netzwerkdude
Goto Top

Updateinstallationsfaulheit von W10

Mahlzeit,

Irgendwie scheinen die W10 clients (1709-1803) Updates nicht sofort zu Installieren, die W7 Kisten machen es immer nach dem Hochfahren.
Hier die Konfigurierten GPO Updateeinstellungen die für alle Clients gelten:
gposalle

Und hier die extra für die W10er PCs:
gposw10

Die Nutzungszeit wurde auf die Abendstunden eingestellt, damit die Updates automatisch beim Hochfahren installiert werden (Neustarts wenn jemand angemeldet ist, sind ja eh verboten, spricht also nichts gegen ein Installieren früh am Morgen, oder?)

So schauts beim User aus:
beimuser2

Aber die Updates hängen dennoch eine weile rum, bis Sie irgendwann im laufe des Tages, oder gar erst in ein paar Tagen installiert werden:
beimuser

Muss man den W10 PCs noch mehr Regeln vorgeben, damit Updates sofort installiert werden sobald Sie da sind? Ergo "W7-like"

MFG
N-Dude

Content-Key: 389542

Url: https://administrator.de/contentid/389542

Printed on: May 18, 2024 at 07:05 o'clock

Member: DerWoWusste
DerWoWusste Oct 15, 2018 at 13:50:19 (UTC)
Goto Top
Moin.

Deine GPO enthält laut Bild die Aufforderung, innerhalb der "automatic maintenance" zu installieren - wähle das mal ab.
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 15, 2018 at 14:25:30 (UTC)
Goto Top
So schaut die aus:
einstellung

automatische maintenence ist abgewählt
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 15, 2018 at 14:55:25 (UTC)
Goto Top
Muss ich noch den
https://docs.microsoft.com/de-de/security-updates/WindowsUpdateServices/ ...
"allow-automatic-update-immediate-installation" aktivieren?
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Oct 15, 2018 updated at 16:46:04 (UTC)
Goto Top
Ok, dann hat die deutsche Version bzgl. Maintenance eine Meise in der Darstellung. Egal - leg die Installationszeit mal in die Arbeitszeit.

Weiteres muss nicht aktiviert werden.
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 15, 2018 at 17:13:01 (UTC)
Goto Top
Okay, ich teste es morgen mal
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 16, 2018 at 08:07:42 (UTC)
Goto Top
So, hab es auf 10 Uhr gestellt, bisher leider nichts passiert face-sad
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 16, 2018 at 08:31:07 (UTC)
Goto Top
Also meine Aktuelle Lösung ist über die Softwareverteilung den Befehl:
c:\windows\system32\UsoClient.exe StartInstall
auszuführe, aber ist ja nur ein hack
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Oct 16, 2018 at 09:25:01 (UTC)
Goto Top
"So, hab es auf 10 Uhr gestellt, bisher leider nichts passiert" - ist die Policy denn auf dem Client auch vor 10 Uhr angewendet worden?
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 16, 2018 at 10:14:42 (UTC)
Goto Top
Ja, habe die Policy gegen 8 Uhr morgens erstellt, zwei testclients hochgefaren, mit gpupdate aktualisiert und mit gpreport auch geprüft obs ankam
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Oct 16, 2018 at 11:14:39 (UTC)
Goto Top
Tja nun - es geht hier und wird wie erwartet zu den Zeiten auch installiert.
Kannst ja mal vergleichen:
capture
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Oct 16, 2018 at 15:11:52 (UTC)
Goto Top
allow-automatic-update-immediate-installation hast du zumindest drin, ich nicht - hm
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Oct 17, 2018 at 06:02:04 (UTC)
Goto Top
allow-automatic-update-immediate-installation - "Specifies whether Automatic Updates should automatically install certain updates that neither interrupt Windows services nor restart Windows." - Du siehst, das ist es nicht, aber rotzdem will man das meist haben.