heyko
Goto Top

Samsung SGH Linux Unterstuetzung?

Besitzt zufällig jemand ein Samsung Handy aus der SGH Serie und hat einen Weg gefunden von einem Linux System aus zumindestens auf den Speicher des Handys zuzugreifen? Wäre echt nett wenn er mir dazu dann vllt. einen Tipp geben könnte.

dmesg erkennt das neue Gerät es ist allerdings nicht möglich es dann auch zu mounten. Das Handy ist über das originale USB-Datenkabel ansgeschlossen.

(wine möchte ich eigentlich nicht benutzen falls das überhaupt funktioniert ...)

Content-Key: 25705

Url: https://administrator.de/contentid/25705

Printed on: December 3, 2022 at 00:12 o'clock

Member: wikrie
wikrie Feb 10, 2006 at 13:29:06 (UTC)
Goto Top
hmm kann dir nur soviel saggen das es geht!!
ich habe ein sgh d-500 (du wahrscheinlich auch) und conencte via Bluetooth mit der Linux version Backtrack => funktioniert!!
Member: heyko
heyko Feb 10, 2006 at 13:40:27 (UTC)
Goto Top
ich hab das e760 hab zwar auch bluetooth aber keinen dongel für den pc ... hatte gehofft es wär auch über usb möglich weil das gerät ja erkannt wird ...
Member: wikrie
wikrie Feb 10, 2006 at 13:50:46 (UTC)
Goto Top
soory aber usb verbindung zwischen handy und pc lehne ich kategorisch ab, weil die hersteller für jedes modell ein neues bauen und du jedesmal ein neues kaufen darfst (ohne mich, winke mal nach schweden rüber)
deswegen bluetooth und damit habsch keine probs blauzahn im handy aktivieren und alles ist schön!!!
Member: heyko
heyko Feb 10, 2006 at 14:52:18 (UTC)
Goto Top
naja im normalfall jedenfalls bei hochwertigeren handys liegt ja ein passendes datenkabel bei...
Member: heyko
heyko Feb 11, 2006 at 17:38:59 (UTC)
Goto Top
Naja gut dann werde ich mir wohl doch einen Bluetooth dongle holen ...