getuemii
Goto Top

NTFS-Rechte konfigurieren

Userrechte für einen Ordner unterhalb einer Freigabe auf Windows Server 2003 konfigurieren.

Hallo @all,

ich habe einen Ordner, bei dem ich besondere Anforderungen an die Userrechte habe. Der Ordner enthält einige Dateien. Anforderung: Die User sollen die vorhandenen Dateien ändern können, aber keine neuen Dateien hinzufügen können.

Momentan scheitere ich an dieser Konfiguration, könnt ihr mir bitte mal auf die Sprünge helfen?

Gruß, geTuemII

Content-Key: 100724

Url: https://administrator.de/contentid/100724

Printed on: July 23, 2024 at 00:07 o'clock

Member: Logan000
Logan000 Oct 31, 2008 at 12:35:04 (UTC)
Goto Top
Moin Moin

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber solte sich dies nicht durch die "Effektiven Berechtigungen"
Dateien erstellen / Daten schreiben = verweigern und
Ordner erstellen / Daten anhängen = erlaubt
realisieren lassen?

Gruß L.
Member: dog
dog Oct 31, 2008 at 13:09:42 (UTC)
Goto Top
Hallo,

"Dateien erstellen / Dateien schreiben" =>
- Innerhalb eines Ordners Dateien erstellen
- Die Inhalte einer bestehenden Datei ändern oder überschreiben

"Ordner erstellen / Daten anhängen" =>
- Neue Ordner anlegen
- An das Ende einer bestehenden Datei Daten anhängen

So kommst du also nicht weiter. Zusätzlich sei beim Umgang mit Verweigerungen zu Vorsicht geraten. Generell sollte man das Schema so aufbauen, dass man nicht zu expliziten Verweigerungen greifen muss, da das Aufgrund Microsofts Konzeption von ACLs zu Kopfschmerzen führen kann.

Hier hilft vielleicht der Kunstgriff den Benutzern die "Löschen" Berechtigung wegzunehmen und mit Hilfe eines zeitgesteuerten VB-Scripts alle Dateien zu löschen, die dort nicht hingehören.
Member: bastla
bastla Oct 31, 2008 at 13:57:23 (UTC)
Goto Top
... wenn es aber um eine konstante Anzahl an Dateien geht, vielleicht so:

Ordnerberechtigungen:
Dateien erstellen / Daten schreiben = nicht erlaubt (!= verweigert)
Ordner erstellen / Daten anhängen = nicht erlaubt

Dateiberechtigungen (für die vorhandenen Dateien):
Dateien erstellen / Daten schreiben = erlaubt
Ordner erstellen / Daten anhängen = erlaubt
Löschen = nicht erlaubt

Beim Hinzufügen weiterer Dateien (durch entsprechend berechtigte User) müssten dann die Dateiberechtigungen für die neuen Dateien ebenfalls von Hand gesetzt werden.

Grüße
bastla
Member: geTuemII
geTuemII Nov 02, 2008 at 17:02:06 (UTC)
Goto Top
Hallo,

vielen Dank für die Vorschläge.

Auf die Idee, neu angelegte Dateien nachts zu löschen war ich auch schon gekommen. Allerdings erscheint mir das nicht wirklich die Lösung zu sein, da die den Usern dann fehlen und sie sie wieder anlegen.

Hintergrund: Es handelt sich um einen Netzwerkordner mit PC3-Dateien (Druckeranpssungen für AutoCAD). Sobald nun ein User im AutoCAD direkt ein neues Papierformat anlegt, wird eine neue PC3 mit dem Namen der alten und der Namenserweiterung a geschrieben. Ich dürfte so schon Dateien mit dem Namen pdfFactoryaaaaaaaaaaaaaaaaaa.pc3 besichtigen (nein, meine a-Taste prellt nicht). Man kann das neue Format direkt anlegen, wenn man die PC3 öffnet, dadurch ist das Format dann auch für andere verfügbar. Und genau das ist mein Ziel.

Basla, dein Vorschlag sieht ziemlich gut aus. Darauf hätte ich auch selbst kommen können. Manchmal ist frau halt auf die Regeln zu stark eingefahren: NTFS-Rechte direkt für die Datei setzetn? Macht man nicht! face-wink

Gruß, geTuemII
Member: bastla
bastla Nov 02, 2008 at 17:07:02 (UTC)
Goto Top
Hallo geTuemII!
Macht man nicht! face-wink
Doch eher:
Macht frau nicht! face-wink

Grüße
bastla
Member: geTuemII
geTuemII Nov 03, 2008 at 01:46:31 (UTC)
Goto Top
Hallo Bastla,
Doch eher: Macht frau nicht! face-wink
och menno --> ertappt. face-wink
Ich berichte morgen... ich korrigiere: nachher, wenn ich es probiert habe.

geTuemII
Member: geTuemII
geTuemII Nov 03, 2008 at 16:40:24 (UTC)
Goto Top
Hallo Bastla,

genau das wars! Wie gesagt, ich wäre nicht drauf gekommen, aber die Konfiguration tut genau das, was ich mir vorgestellt habe. Danke!

geTuemII
Member: bastla
bastla Nov 03, 2008 at 17:08:17 (UTC)
Goto Top
Hallo geTuemII!

Das freut (auch den "Regel-Nichtbeachter" in mir ...) face-wink

Grüße
bastla