vodkapur
Goto Top

Email Weiterleitung vom Exchange server an externe email adresse

Folgendes Problem, danke für die Hilfe!

SBS 2003 mit Exchange Server

Ein Mitarbeiter unserer Firma verlässt demnächst die Firma, es soll aber seine emailadresse "name@unserefirma.com" auf unbestimmte zeit auf seine private email adresse "name@privateemail.com" weitergeleitet bekommen. Es soll scheinbar funktionieren, die sache ist aber die, das ich das Benutzerkonto unseres Noch-Arbeiters brauche um diese für einen neuen Mitarbeiter verwernden zu können.

Hat jemand eine idee wie ich das anstellen soll?

danke!

Content-Key: 67316

Url: https://administrator.de/contentid/67316

Printed on: November 27, 2022 at 08:11 o'clock

Member: manuel-r
manuel-r Aug 28, 2007 at 14:44:28 (UTC)
Goto Top
Ich halte das Ansinnen zwar für unsinnig aber du machst ja auch nur, was von dir verlangt wird face-wink
Voraussetzung für alles weitere ist, dass der neue Mitarbeiter nicht die alte eMail-Adresse name@unserefirma.com als Mailadresse bekommt. Wenn dem so ist, dann würde ich die Mailadresse des alten Mitarbeiters aus dem Konto rausnehmen und durch die Mailadresse des neuen Mitarbeiters ersetzen. Für die alte Mailadresse legst du entweder einen Kontakt im AD an und gibst dem diese Adresse oder du legst einen User an und gibst ihm die Adresse. Jetzt musst du die Mails des neuen Kontakts/Users nur noch auf name@privateemail.com weiterleiten. Fertig.
Ich hoffe das war jetzt verständlich, aber so etwas ist nicht so einfach zu beschreiben.

Manuel
Member: vodkapur
vodkapur Aug 28, 2007 at 15:23:50 (UTC)
Goto Top
ich habe den benutzer gelöscht und einen kontakt des noch-mitarbeiters angelegt mit seiner smtp adresse. wie muss ich jetzt vorgehen das diese smtp adresse an die externe, private emailadresse des noch-mitarbeiters weitergeleitet wird?

mfg
Armin Burger
Member: manuel-r
manuel-r Aug 28, 2007 at 15:48:35 (UTC)
Goto Top
Öhmm, welchen Benutzer hast du gelöscht? Schrieb' ich was von löschen?
Was das Weiterleiten angeht, so gehst du einfach auf die AD-Eigenschaften des Kontakts. Unter einer der Registerkarten zum Exchange (ich kann grad nicht nachsehen) gibt es die Option Weiterleiten.

Manuel
Member: Dani
Dani Aug 28, 2007, updated at Oct 18, 2012 at 16:32:23 (UTC)
Goto Top
Hallo,
hier gab's vor langer langer Zeit ein schönes HowTo dazu:
https://www.administrator.de/wissen/mails-an-ein-exchangekonto-auf-eine- ...


Grüße
Dani
Member: vodkapur
vodkapur Aug 31, 2007 at 20:14:46 (UTC)
Goto Top
es gibt jedoch user die mehrere emailadressen haben, wie schaffe ich es dann nur eine dieser emailadressen auf diesen kontakt weiterzuleiten?
Member: manuel-r
manuel-r Sep 01, 2007 at 08:42:05 (UTC)
Goto Top
Gar nicht. Die eMail-Adressen sind einem Exchange-Postfach eines bestimmten Users zugeordnet. Die Weiterleitung greift auf das gesamte Postfach also auf alle Adressen.
Um nur eine eMail-Adresse weiterzuleiten musst du also diese eine, wie ich oben schon schrieb, dem einen User wegnehmen und einem neuen User zuweisen.

Manuel
Member: vodkapur
vodkapur Sep 01, 2007 at 11:39:24 (UTC)
Goto Top
das ist ja gerade das dumme... die email adresse soll gar kein postfach mehr haben, ich muss nur versuchen die benutzer-cal einzusparen. ist es beim ganzen windows server / exchange server nicht möglich eine email adresse einfach an eine externe weiterzuleiten ohne das dabei eine cal verloren geht oder ein benutzer angemeldet werden muss?
Member: manuel-r
manuel-r Sep 01, 2007 at 16:32:14 (UTC)
Goto Top
Ich fürchte nein. Der Exchange muss die Mail annehmen und dazu braucht er ein Postfach. Ob er die gerade angenommene Mail sofort wieder irgendwohin weiterleitet spielt dabei keine Rolle. Du könntest noch versuchen einen Kontakt anzulegen dem du die fragliche Adresse verpasst und den du dann auf den Kontakt mit der externen Mail weiterleitest. Ob das funktioniert kann ich so aus dem effeff aber nicht sagen...

Manuel
Member: vodkapur
vodkapur Sep 01, 2007 at 16:46:54 (UTC)
Goto Top
das funktioniert glaub ich nicht das dann unter eigenschaften des kontaktes "exchange-algemein" die weiterleiten funktion nicht da steht... zum verzweifeln
Member: Dani
Dani Sep 01, 2007 at 18:15:42 (UTC)
Goto Top
Abend!
Ob das funktioniert kann ich so aus dem effeff aber nicht sagen...
Das wird nicht funktionieren, den im Kontakt steht dann eine Empfängerdomain die nicht in der Empfängerichtlinie vorhanden ist! Zusätzlich muss der POP-Connector die Mail an ein Postfach weiterleiten, jedoch gibt es dieses ja nicht.

Ich frage mich, welchen Sinn so eine Aktion macht?? Mitarbeiter verlässt das Unternehmen, Daten werden gesichert, Mailadresse wird auf Kollegen umgeleitet und das wars. Der Ex-Mitarbeiter geht das alles nichts mehr an.


Grüße
Dani
Member: vodkapur
vodkapur Sep 01, 2007 at 18:25:45 (UTC)
Goto Top
das kann mir der geschäftsfüher auch nicht erklären warum der ausgerechnet noch seine firmenemail weiterbehalten soll, vielleicht das er neben seiner pension weiterhin "kleinigkeiten" erledigen kann und auch email empfangen kann