Unter Outlook 2007 beim Ausdruck den Druck der Empfängerlisten unterdrücken

jochem
Goto Top
Moin zusammen,

an mich wurden folgende Fragen herangetragen, zu der mir so richtig keine Lösung einfallen will. Eine mit "Empfängerliste" und "Outlook" gefütterte Suchmaschine wirft zwar jede Menge Informationen zur Arbeit mit Empfängerlisten für dem Mail-Versand aus, aber zur Unterdrückung beim Ausdruck habe ich nichts gefunden. Vielleicht habt Ihr ja ein ähnlich gelagertes Problem für das es ein Workaround gibt.

1) Gibt es eine Möglichkeit, Empfängerlisten (manchmal über eine Seite nur Empfänger) beim Drucken auszublenden?

2) Wenn eine Mail verschickt wird und man mehrere Verteilerlisten in „AN“ einfügt, werden die Mitglieder der Verteilerliste bei dem Empfänger alle aufgelistet. Es soll aber nur die Verteilerliste angezeigt werden, z.B. Verteilerliste A, Verteilerliste B, etc. Somit weiß z.B. Jeder, alle aus Gruppe A und alle aus Gruppe B haben diese Mail erhalten ohne das wieder Punkt 1) in Kraft tritt.

3) Wenn eine Mail ausgedruckt wird, wird immer der gesamte Text ausgedruckt. Wenn eine Mail also 10 mal hin und her geht, wird der Ausdruck immer länger, die Akte immer größer. Im Outlook 2003 konnte man den Text, den man ausdrucken wollte markieren und diesen ausdrucken.
Dieses geht nach meinem Wissen in Outlook 2007 nicht mehr.


Zu Punkt 3 fällt mir ein, daß man vor dem Absenden ja den nicht benötigten Text löschen kann, aber dann ist der zeitliche Ablauf des Hin und Her nicht mehr ersichtlich (Absender hat geschrieben, Empfänger hat geantwortet, Absender hat geantwortet, Empfänger hat geantwortet usw.).

Ich denke mal, daß ich nicht allein mit dem Problem bin. Wie habt Ihr das gelöst?

Gruß J face-smile chem

Content-Key: 194108

Url: https://administrator.de/contentid/194108

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 09:08 Uhr