Suche Treiber für Massenspeichercontroller -Asus P5GDC Deluxe- für Windows 7 32-Bit

bigbootykilla
Goto Top
Hallo,

ich habe hier gerade 40 Rechner von einer Firma, die alle noch mit XP laufen. Jetzt wollen die, dass wir "Windows 7 Ultimate 32-Bit" installieren. Das habe ich jetzt gemacht und bin eigentlich davon ausgegangen, dass alle Treiber erkannt werden, da es angeblich unter Vista auch so wäre. Nunja... demnach ist nicht so und jetzt hab ich im Gerätemanager noch ein Problem. Es fehlt der Treiber für den "Massenspeichercontroller".

Mainboard: Asus P5GDC Deluxe; Chipsatz: Intel i915

Hat da jemand eine Ahnung woher ich den bekommen kann? Ich hab da jetzt bestimmt schon den ganzen Tag gesucht, aber für den Massenspeichercontroller finde ich nirgends was passendes... face-sad

gruß bigbootykilla

Content-Key: 144087

Url: https://administrator.de/contentid/144087

Ausgedruckt am: 10.08.2022 um 16:08 Uhr

Mitglied: Coder2007
Coder2007 02.06.2010 um 20:11:04 Uhr
Goto Top
Intel bietet dafür keine Windows 7 Treiber an, hast Du mal das Windows Update ausprobiert ob das Treiber findet?
Mitglied: trancefer
trancefer 02.06.2010 um 20:58:08 Uhr
Goto Top
Moin,
da Du ein ASUS hast, könnte es vielleicht auch sein, dass Dir lediglich ein ACPI Treiber fehlt.
Hast Du den (ASUS) ACPI driver for ATK 0110 schonmal versucht zu installieren? Probiere es einfach mal mit dem für Vista 32 bit.
Aktuelle Chipsatztreiber von INTEL hast Du sicherlich bereits installiert (?).
Wie sind die Festplatten angeschlossen? Sind mehrere, falls möglich, im RAID-Verbund verbaut? Nur um sicher zu gehen, dass nicht irgend ein RAID-Treiber fehlt. Ggf. im BIOS schauen, ob dort die Ports auf IDE stehen, nicht auf RAID, wenn nur eine Platte drin ist.

Zunächst würde ich aber auch, so wie Coder2007 es bereits vorgeschlagen hat, es über das Windows-update versuchen.


Gruß
Mitglied: bigbootykilla
bigbootykilla 02.06.2010 um 21:28:28 Uhr
Goto Top
jepp habe ich. Er findet nichts, aber ich hab den Controller jetzt im BIOS deaktiviert und so ist wenigstens das Ausrufezeichen im Geräte Manager weg.

Falls wer noch eine Ahnung hat, wie ich das Gerät installiert bekomm, wäre ich trotzdem dankbar...

gruß bigbootykilla
Mitglied: bigbootykilla
bigbootykilla 02.06.2010 um 21:32:10 Uhr
Goto Top
Ja den ACPI Treiber hab ich versucht zu installieren, aber der meint, ich würde die Betriebssystemvoraussetzungen nicht erfüllen und beendet mir danach das Setup. Intel Chipsatz hab ich installiert, ja...

Im BIOS stand der Controller auf IDE und genau das habe ich jetzt deaktiviert. Wenigstens ist das Ausrufezeichen nun nicht mehr da. Es ist nur eine Festplatte eingebaut und via SATA Kabel verbunden.
Mitglied: trancefer
trancefer 02.06.2010 um 21:59:03 Uhr
Goto Top
Ich kenne Dein Board nicht wirklich, aber ich vermute einfach mal, dass Du zusätzlich einen ITE-IDE-Controller im System verbaut hast, der nicht so recht mit Windows 7 will, richtig?
Solang die HDD und ggf. ein DVD-Laufwerk an der 915er Southbridge per SATA angeschlossen sind, wäre es dann wohl am einfachsten, den Controller im BIOS zu deaktivieren.

IDE-Geräte nutzt man heute doch eh nicht mehr. face-wink


Gruß
Mitglied: SamvanRatt
SamvanRatt 07.06.2010 um 06:49:59 Uhr
Goto Top
Hi
poste doch mal die genauen PCI-ID Daten (Gerätemanager-Detailseite, wie etwa PCI\VEN_1283&DEV_8212&SUBSYS_81381043), dann kann man genau sagen wer und was.
Gruß
Sam
Mitglied: bigbootykilla
bigbootykilla 27.08.2011 um 23:08:10 Uhr
Goto Top
So nach gut einem Jahr stehe ich immernoch vor dem Problem mit dem Ausrufezeichen, da ich den PC gerade wieder unter meiner Fitische habe. Ich habe immernoch kein Treiber für den Massenspeicher gefunden.

4 Hardware IDs stehen bei dem Massenspeichergerät.
PCI\VEN_1283&DEV_8212&SUBSYS_813A1043&REV_13
PCI\VEN_1283&DEV_8212&SUBSYS_813A1043
PCI\VEN_1283&DEV_8212&CC_018000
PCI\VEN_1283&DEV_8212&CC_0180

Jemand einen Rat woher ich einen Win7 32bit Treiber herbekommen kann?
Mitglied: trancefer
trancefer 27.08.2011 um 23:53:32 Uhr
Goto Top
Nach über einem Jahr sage auch ich mal wieder "hi"! face-smile

Na, das klingt doch stark nach einem ITE-Controller.

Versuche es doch mal hier:

http://tinyurl.com/yjygha4

Auch wenn es dort wohl keinen expliziten Win 7-Treiber gibt. Vielleicht klappt ja auch der Vista-Treiber?


Gruß
Mitglied: SamvanRatt
SamvanRatt 28.08.2011 um 13:22:34 Uhr
Goto Top
Hi
da es Vista x86 Treiber gibt kannst du die beruhigt nehmen da sich an der Codebasis nichts verändert hat und auch die Inf keine OS Einschränkung beim Kapitel Win 6.x hat. trancefer Link passt
Gruß
Sam