stylus3530
Goto Top

Schließen von eine Libreoffice-Impress-Datei (ppsx) mit dem Aufgabenplaner

Ich lasse meinen PC automatisch Updates herunterladen und installieren, aber jetzt ist es so, dass beim Neustart des PCs über den Taskplaner("shutdown -r -t 60 -f") und beim Abspielen einer Präsentation über Libreoffice-Impress diese Präsentation abrupt gestoppt wird.

Nach dem Neustart des PCs erscheint eine Fehlermeldung dass die Präsentation beschädigt sein könnte und eventuell repariert werden könnte.

Ich habe bereits versucht, Libreoffice Impress mit dem Befehl „Taskkill“ zu schließen, erhalte jedoch immer noch die Fehlermeldung, dass die Präsentation beschädigt ist.

Ich möchte eine „.bat“-Datei erstellen, die einen Befehl enthält, der simuliert, dass ich zuerst die ESC-Taste drücke(Durch Drücken dieser Taste wird Libreoffice geschlossen), wird Libreoffice dann sanft beendet, folgt ein Neustart über den „Shutdown-Befehl“

Gibt es eine Möglichkeit, Libreoffice-Impress vor dem Neustart des PCs so zu beenden, dass es aussieht, als wäre es vor dem Neustart mit der ESC-Taste abgebrochen worden?

Schon mal Vielen Dank im voraus

Content-Key: 53338942821

Url: https://administrator.de/contentid/53338942821

Printed on: May 18, 2024 at 03:05 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Apr 12, 2024 at 07:00:33 (UTC)
Goto Top
Moin,

Öffne die Präsentation doch read-only, ggf über Zugriffsrechte. Dann sollte das nicht mehr vorkommen.

lks
Member: kpunkt
kpunkt Apr 12, 2024 at 07:09:27 (UTC)
Goto Top
Wenn du nur die Slideshow ablaufen lässt, sollte da nix passieren. Anders ists, wenn du die Präsentation geöffnet hast.

Hier finden sich command line options zu libreoffice
https://help.libreoffice.org/latest/he/text/shared/guide/start_parameter ...
Member: STYLUS3530
STYLUS3530 Apr 12, 2024 at 07:25:01 (UTC)
Goto Top
Quote from @Lochkartenstanzer:

Moin,

Öffne die Präsentation doch read-only, ggf über Zugriffsrechte. Dann sollte das nicht mehr vorkommen.

lks

Habe ich schon versucht, funktioniert leider nicht.
Member: STYLUS3530
STYLUS3530 Apr 12, 2024 at 07:25:57 (UTC)
Goto Top
Quote from @kpunkt:

Wenn du nur die Slideshow ablaufen lässt, sollte da nix passieren. Anders ists, wenn du die Präsentation geöffnet hast.

Hier finden sich command line options zu libreoffice
https://help.libreoffice.org/latest/he/text/shared/guide/start_parameter ...

Die Slideshau lauft nur ab, Sie wird gestartet wenn der PC startet
Member: kpunkt
kpunkt Apr 12, 2024 at 07:35:36 (UTC)
Goto Top
Hm...ich fand da jetzt auch nur --show um die Slideshow zu starten. Hab aber Libreoffice selber gar installiert und kann nicht rumprobieren.
--impresshelp sollte ein paar Optionen bringen, wenn nicht eine ganze manpage.
Mitglied: 12168552861
Solution 12168552861 Apr 12, 2024 updated at 12:11:21 (UTC)
Goto Top
dass es aussieht, als wäre es vor dem Neustart mit der ESC-Taste abgebrochen worden?
Powershell
(Get-Process -Name soffice.bin).CloseMainWindow()

Testscript: Präsentation starten, 10 Sekunden warten und Präsi beenden und rebooten, klappt hier im Test einwandfrei.
&"C:\Program Files\LibreOffice\program\soffice.exe" --show "C:\test.ppsx"  
sleep 10
(Get-Process -Name soffice.bin).CloseMainWindow()
sleep 5
Restart-Computer -Force
Gruß
Member: STYLUS3530
STYLUS3530 Apr 15, 2024 at 09:39:01 (UTC)
Goto Top
Hallo meisterroehrich

Vielen dank dass war die Losung.