XP zieht keine GPO mehr, nur alte schon gezogene werden verwendet

chonta
Goto Top
Hallo,

ja XP istEOL aber leider habe ich dennoch Rechner die damit laufen und funktionierne müssen.
Das Problem ist, diese Rechner ziehen keine GPO mehr...
Wenn ich über die GPMX von meinem Rechner die Gruppenrichtlinienergebnisse für einen XP Rechner aktiviere, steht überall Zugriff nicht möglich, leer oder deaktiviert.
Für jedes einzelne GPO...

Mache ich gpresult /scope computer auf dem XP Rechner, dann wird mit gezeigt, das er angeblich noch GPO zieht.
Aufgegfallen ist das, weil sich bei einer GPO der WMI Filter geändert hat, da Chrome in der neuesten Version eine Installation unter XP verweigert.
Deswegen wird für XP die Vorgängerversion ausgerollt und der Rest bekommt die neueste Version.

Firewall ist deaktiviert dennoch nix..
Letzte Woche wurden auf dem DC (Server 2012R2) Updates eingespielt, werde dem noch nachgehen ob da eins dabei ist, das XP blockt...

Gruppenrichtlinienergebnisse auf einen anderen Rechner (nichtXP) angewendet und es werden die GPO angezeigt.

Jemand ne Idee wie XP wieder mitspielen kann?

Gruß

Chonta

Nachtrag: Die Anzeige der Gruppenrichtlinienergebnisse scheint erst mit Systemen 8.1++ zu gehen (win7 hab ich nicht da) ein Vista PC hatte die selbe Anzeige.
Der WMI Filter wurde angepasst und jetzt scheint es wieder zu gehen.

Content-Key: 302270

Url: https://administrator.de/contentid/302270

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 16:08 Uhr