Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit der Rechtevergabe

Mitglied: Surfy

Surfy (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2006, aktualisiert 29.06.2006, 2952 Aufrufe, 1 Kommentar

Jetzt kommts knüppeldick *Haare rauf*

Ich muß auf einem lokalen PC (XP pro) einer Gruppe von ca. 50 Nasen auf einer separaten Partition Ordner einrichten, in die sie ihren Senf ablegen können. Geplant ist, dass nur derjenige Benutzer SEHEN und auch ZUGREIFEN kann.
Für die Leute die Konten als Benutzer anlegen ging (denke ich gut).

Auf einer nackten, erweiterten Partition gibt es einen Ordner, der später im Netzwerk noch freigegeben werden soll - Ich nenne ihn hier mal Teilnehmer. Darunter befinden sich die jeweiligen Ordner - hier mal A-Z. Die persönlichen Ordner (Dateien von...) eines Profils auf der Systempartition sollen nicht verwendet werden! Sieht das ganze dann so aus:

D
|-- Teilnehmer
...........|
...........|---- A
...........|---- B
...........|---- C usw. (Punkte wegdenken)

Welche Berechtigungen muss ich wem wo setzen, dass A nicht nur keinen Zugriff auf B-Z bekommt, sondern A auch nur den Ordner A SEHEN kann bzw. B darf nur B sehen und nur auf B zugreifen usw.?

Klemme ich bereits bei D:\ die Rechte ab, dass Benutzer keine Ordner auflisten können, kommen sie nicht mal bis zum Ordner Teilnehmer.

Arbeite ich mit verweigern, müsste ich nicht nur für A B-Z verweigern, sondern komme auch noch damit in Konflikt, dass verweigern Vorrang vor Erlauben hat.

Habe wirklich keinen Plan, was ich noch versuchen könnte. HELP!
Mitglied: 24213
29.06.2006 um 06:44 Uhr
Hallo,

auf die Schnelle würde ich bei Teilnehmer die Freigabeberechtigungen auf Vollzugriff setzen.
Exempl. für Nutzer A und Ordner A:
1. Freigabe und Sicherheit von Ordner A aufrufen, zum Tab Sicherheit wechseln und Erweitert auswählen. Den Haken bei Berechtigungen übergeordneer ...., also Vererbung, wegnehmen. In der nun erscheinenden Dialogbox Kopieren wählen
2. Dann Zurück und in der ACL für Ordner A alle Einträge ausser Administrator entfernen.
3. Über Hinzufügen User A hinzufügen und Vollzugriff erteilen.
4. Über Erweitert die Erweiterten Sicherheitseinstellungen kontrollieren.

Diese Vorgehensweise für alle User mit bestimmtem Ordner wiederholen.

Was passiert hier:
Die Vererbung von Ordner Teilnehmer auf Ordner A wird ausgeschaltet. Somit kann die ACL auf Ordner entsprechend bearbeitet werden.
Wird in Ordner A wiederum ein Unterordner erstellt , kann die Vererbung so eingestellt werden, dass Unterordner von A die Rechte von A erbt. Erweitere Sicherheitseinstellungen von Ordner A -> Bei "Berechtigungen für alle untergeordneteten .... " Haken setzen.

Zu Beachten ist, dass in der ACL von Ordner A weder der Eintrag Jeder noch der Eintrag Authentifizierte Benutzer vorhanden ist. Das war's.

Etwas umständlich, aber du umgehst somit den Trouble mit Verweigern und Vererbung.

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server
Problem PHP5.4 Update nun ein Problem
Frage von vServerServer4 Kommentare

Hallo, habe heute auch PHP 5.4 Updatet, nun erhalte ich folgende Meldung: PHP-Quelltext Würde gerne noch auf PHP5.5 ...

Windows 10
Großes Problem!
gelöst Frage von L.0.B.0.TWindows 1022 Kommentare

Ich habe Windows im sicheren Modus gestartet, alles läuft normal ausser das nur cmd gestartet wir und ich keine ...

Windows Server
Zeitserver problem
gelöst Frage von XcaschoXWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben hier ein Kundennetzwerk mit ca. 200 Server und der Kunde meint erhätte an einigen Servern ein ...

Webbrowser
Zertifikats Problem
Frage von brammerWebbrowser4 Kommentare

Hallo, wir haben bei einem Kunden eine etwa spezielle Regelung was den Zugriff auf Maschinen für Wartungszwecke angeht. Der ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 10 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 20 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...