habe, die auf meinem Server im Netz laufen könnte, muss es wohl durch auf dem schlechter angebundenen Server zuhause laufen.

Dort sind die Rahmenbedingungen natürlich besser :) face-smile

Ist zustand ist weiterhin:
Kalender im iCal Format
Adressbuch in Thunderbird (wird via funambol gesynct im Moment)

Sollzustand:

Neue Instanz (VM) auf meinem XEN Server.
Der Server soll dann via dyndns erreichbar sein und meine Kontakte via LDAP (sinnvoll?) und meine Kalender via CalDAV (damit Sie auf dem iPhone auch bearbeitbar sind) bereitstellen.

Schön wäre eine Funktionalität ala ActiveSync des Exchange (wobei ich denke, dass EX ein Ressourcenoverkill wäre ;) also bei einem User)
Da aber TB meines Wissens nach keine Exchangeunterstützung hat wäre ja denke ich CalDAV und LDAP genauso komfortabel.

Gibt es eine Suite die diesen Funktionsumfang erfüllt?
Also die entsprechenden Serverdienste als ein Paket bereitstellt, dass ich installieren und nutzen kann ohne jahrelang zu konfigurieren?

Leider haben ich aktuell wg. Studium kaum Zeit, aber meine bestehende Lösung nervt einfach :) face-smile

Wäre daher für jede unterstützung dankbar :) face-smile

Gruß
chaser

Content-Key: 130612

Url: https://administrator.de/contentid/130612

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 12:06 Uhr

Mitglied: fthobe
fthobe 30.11.2009 um 22:50:05 Uhr
Goto Top
Wenn du mal so richtig mit Kanonen auf Spatzen schießen willst:
Open CRX

Das ist eine komplette CRM-Lösung, die den Zugriff auf Kontakte, Kalender und Mail sowohl per LDAP als auch WebDav ermöglicht.

Dann sind deine Probleme blown away von massiven Overhead;-) face-wink
Mitglied: chas0rde
chas0rde 30.11.2009 um 22:57:53 Uhr
Goto Top
Hallo
ja das System hatte ich auch schon gesehen, sah für mich aber so aus, als wäre es nicht modular.
90% der Dinge, die dieses System unterstützt brauche ich ja nicht ;)

Wenn man diese einfach deaktivieren könnte wäre das natürlich ideal :D

Ist dem so? (aus deinem Overheadcomment schließe ich auf nein ;) )

Gruß
chaser
Mitglied: fthobe
fthobe 30.11.2009 um 23:02:38 Uhr
Goto Top
Lass es mich so ausdrücken:

da die Installation ein Witz ist, sich dich deine Datenmenge im Rahmen hält, Apache eh genügsam ist, machs einfach und ignoriere die restlichen Funktionen;-) face-wink
Mitglied: chas0rde
chas0rde 30.11.2009 um 23:07:00 Uhr
Goto Top
Hab grad gesehen, dass die CalDAV funktionalität von OpenCRX auf Bedeworx basiert. Die haben (für Einladungen und so) ja auch CardDAV...
könnte man das nicht irgendwie nutzen? (*edit: iPhone kann ja nur LDAP ;) )
wäre dann ja fein schlank.

Gruß chaser
Mitglied: fthobe
fthobe 30.11.2009 um 23:12:57 Uhr
Goto Top
Moment: Studierst du Informatik und habt ihr MSDN?
Mitglied: chas0rde
chas0rde 30.11.2009 um 23:17:22 Uhr
Goto Top
Korrekt
Also ein Exchange wäre auch möglich ;)
Aber ich will eigentl. lieber schlank und OpenSource

Am schönsten wäre, wenns in PHP oder sonst wie einfach auf nem dämlichen Webserver gehen würde ;) (an dessen Apache ich aber zwecks mod_caldav nicht rankomme)

Gute Nacht
chaser
Mitglied: fthobe
fthobe 30.11.2009 um 23:21:06 Uhr
Goto Top
Mal im Ernst: hab grad den SBS 2008 hier eingerichtet. Der Hammer, greif dir den Win 2003 Server und Exchange 2007 in der 32bit Version (gabs sogar mal "kostenlos", sprich wurde nach der Testzeit nicht gesperrt!). Ist der Hammer. Outlook Anywhere anschalten und glücklich. Dazu klappts auch auf dem Mac. Ist mit Abstand der beste Server von MS seit langem!
Mitglied: chas0rde
chas0rde 01.12.2009 um 07:31:52 Uhr
Goto Top
Exchange funktioniert aber nicht mit TB meines wissens nach ;)

Der kann nur LDAP und CalDAV

gruß
chaser
Mitglied: fthobe
fthobe 01.12.2009 um 13:50:53 Uhr
Goto Top
Mitglied: chas0rde
chas0rde 01.12.2009 um 14:05:50 Uhr
Goto Top
Ja aber Kalender (das ist ja das wichtigste. Kontakte funktioniert zur not auch via funambol) funktioniert dann ja immernoch nicht.

Gruß chaser