mpmichael
Goto Top

VB 2010 Express auslesen und eingeben von Kalendereinträgen in Outlook

Liebe Freunde,

leider konnte ich nichts im Forum finden was mein Problem löst - ich habe die Beiträge zu Outlook bereits gelesen, aber ich vermute mir fehlen noch einige Details oder Kenntnisse.
Es geht darum wie ich Zugriff auf Outlook nehmen kann - von einem eigenständigen VB Programm aus.

Ich lade dabei in meinem Skritp die

Imports Microsoft.Office.Interop.Outlook
Imports System.Runtime.InteropServices

ich habe dann aus dem Internet folgenden Code:
    Private Sub BTTest_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles BTTest.Click

        Dim app As New ApplicationClass()

        'The instance of Outlook  

        Dim item As AppointmentItem = DirectCast(app.CreateItem(OlItemType.olAppointmentItem), AppointmentItem)

        'Create an Outlook appointment  

        Dim today As DateTime = DateTime.Today
        item.Start = today
        item.Duration = 60
        item.Subject = "Test Subject"  
        item.Body = "What are you going to do?"  
        item.Location = "The place for your appointment"  
        item.ReminderMinutesBeforeStart = 1
        item.ReminderSet = True
        'Change the properties of the item  
        item.Save()
        Marshal.ReleaseComObject(item)
        item = Nothing
        Marshal.ReleaseComObject(app)
        app = Nothing
        'Release the Outlook instance.  
    
     
    End Sub
genommen und er scheint soweit in der syntax zu stimmen - bis auf einen Fehler um den ich nicht kommen. Und auch nicht verstehe wie ich Ihn lösen kann.

Ich bekomme die Fehlermeldung

Fehler 1 Der Interoptyp "ApplicationClass" kann nicht eingebettet werden. Verwenden Sie stattdessen die entsprechende Schnittstelle.

Diese Fehlermeldung bezieht sich auf folgende Zeile -> Dim app As New ApplicationClass()

Für Tips und/oder Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Mit besten Grüßen
mpmichael

Content-Key: 166177

Url: https://administrator.de/contentid/166177

Printed on: May 23, 2024 at 10:05 o'clock

Member: dog
dog May 12, 2011 at 16:10:32 (UTC)
Goto Top
Wie du dir sicher denken kannst, wenn du den Code nach dem C&P einmal durchliest, siehst du das "Outlook" wahrscheinlich nicht "ApplicationClass" heißt sondern "Outlook".
Genauer gesagt "Microsoft.Office.Interop.Outlook.Application"
Member: mpmichael
mpmichael May 24, 2011 at 14:04:53 (UTC)
Goto Top
Herzlichen Dank. Es funktioniert....
Hat leider etwas gedauert bis ich es testen konnte.
Beste Grüße
mpmichael