Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Ständig fliegt ein Rechner aus dem Netz

Mitglied: 3664
Hallo!

Ich habe hier folgendes Problem:
In einem größeren Intranet (Windows Umgebungen) befinden sich mehrere Rechner. Nun geschieht es täglich, das der zuletzt hochgefahrene Rechner keinen Zugang mehr zum Netz bekommt. Leider müssen die Mitarbeiter in der Domäne arbeiten.
Der Switch in dem Unterverteiler wurde bereits mehrfach getauscht, ebenso die LWL Komponenten zum Hauptverteiler. Die Leitungen wurden auch alle geprüft.
Ich hatte schon die Vermutung, dass die Lizenzen auf dem Domänencontroller nicht ausreichen, allerdings kommt es auch vor, dass der jeweilige Rechner nichtmals an sich selbst einen ping abgeben kann (bzw. eben nichts mehr ankommt).

Weiß vieleicht jemand einen Tipp, wonach ich noch schauen könnte?

Content-Key: 1788

Url: https://administrator.de/contentid/1788

Ausgedruckt am: 18.09.2021 um 23:09 Uhr

Mitglied: mike1969
mike1969 03.08.2004 um 11:01:44 Uhr
Goto Top
Kann es sein, das eine Funktionalität auf dem Switch aktiviert wurde, die das verursacht?

Z.B. kann bei einigen Switches ein sogenannter MAC-Lernmodus aktiviert werden. Was soviel bedeutet, das der Switch nur noch solche MAC-Adressen zuläßt, die er auch kennt.
Die dabei maximal einstellbare Zahl von lernbaren MAC-Adressen kann ebenfalls definiert werden, also ist z.B. eingestellt, das 10 MAC-Adressen erlernt und gespeichert werden sollen wird die 11.te abgelehnt.
Mitglied: 3664
3664 03.08.2004 um 13:24:57 Uhr
Goto Top
Da hab ich auch schon drüber nachgedacht, nur zum einen sitzt dort bereits ein ganz neuer Switch und zum anderen frag ich mich, wieso dann jedesmal willkürlich ein Rechner nicht ins Netz kommt.
Mitglied: mike1969
mike1969 03.08.2004 um 16:14:51 Uhr
Goto Top
Weshalb wurde der Switch im Unterverteiler mehrfach getauscht?

Hatte es denn kurzweilig zu einer Verbesserung geführt?

Wenn nicht, sehe ich keinen Sinn in einem Mehrfachaustausch.

An DHCP-Einstellungen kanns wohl auch nicht liegen?
Mitglied: 2095
2095 03.08.2004 um 17:03:24 Uhr
Goto Top
probier doch mal alle rechner zu pingen
Eingabeaufforderung ping +
ipadresse server
Mitglied: 3664
3664 04.08.2004 um 07:10:15 Uhr
Goto Top
Den Austausch des Switch hab ich noch nicht durchgeführt.
Pings hab ich schon viele angesetzt, allerdings funktionierte es gestern, einen Rechner, der auch an dem Switch hängt, zu erreichen. Nur die anderen Rechner/Server, die am Hauptverteiler hängen, konnte ich nicht erreichen.
Gestern nachmittag hatte der ausgefallene Rechner auch wieder Netz, ohne das etwas geändert wurde !?
Mitglied: mike1969
mike1969 04.08.2004 um 10:23:27 Uhr
Goto Top
Also, in deinem Ursprungsbeitrag hattest du ja erwähnt das der Switch im Unterverteiler mehrfach ausgetauscht wurde, daher frage ich mich warum dieses?

Dann gehe ich davon aus, das der Switch im Hauptverteiler also noch nicht getauscht wurde.
Dementsprechend sollte man m.E. für ein weiteres Troubleshooting mal den Hauptverteiler-Switch austauschen.
Heiß diskutierte Beiträge
question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

question
Kennt Jemand Nachteile wenn man den Windows Defender unter Windows Server 2016 deinstalliert? gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir setzt die Röntgen-Software Sidexis 4 in der Praxis ein. Diese ist seit 2 Wochen deutlich langsammer als vorher. Der Vorgang ...

question
Kaufberatung SFP+ Switch (redundant) Server StoragenachgefragtVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Moin, hatte jemand einen Tipp für zuverlässige Hardware, auch Erfahrung mit gutem Support? IST Beim Kunden stehen 5 HPE Server welche mit LAN (1GE) am ...

question
Ist eine DSGVO-Einwilligung notwendig für "Angemeldet bleiben"-Cookiesolarium328Vor 1 TagFrageDatenschutz1 Kommentar

Wenn der Benutzer beim Anmelden ein entsprechendes Häkchen bei "Angemeldet bleiben" setzt, müsste das ja eine Dienstleistung die explizit durch den Benutzer erwünscht ist sein ...

question
KVM Switch 100Hz DisplayPortDPSERVERVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore1 Kommentar

Guten Tag, ich benötige bitte Hilfe für einen Kunden. Ist eigentlich nicht unser Thema und mir fehlt es am Verständnis, aber ich habe ihm gesagt, ...

question
Exchange: PST exportieren ohne DomänepuertoVor 1 TagFrageExchange Server3 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ein Neukunde hat mir einen alten Exchange-Server 2013 übergeben, als Hyper-V-VM, die auch normal startet. Leider ist die vorher existierende Domäne nicht ...

question
OpnSense Unbound DNS Query Forwardingit-fraggleVor 1 TagFrageDNS3 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Endian Firewall gegen eine OPNSense auszutauschen. Nun habe ich das Problem, dass bei Unbound DNS Query Forwarding keine "verünftigen" ...

question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows ServermeltersVor 18 StundenFrageSAN, NAS, DAS5 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...