ipzipzap
Goto Top

Druckdialog hängt Minutenlang, wenn Druckserver nicht erreichbar

Hallo,

ich habe im Büro eine per SMB freigegebene Warteschlange unter Windows installiert. Wenn ich nun aber mit dem Notebook nicht im Netzwerk bin, sondern z.B. zuhause und dort auf (m)einen Drucker drucken möchte, hängt der Druckdialog mehrere Minuten lang und die Applikation friert ein. Windows sagt dann auch immer "reagiert nicht" und bietet mir "schließen" an. Ignoriere ich dies und warte ein paar Minuten, geht der Dialog dann auch irgendwann auf, und ich kann den Drucker auf den im HomeOffice umschalten. Hier läuft der Dialog also irgendwo in einen Timeout.

Habe ich VPN ins Büro aktiviert, dann besteht das Problem nicht; was auch klar ist, der Druckserver ist dann natürlich durch das VPN erreichbar.

Dieses Problem kenne ich unter Windows schon seit Jahren und gefühlt seit Windows XP, ich brauchte mich aber noch nie darum kümmern. Da ich aber nun diesen Drucker bzw. die Warteschlange nächste Woche auf ein paar hundert Notebooks ausrollen muß und der Helpdesk nicht mit Tickets wegen dieses Problems überflutet werden soll, suche ich also nach einer Lösung.

Also: Hat jemand von Euch eine Idee, wo ich hier ansetzen könnte?

Danke im Voraus!

ipzipzap

Content-Key: 9397944569

Url: https://administrator.de/contentid/9397944569

Printed on: April 12, 2024 at 23:04 o'clock

Member: ipzipzap
ipzipzap Feb 27, 2024 at 09:23:12 (UTC)
Goto Top
Wow, ich hab das Forum selten sprachlos erlebt face-big-smile

Hat echt niemand eine Idee?
Mitglied: 11078840001
11078840001 Feb 27, 2024 updated at 09:31:07 (UTC)
Goto Top
Drucker dynamisch nur anlegen lassen wenn mit VPN oder Firma verbunden, bei Trennung offline schalten lassen.
Member: ipzipzap
ipzipzap Feb 27, 2024 at 10:53:28 (UTC)
Goto Top
Wie könnte man das denn machen? Per Skript?
Über unser Print Deploy Tool, welches die Drucker installiert, geht das leider nicht.
Mitglied: 11078840001
11078840001 Feb 27, 2024 at 11:00:54 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ipzipzap:

Wie könnte man das denn machen? Per Skript?
Jepp.
Member: ipzipzap
ipzipzap Feb 27, 2024 at 11:02:05 (UTC)
Goto Top
Hättest Du da evtl. auch ein Beispiel oder Link zu? Ich habe nämlich keine Ahnung, wie man sowas umsetzt.
Mitglied: 11078840001
11078840001 Feb 27, 2024 at 11:06:29 (UTC)
Goto Top
Naja Abfrage per Ping (Test-Connection) und dann Drucker Online oder Offline setzen mittels WMI
Get-Ciminstance Win32_Printer -Filter "Name = 'Mein Drucker'" | Set-CimInstance -Property @{WorkOffline=$true}  
Member: ipzipzap
ipzipzap Feb 27, 2024 at 12:59:49 (UTC)
Goto Top
Danke, aber das funktioniert leider nicht. Ich habe bei diesen Druckern nicht mal die Menüoption "Offline verwenden". Bei anderen schon, aber hier nicht. Vllt. weil es eine Warteschlange ist?
Mitglied: 11078840001
11078840001 Feb 27, 2024 updated at 13:05:45 (UTC)
Goto Top
Dann probier mal ?
(Get-WMIObject win32_printer -Filter "Name = 'Mein Drucker'").Pause()