SATA Platte im AOpen XC Cube EZ945 wird nicht erkannt

smooooky
Goto Top
Hallo, wer hat Erfahrung mit AOpen EZ945? Die Festplatte SATA 250 GB wird zwar im BIOS erkannt, aber unter XP nicht gefunden. Wie ich inzwischen erfahren habe, muss wohl ein Treiber eingebunden werden. Daraus ergeben sich 2 weitere Probleme. Ich habe auf der Utility-CD zwar einen Raid-Treiber gefunden, aber der wird auf einer Diskette erzeugt. Ich habe kein Diskettenlaufwerk und ich will auch kein Raid einrichten. Ich will nur meine Festplatte als stink normale Systemplatte benutzen. Wer kann helfen? Danke.
Ach noch was... Ich hörte, unter Vista sind Standarttreiber für SATA-Laufwerke schon eingebunden???

Content-Key: 52018

Url: https://administrator.de/contentid/52018

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 12:06 Uhr

Mitglied: 36831
36831 18.02.2007 um 21:03:08 Uhr
Goto Top
Hallo,

ist die Festplatte schon vorpartitioniert?

Versuche mal folgendes:
rechtsklick auf Arbeitsplatz --> Verwalten --> Datenträgerverwaltung
Dort müsste die Platte unten in der grafischen Ansicht als "Nicht Initialisiert" angezeigt werden.
Rechtsklick auf die Platte --> Initialisieren

Danach kannst du die Platte partitionieren.

Danach sollte sie auch ganz normal angezeigt werden.

MfG,
VW
Mitglied: smooooky
smooooky 18.02.2007 um 21:18:34 Uhr
Goto Top
Die Platte ist neu, unformatiert. Nagelneuer PC, frisch zusammengebaut, mit nur einer Festplatte. Da will ich ein Betriebssystem darauf bekommen. Wenn ich Arbeitsplatz erreichen könnte, hätte ich ja das Betriebssystem schon drauf...
Mitglied: LordAsriel
LordAsriel 19.02.2007 um 08:20:53 Uhr
Goto Top
Du musst dir ein Disekettenlaufwerk organisieren und die SATA Treiber von deiner Platte auf Diskette schieben und sie am anfang der Windows installation mit F6 einbinden. Soweit ich weiß macht Windows Vista das automatisch (hab ich irgend wo gelesen) bei allen danderen BS musst du das wo manuel machen

MfG
Mitglied: aran67
aran67 19.02.2007 um 11:55:19 Uhr
Goto Top
Hallo,

du kannst alternativ ein CD mit integrierte SATA Treiber erstellen!

Das Tools NLite hilft dir dabei!

http://www.german-nlite.de/

aran67
Mitglied: smooooky
smooooky 19.02.2007 um 12:32:11 Uhr
Goto Top
Hallo aran67,
danke für den Hinweis. Ich habe inzwischen herausbekommen, das XP mit integriertem SP2 SATA-Platten erkennt. Ich werde mir daher meine XP-Pro Version mit SP2 neu brennen und hoffe so, mein Problem zu lösen. Hinterher kann ich dann auch noch die aktuellen Treiber von AOpen einspielen.
Gruß smooooky